Weinrotflossiger Buntbarsch, Cryptoheros cutteri

19,95 €*

Inhalt: 1 Stück
Versand: GO! Versand Bearbeitet Indonesien Tscheche 2 Zierfische Versand: Tiere

Nicht mehr verfügbar

Produktnummer: 16829
Produktinformationen "Weinrotflossiger Buntbarsch, Cryptoheros cutteri"

Weinrotflossiger Buntbarsch, Cryptoheros cutteri

Auf einen Blick:


Name: Weinrotflossiger Buntbarsch, Cryptoheros cutteri
Synonyme: Cutters Buntbarsch, Schwarzfleckbuntbarsch, Schwanzfleckbuntbarsch
Herkunft: Südamerika (Honduras, El Salvador, Guatemala)
Gesellschaftsaquarium: ja
Wasser: weich-mittelhart: pH 6,0 - 7,5
Temperatur: 22-30° Celsius
Beckengröße: mindestens 200 l
Bepflanzung wichtig: nein, aber voll Vorteil
Futter: Allesfresser
Zucht möglich: ja, Substratlaicher
Garnelenverträglich: nein
Größe: bis zu 10 cm

Im Detail: Weinrotflossiger Buntbarsch, Cryptoheros cutteri

Der Weinrotflossige Buntbarsch (Cryptoheros cutteri) kann alternativ auch als Cutters Buntbarsch, Schwarzfleckbuntbarsch oder Schwanzfleckbuntbarsch bezeichnet werden. Die ursprüngliche Heimat des zu den Buntbarschen zählenden Süßwasserfischs ist Südamerika. Dort erstreckt sich sein Verbreitungsgebiet über Honduras, El Salvador und Guatemala. Charakteristisch für den Weinrotflossigen Buntbarsch sind seine namensgebenden roten Flossen.

Weinrotflossige Buntbarsche sind sehr aktiv

Weinrotflossige Buntbarsche können im Aquarium auf eine Endgröße von maximal 10 cm heranwachsen. Die Männchen werden hierbei etwas größer als die weiblichen Tiere. Zur optimalen Haltung und Pflege der aktiven Buntbarsche empfiehlt sich ein Aquarium mit einem Füllvolumen von mindestens 200 l. Mehr ist allerdings immer besser.

In einem gut strukturierten Becken fühlen sich Ihre Cryptoheros cutteri sehr wohl. Achten Sie als Halter bitte auf einen sandigen Bodengrund, eine dichte Beckenbepflanzung sowie diverse Stein- oder Felsaufbauten. Diese werden von den Cichliden als Versteck und Rückzugsmöglichkeit benutzt.

Die Südamerikaner haben kein Problem mit Gesellschaft. Im Gegenteil! Sie können mühelos als Paar oder in einer Gruppe mit mehreren Artgenossen gehalten werden. Auch gegen eine Vergesellschaftung mit anderen gleich großen und friedfertigen Buntbarschen haben die Tiere nichts einzuwenden.

Weinrotflossige Buntbarsche passen sich den Wasserparametern im Aquarium opimal an. Sie fühlen sich bei Wassertemperaturen zwischen 22 und 30 Grad Celsius und bei einem pH-Wert zwischen 6,0 und 7,5 sehr wohl.

Cryptoheros cutteri sind Allesfresser

Weinrotflossige Buntbarsche sind ganz einfach zu füttern. Die Fische zählen zu den Allesfressern.  Sie können Ihre Buntbarsche mit Frostfutter, Trockenfutter oder Lebendfutter ernähren.

Die Nachzucht von Cryptoheros cutteri im Aquarium

Weinrotflossige Buntbarsche  (Cryptoheros cutteri) konnten bereits erfolgreich im Aquarium nachgezüchtet werden. Die Buntbarsche zählen zu den Substratlaichern.

Temperaturbereiche: Mässig warm (22-23°C) - wenig zuheizen, Sehr warm (27-30°C) - viel heizen, Warm (24-26°C) - heizen

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.

Perfekt

Sehr gut

Gut

Akzeptierbar

Unbefriedigend


Bitte geben Sie eine valide E-Mail Adresse ein.
Bitte geben Sie eine valide Frage ein.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Es sind noch keine Fragen zu diesem Artikel vorhanden.

Guten Tag!

Klicken Sie auf unsere Mitarbeiter zum Chatten oder mailen Sie an info@zierfisch365.de

avatar
avatar
Support Ramona
1514 4239870
avatar
Support Torben
1514 4239870
Wir antworten werktags von 7.30-15.30 Uhr und oft auch darüber hinaus.
× whatsapp background preview