Zierfische
Artikelnummer T61953

Achtbindenbuntbarsch, Rocio octofasciata


Expressversand - inkl. Thermobox nur 24,95 €
9,99 EUR *
Alter Preis: 15,99 €
Sie sparen 38 %
Inhalt 1 Stück
Grundpreis 9,99 € / Stück
Der Artikel ist nicht verfügbar!
Gerne informieren wir Sie, sobald der Artikel wieder verfügbar ist.

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
Aquaristik: Anforderung aktueller Fischfotos und Videos per WhatsApp: 015753413301.

Rocio octofasciata, der auch Achtbindenbuntbarsch genannt wird, stammt aus dem Mittelamerika und ist vor allem in Mexiko, Guatemala und Honduras zu Hause.

Charakteristisch für den Achtbindenbuntbarsch ist seine fast schwarze Farbe. Außerdem ist jede Schuppe mit einem türkisen bis grünlichen Fleck versehen. Der Rocio octofasciata kann bis zu 20 cm lang und bis zu 14 Jahre alt werden. Das Aquarium sollte mindestens 240 Liter Wasser fassen und eine Länge von 120 cm aufweisen.

Die ideale Wassertemperatur liegt zwischen 22 und 26 Grad. Während der Brutpflege kann das Wasser auch bis zu 28 Grad warm sein. Der pH-Wert des Wassers sollte bei 7,5 liegen. Der Achtbindenbuntbarsch ist leicht zu pflegen. Er ist grundsätzlich friedlich und kann mit kleineren Arten vergesellschaftet werden.

Dabei sollte allerdings berücksichtigt werden, dass der Rocio octofasciata während der Brutzeit zu einer gewissen Aggressivität neigen kann. Da Rocio octofasciata keine besondere Ansprüche stellt, ist seine Pflege sehr leicht. Der Bodengrund des Aquariums sollte mit Sand oder Kies ausgestattet sein.

Eine Besonderheit ist die Tatsache, dass sich die Bepflanzung eher schwierig gestalten wird. Der Achtbindenbuntbarsch liebt es, die Pflanzen auszubuddeln, ein Verhalten, das sich während der Brutzeit in der Regel verstärkt. Die Stellen, an denen sich die Pflanzen befunden haben, dienen dem Rocio octofasciata zum Muldenbau. Eine optische Geschlechtsunterscheidung ist nur schwer möglich, so dass wir hier keine Geschlechtsauswahl anbieten können. In einem solchen Fall empfehlen wir den Erwerb einer Gruppe von 5 Tieren, aus welcher sich dann harmonisierende Paare herausbilden.

Rocio octofasciata wird zu den Offenbrütern gezählt. Nachdem das Weibchen die Eier abgelegt hat, werden sie sorgfältig geputzt und sofort von den Männchen besamt. Die Ablage der Eier erfolgt in mehreren Schüben. Nach rund 48 Stunden schlüpfen die jungen Fische.

Wir liefern Rocio Octofasciata mit aktuell 2-4 cm zum Sonderangebotspreis! Eine Geschlechtsauswahl ist in dieser Größe nicht möglich.



EAN: 0633643675351