Krabben Geosesarma (Vampirkrabben)

SuchFilter
Hersteller
Verfügbarkeit

Vampirkrabben – interaquaristik.de hat verschiedene Arten von Vampirkrabben mit wunderschönen Farbschlägen im Sortiment

Vorsicht bissig! Bei interaquaristik.de sind die Vampire los. Oder besser gesagt die Vampirkrabben. In den unzähligen Becken unserer Anlage warten aktuell diverse Vampirkrabben der Gattung Geosearma auf ein neues Zuhause. Sie haben dabei die Qual der Wahl. Wir, das Team von interaquaristik.de, haben aktuell diverse Arten an Vampirkrabben im Sortiment. Neben der klassischen Vampirkrabbe können Sie bei uns auch die Rote Vampirkrabbe (Geosesarma sp. Red Vampire), die Disco-Vampirkrabbe (Geosesarma tiomanicum), die Weißhand-Manderinkrabbe, die Chameleonkrabbe oder die Marmorkrabbe bestellen und zu sich nach Hause liefern lassen. Eine jede unserer Vampirkrabben ist ein optisches Highlight und eine Bereicherung für Ihr heimisches Becken. Wir führen die bunten Gesellen in einer Vielzahl an Farbschlägen. Da ist unter Garantie ein passendes Objekt der Begierde für Sie dabei. Sie haben noch keine Erfahrungen mit Vampirkrabben? Das ist gar kein Problem. Die munteren Tierchen besitzen, ungeachtet ihres blutrünstigen Namens, ein friedliches Wesen und sind hieraus resultierend einfach in der Haltung. Dieser Tatsachenbestand macht die Vampirkrabbe zu einem perfekten „Mitbewohner“ für Anfänger und Einsteiger. Aber versuchen Sie sich doch einfach selbst einmal an der hübschen Krabbenart und lassen Sie die Vampire in Ihr Becken einziehen. Sie werden begeistert sein. Wir von interaquaristik.de sind keine Blutsauger. Wir wollen Ihnen nicht das Geld aus der Tasche ziehen, im Gegenteil. Bei uns im Shop erhalten Sie ausschließlich hochwertige Ware zu ansprechenden Preisen. Und damit nicht genug! Zusätzlich zu unserem unschlagbaren Preis-Leistungsverhältnis garantieren wir Ihnen verschiedene Zahlungsoptionen, bequeme Verpackungsmethoden, jahrelange Berufserfahrung, einen freundlichen und kompetenten Beratungsservice sowie eine schnelle und zuverlässige Auslieferung Ihrer Bestellung bis vor die Haustüre.

Eine unserer begehrtesten Vampirkrabben ist die Disco-Vampirkrabbe (Geosearma tiomanicum). Die aus dem asiatischen Raum stammende Disco-Vampirkrabbe ist eine Farbvariante der klassischen Vampirkrabbe. Sie ist noch „neu“ und aus eben diesem Grund verhältnismäßig unerforscht. Das Tier ist sehr farbenfroh und klettert gerne auf Bäume. Aufgrund ihres friedlichen Wesens ist eine Haltung in Gruppen ohne Komplikationen möglich. Allerdings empfiehlt es sich, die Tiere in einem Artenbecken zu halten. Beobachtungen haben ergeben, dass es bei einer Zusammenführung von Disco-Vampirkrabben und anderen Krabbenarten zu Revierkämpfen kommen kann. Im Hinblick auf die Haltung ist es ratsam, die Tiere in einem Terrarium unterzubringen. Wie alle anderen Vampirkrabben auch bevorzugt die Disco-Vampirkrabbe ein „Leben an Land“. Sie als Halter sollten lediglich für eine hohe Luftfeuchtigkeit im Terrarium sorgen. Die Temperatur sollte dabei zwischen 24 – 28 °C liegen. Stellen Sie auch eine flache Schale mit Süßwasser bereit. Diese darf allerdings nicht zu hoch sein. Die Disco-Vampirkrabbe würde ansonsten darin ertrinken. Darüber hinaus ist es wichtig, dass Sie die Tiere 1-2 Mal täglich mit Wasser besprühen. Im Hinblick auf die Einrichtung bevorzugt die Disco-Vampirkrabbe einen Bodengrund aus Rindenmulch sowie diverse künstliche Pflanzen und Wurzeln zum Klettern. Von echten Pflanzen wird abgeraten, da die Tiere diese fressen würden. Im Hinblick auf die Ernährung müssen Sie sich bei den Disco-Vampirkrabben keine Gedanken machen. Die Amphibien fressen so gut wie alles. Insbesondere Gemüse, Zierfischfutter oder Frostfutter wird von den kleinen Fressmaschinen gerne angenommen.

Sollten Sie noch weitere Fragen zu unseren Vampirkrabben haben kontaktieren Sie uns telefonisch oder per E-Mail. Wir helfen Ihnen gerne weiter.