Wirbellose
Artikelnummer NEW-10433

White-Orchid Garnele, Caridina spec. White Orchid Bee


Expressversand - inkl. Thermobox nur 19,95 €
für 1 Stück
Ratenzahlung möglich. Powered by PayPal
Von diesem Artikel sind aktuell 0 Stück verfügbar

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

White-Orchid Garnele, Caridina spec. White Orchid Bee

Auf einen Blick:


Name: White Orchid Garnele, Poso Geröll Garnele, Caridina spec. White Orchid Bee
Herkunft: Sulawesi
Gesellschaftsaquarium: ja
Wasser: weich bis hart, pH 7,5 - 8,5
Temperatur: 26-30° Celsius
Beckengröße: mindestens 20 l
Bepflanzung wichtig: ja
Futter: Allesfresser
Zucht möglich: ja

Im Detail: White-Orchid Garnele, Caridina spec. White Orchid Bee

Die White-Orchid Garnele, welche alternativ auch als Poso Geröll Garnele bezeichnet werden kann, trägt die wissenschaftliche Bezeichnung Caridina spec. White Orchid Bee. Der natürliche Lebensraum der Zwerggarnele ist der Poso-See auf der indonesischen Insel Sulawesi. Die zu den Süßwassergarnelen zählende Caridina spec. White Orchid Bee besticht in erster Linie durch eine attraktive Farbgebung. So verfügt die White-Orchid Garnele beispielsweise über eine schwarz-weiße Grundfärbung, welche lediglich durch vereinzelte rote Streifen durchbrochen wird. Unsere Tiere sind Nachzuchten, keine Wildfänge.

White-Orchid Garnelen sind einfache Pfleglinge

White-Orchid Garnelen sind verhältnismäßig einfach in Haltung und Pflege. Die Süßwassergarnelen werden "nur" 2 cm groß. Ein Nano-Becken mit einem Füllvolumen von mindestens 20 l ist absolut ausreichend für die Caridina spec. White Orchid Bee. Besagtes Behältnis sollte im Idealfall über eine dichte Aquarienbepflanzung verfügen. Hierfür eignen sich feinfiedrige Wasserpflanzen oder Moose. Ihre Garnelen werden sich unverzüglich darin verbergen und sich heimisch fühlen.

Die White-Orchid Garnelen sind gegenüber den Wasserparametern sehr anpassungsfähig. Sie schätzen Wasser mit einem pH-Wert zwischen 7,5 und 8,5 und einer Wassertemperatur zwischen 26 und 30 Grad Celsius.

Caridina spec. White Orchid Bee sind beim Futter nicht wählerisch

Zwerggarnelen sind Allesfresser. Da bilden auch die Caridina spec. White Orchid Bee keine Ausnahme. Ungeachtet dieses Tatsachenbestandes sollten Sie die Garnelen nicht mit Fischfutter füttern. Dies bekommt ihnen nicht. White-Orchid Garnelen bevorzugen eine pflanzliche Kost. Insbesondere Pflanzensticks, Garnelenfutter oder trockenes Laub werden gerne als Leckerbissen angenommen. Zum Wohle der Tiere sollten Sie Futterreste nach 24 Stunden aus dem Aquarium fischen.

Die Vermehrung von  Caridina spec. White Orchid Bee im Aquarium

White-Orchid Garnelen (Caridina spec. White Orchid Bee) können ganz einfach und bequem im Aquarium nachgezüchtet werden. Das weibliche Tier entlässt alle 3 - 4 Wochen ungefähr 20 Jungtiere ins Beckenwasser.

 


Versandinformation: Speditionsversand - Lieferung auf Einwegpalette. Palette muss vom Empfänger entsorgt werden. Separater Versand direkt von unserem Züchter afrikanischer Cichliden aus Süddeutschland. Versand aus unserer Raritäten-Anlage im Hauptlager in Biedenkopf. Versand gemischt mit Wasserpflanzen, Wirbellosen, Lebendfutter und Zubehör in einer Sendung möglich. Separater Versand aus unserer Zucht- und Quarantäne-Anlage in Norddeutschland. EAN:
Kundenrezensionen


Rezensionen werden geladen...