Grüne Zwergkröte, Bufo debilis

31,95 € *

Inhalt: 1 Stück
Versand: GO! Versand Bearbeitet Terra USA Versand 27 95 Terrarien Versand: Tiere

Derzeit ist das Produkt nicht verfügbar, wir benachrichtigen Sie gern per E-Mail

Anzahl
Stückpreis
Bis 4

31,95 €*

Ab 5

29,95 €*

-6.3 %
Produktnummer: 16546
Terraristik: Telefonberatung (8.30-15.00 Uhr) und Anforderung aktueller Tier-Fotos per WhatsApp: 016099593364.
Produktinformationen "Grüne Zwergkröte, Bufo debilis"

Grüne Zwergkröte, Bufo debilis


Auf einen Blick

Name Grüne Zwergkröte
Wissenschaftlicher Name Grüne Zwergkröte
Synonyme -
Herkunft USA, Mexiko
Bodengrund lockeres, saugfähiges Substrat
Temperatur 22 - 26° C
Beckengröße 50 x 40 x 40 cm
Futter Insekten
Zucht möglich ja, legt Eier
Größe bis zu 5 cm

Im Detail

Die Grüne Zwergkröte (Bufo debilis) stammt ursprünglich aus den westlichen Staaten der USA und Mexiko. Insbesondere in halbtrockenen Gebieten oder Steppen ist die Kröte vermehrt anzutreffen.

Boden

Grüne Zwergkröten benötigen ein geeignetes Substrat in ihrem Terrarium. Ein Mischboden aus Erde und Moos simuliert am besten ihren natürlichen Lebensraum. Das Substrat sollte leicht feucht gehalten werden.

Temperatur

Grüne Zwergkröten fühlen sich bei Temperaturwerten zwischen 22-26 Grad Celsius sehr wohl. Die Luftfeuchtigkeit sollte ungefähr 60% betragen. Es ist wichtig, dass es keinen großen Temperaturunterschied zwischen Tag und Nacht gibt.

Terrariumgröße und -bepflanzung

Da Grüne Zwergkröten relativ klein sind, benötigen sie kein besonders großes Terrarium. Ein 50 x 40 x 40 cm cm großes Terrarium ist ausreichend für ein Paar. Darüber hinaus sollten sich zum Wohle der nachtaktiven Bufo debilis Verstecke (Wurzeln; Stein- oder Felsaufbauten), Klettermöglichkeiten (Äste) sowie eine große Wasserschale im Terrarium befinden.

Fütterung

Grüne Zwergkröten sind Insektenfresser und ernähren sich von kleinen Beutetieren wie Fliegen, Heuschrecken, Ameisen und Spinnen. Lebende Insekten sollten einmal alle paar Tage angeboten werden.

Zusammenleben mit anderen Fröschen

Grüne Zwergkröten können in Gruppen gehalten werden, solange ausreichend Platz und Versteckmöglichkeiten vorhanden sind. Sie sind im Allgemeinen nicht aggressiv gegenüber anderen Fröschen derselben Art.

Zucht

Die Zucht von Grünen Zwergkröten in Gefangenschaft kann etwas anspruchsvoll sein. Es ist wichtig, den Kröten während der Fortpflanzungszeit optimale Bedingungen mit einem geeigneten Ablaichsubstrat zu bieten. Ein Gelege kann dabei zwischen 2.000 Eier umfassen. Nach 3-4 Monaten schlüpfen die Jungtiere.

Geschlechtbestimmung

Auf Grund fehlender zuverlässiger optischer Geschlechtsmerkmalen bieten wir bei diesen Kröten keine Geschlechtsauswahl an.

Größe

Grüne Zwergkröten sind, wie der Name schon sagt, recht klein und erreichen eine maximale Körperlänge von etwa 5-7 Zentimetern.

Die Pflege und Haltung von Grünen Zwergkröten kann eine lohnende Erfahrung sein, da sie interessante Verhaltensweisen und Merkmale aufweisen. Mit den richtigen Bedingungen und der entsprechenden Aufmerksamkeit können Sie diese faszinierenden Kröten in Ihrem Terrarium genießen.

Herkunftskontinent dieser Kröte: Nordamerika

Telefon: Terraristik: Telefonberatung (8.30-15.00 Uhr) und Anforderung aktueller Tier-Fotos per WhatsApp: 016099593364.
Temperaturbereiche: Mässig warm (22-23°C) - wenig zuheizen, Warm (24-26°C) - heizen

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.

Perfekt

Sehr gut

Gut

Akzeptierbar

Unbefriedigend


Bitte geben Sie eine valide E-Mail Adresse ein.
Bitte geben Sie eine valide Frage ein.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Es sind noch keine Fragen zu diesem Artikel vorhanden.

Guten Tag!

Klicken Sie auf unsere Mitarbeiter zum Chatten oder mailen Sie an info@zierfisch365.de

avatar
avatar
Support Ramona
1514 4239870
avatar
Support Torben
1514 4239870
Wir antworten werktags von 7.30-15.30 Uhr und oft auch darüber hinaus.
× whatsapp background preview