Diskusfisch ASIA-NZ, Symphysodon discus Blue Diamond

35,99 € *

Inhalt: 1 Stück
Versand: GO! Versand Bearbeitet Thailand Zierfische Versand: Tiere

Derzeit ist das Produkt nicht verfügbar, wir benachrichtigen Sie gern per E-Mail

Anzahl
Stückpreis
Bis 2

35,99 €*

Ab 3

34,99 €*

-2.8 %
Produktnummer: 13889
Aquaristik: Anforderung aktueller Fischfotos und Videos per WhatsApp: 016099209130.
Produktinformationen "Diskusfisch ASIA-NZ, Symphysodon discus Blue Diamond"

Diskusfisch ASIA-NZ, Symphysodon discus Blue Diamond

Auf einen Blick:


Name: Diskusfisch Blue Diamond, Symphysodon discus Blue Diamond
Herkunft: Südamerika
Gesellschaftsaquarium: ja
Wasser: weich bis mittel, pH ca. 6,5 - 7,2
Temperatur: 27-30° Celsius
Beckengröße: ab 250 Liter
Bepflanzung wichtig: nein, aber empfehlenswert
Futter: Lebendfutter, Frostfutter, Pellets, Flakes
Zucht möglich: ja
Garnelenverträglich: nein
Größe: bis zu 25 cm

Im Detail: Diskusfisch ASIA-NZ, Symphysodon discus Blue Diamond

Der Diskusfisch hört auf die wissenschaftliche Bezeichnung Symphysodon discus oder auch Symphysodon aequifasciatus. Bei diesem Süßwasserfisch handelt es sich um eine attraktive Farbzucht aus Asien, ursprünglich stammt die Art aus dem Amazonasgebiet. Wir beziehen unsere ASIA-Diskusfische alle von ein und demselben Züchter daher können alle Tiere problemlos zusammengesetzt werden.

Diskusfische ASIA-NZ sind pflegeleicht

Die Diskusfische Symphysodon discus  Blue Diamond sind wunderschön anzusehen und dabei verhältnismäßig einfach in Haltung und Pflege wenn ein paar wichtige Punkte beachtet werden. Aufgrund ihrer Maximalgröße von ungefähr 25 cm empfiehlt sich ein Aquarium mit einem Beckenvolumen von mindestens 250 l für Jungtiere, später sollten es ab 400 Liter sein bei einer Höhe von mindestens 50-60 cm. Besagtes Becken sollte zum Wohle der Tiere über eine Bodenschicht aus Sand sowie diverse Verstecke und Unterschlüpfe verfügen. Hierfür eignen sich in erster Linie Hölzer, Wurzeln, hohe Pflanzen sowie Stein- oder Felsaufbauten.

Die imposanten Süßwasserfische sind, wie für Diskusfische üblich, Gruppentiere. Sie sollten im Idealfall in einer Gruppe mit mindestens 10 Artgenossen gehalten werden, die Tiere dürfen dabei natürlich unterschiedliche Farben haben. Auch eine Vergesellschaftung mit anderen friedlichen Zierfischen lässt sich durchführen wenn diese die höheren Temperaturen über 28 Grad aushalten. 

Symphysodon discus  Blue Diamond stellen etwas höhere Ansprüche an die vorherrschenden Wasserwerte im Becken. Sie bevorzugen sauberes Weichwasser bei Wassertemperaturen zwischen 27 und 30 Grad bei einem pH-Wert zwischen 6,2 und 7,2. Sind die Bedingungen erfüllt ergeben sich aber keine Probleme bei der Pflege der bunten "Scheiben", wie sie von Liebhabern auch manchmal genannt werden.

Symphysodon discus Blue Diamond ernähren sich carnivor

Symphysodon discus  Blue Diamond ernähren sich in der Natur weitestgehend carnivor. Sie lassen sich im Aquarium ganz einfach und bequem an Frost- und Lebendfutter gewöhnen. Auch Pellets oder Flakes werden gerne als Leckerbissen angenommen.

Die Nachzucht von Symphysodon discus  Blue Diamond im Aquarium

Diskusfische ASIA-NZ (Symphysodon discus  Blue Diamond) konnten bereits erfolgreich im Aquarium nachgezüchtet werden. Die weiblichen Tiere legen ihre Eier an hohen Gegenständen oder auch an Pflanzen ab, die intensive Brutpflege wird dann von beiden Eltern übernommen.

Hinweis: Unsere Symphysodon discus bieten wir Ihnen in zwei unterschiedlichen Größen (ca. 5-6 cm oder ca. 10-13 cm) an, wenn Sie keine Größe auswählen wird automatisch die kleinere Variante versendet. Die größeren Tiere sind in der Regel nicht lagernd und werden von uns extra für Sie von unserem Züchter besorgt. Dies kann ca. 2-4 Wochen dauern.

 

Telefon: Aquaristik: Anforderung aktueller Fischfotos und Videos per WhatsApp: 016099209130.
Temperaturbereiche: Sehr warm (27-30°C) - viel heizen

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.

Perfekt

Sehr gut

Gut

Akzeptierbar

Unbefriedigend


Bitte geben Sie eine valide E-Mail Adresse ein.
Bitte geben Sie eine valide Frage ein.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Es sind noch keine Fragen zu diesem Artikel vorhanden.