Wirbellose
Artikelnummer NEW-174

Aprikosenkrebs, Cherax holthuisi


Expressversand - inkl. Thermobox nur 19,95 €
für 1 Stück
Ratenzahlung möglich. Powered by PayPal
Von diesem Artikel sind aktuell -99 Stück verfügbar

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Deutscher Name: Aprikosenkrebs
Wissenschaftlicher Name: Cherax holthuisi
Synonyme: Cherax sp. 'Apricot'
Herkunft: West-Neuguinea
Eigenschaften: Der Aprikosenkrebs ist eine sehr friedliche Art, die Tiere sind auch untereinander sehr verträglich. Selbst bei Häutung sind Übergriffe untereinander eine absolute Ausnahme. Geeignet für Einzel-, Paar- und Gruppenhaltung. Dieser Krebs ist auch für Anfänger zu empfehlen. Cherax holthuisi ist orange bis rosa gefärbt, mitunter kommen Tiere vor, die eine hellblaue Teilfärbung besitzen, auch eine schokoladenbraune Zuchtvariante gibt es inzwischen.
Aquarium: Die geeignete Beckengröße für ein Paar Aprikosenkrebse ab 80 cm Beckenlänge. Pflanzen bleiben meist unversehrt, wenn ausreichend pflanzliche Nahrung angeboten wird. Wie bei allen Krebsen sollte auch diesem Tier pro Exemplar mindestens eine Versteckmöglichkeit angeboten werden, häufig wird bei diesem Krebs aber auch eine Höhle von mehreren Tieren bewohnt.
Vergesellschaftung: Um möglichen Fischverlusten vorzubeugen, empfehlen wir, diesen Krebs nur mit Oberflächenfischen, schnellen Fischen oder großen Fischen zu vergesellschaften. Grundsätzlich bleibt doch aber immer der Fakt, dass Krebse Räuber sind und durchaus ein Jagdverhalten zeigen können. Dies kann sein, muss aber nicht.
Wasserbeschaffenheit: Der pH-Wert zur Haltung von Cherax holthuisi sollte zwischen 6,8 und 8,5 liegen, der Härtebereich etwa zwischen 5 und 20° dGH.
Temperatur: Dieser Krebs ist bezüglich der Wassertemperatur schon recht tolerant, sie sollte in einem Bereich von 16 bis 28° Celsius liegen. In warmem Wasser sind die Tiere wesentlich aktiver.
Nahrung: Aprikosenkrebse könnnen absolut ausreichend mit handelsüblichem Zierfischfutter gefüttert werden, inzwischen gibt es aber auch spezielles Futter für Krebstiere, etwa Wafermix von Tetra oder JBL NovoCrabs.
Erreichbare Größe: Diese Krebse erreichen eine Körperlänge von 8-10 cm.
Zucht:

Wenn sich die Krebse wohl fühlen, stellt sich der Nachwuchs eines Paares in der Regel rasch ein. Es sind bis zu vier Gelege im Jahr möglich, in der Regel sind diese zwischen 20 und 50 Eier groß.

Aktuelle ungefähre Größe:

Unsere Cherax holthuisi sind bei Lieferung meist 6-8 cm lang. Diese Größenangaben sind ungefähre Angaben die einer ständigen Veränderung unterliegen, daher sind Abweichungen möglich.


Versandinformation: Speditionsversand - Lieferung auf Einwegpalette. Palette muss vom Empfänger entsorgt werden. Separater Versand direkt von unserem Züchter afrikanischer Cichliden aus Süddeutschland. Versand aus unserer Raritäten-Anlage im Hauptlager in Biedenkopf. Versand gemischt mit Wasserpflanzen, Wirbellosen, Lebendfutter und Zubehör in einer Sendung möglich. Separater Versand aus unserer Zucht- und Quarantäne-Anlage in Norddeutschland. EAN: 0633643668551
Kundenrezensionen


Rezensionen werden geladen...