Wasserfall-Krabbe, Phricothelphusa limula

33,95 €*

Inhalt: 1 Stück
Versand: GO! Versand Thailand Versand: Wirbellose DHL

Derzeit ist das Produkt nicht verfügbar, wir benachrichtigen Sie gern per E-Mail

Geschlecht
Produktnummer: 19241
Produktinformationen "Wasserfall-Krabbe, Phricothelphusa limula"

Wasserfall-Krabbe, Phricothelphusa limula


Auf einen Blick

Name Wasserfall-Krabbe
Wissenschaftlicher Name Phricothelphusa limula
Synonyme -
Herkunft Thailand
Gesellschaftsaquarium ja
Wasser 7,5 - 8,5
Temperatur 27°C - 30°C
Beckengröße ab 50 l
Bepflanzung wichtig nein
Futter Lebendfutter, Frostfutter
Zucht möglich keine Angaben
Größe bis zu 8 cm

Im Detail

Bei der Wasserfall-Krabbe mit der wissenschaftlichen Bezeichnung Phricothelphusa limula handelt es sich um eine reine Süßwasserkrabbe aus dem asiatischen Raum. Insbesondere in Thailand (Phuket) ist sie weit verbreitet. Dort können die orangefarbenen Krabben sogar bis vor die Haustüre kommen.

Boden

Die Wasserfall-Krabbe fühlt sich in einem Aquarium mit sandigem oder kiesigem Substrat am wohlsten. Dieses Substrat ermöglicht es ihr, zu graben und sich zu verstecken. Eine ausreichende Schicht Substrat von etwa 5 bis 10 Zentimetern Tiefe ist ideal.

Temperatur

Die ideale Wassertemperatur für diese Krabben liegt zwischen 27°C und 30°C bei einem pH-Wert zwischen 7,5 und 8,5. Es ist wichtig, die Temperatur stabil zu halten, um Stress für die Krabben zu vermeiden.

Beckengröße und Bepflanzung

Für die Haltung der Wasserfall-Krabbe wird ein Aquarium mit einem Fassungsvermögen von mindestens 20 Litern empfohlen. Obwohl sich die Tiere überwiegend im Wasser aufhalten, ist ein Landteil erforderlich. Sie sollten das Aquarium mit robusten Wasserpflanzen wie Javafarn, Anubias und Moosarten bepflanzen, um den Krabben Versteckmöglichkeiten und eine natürliche Umgebung zu bieten.

Futter

Die Wasserfall-Krabbe ist ein Allesfresser und ernährt sich von einer Vielzahl von Lebensmitteln. Ihr Futter sollte aus einer Mischung von Proteinen wie Fischfutter, Garnelen, Insektenlarven und pflanzlichen Elementen wie Gemüse und Algen bestehen. Die Krebstiere nehmen ebenso Frost- oder Flockenfutter dankend an.

Haltung

Die Tiere haben kein Problem mit Gesellschaft. Beobachtungen haben ergeben, dass sich die Wasserfall-Krabben problemlos einzeln, als Paar oder in einer Gruppe mit mehreren Artgenossen in einem schönen Artenbecken halten lassen. Auch eine Vergesellschaftung mit anderen Süßwasserkrabben lässt sich durchführen.

Zucht

Die Tiere vermehren sich in reinem Süßwasser. Es liegen bereits Berichte über Nachzuchterfolge vor.

Geschlechtsbestimmung

Wir bieten bei dieser Krabbe keine Geschlechtsauswahl an.

Größe

Die Wasserfall-Krabbe erreicht eine Größe von etwa 4 bis 6 Zentimetern. Ihre auffällige Erscheinung und ihr ungewöhnliches Verhalten machen sie zu einer faszinierenden Bereicherung für jedes Süßwasseraquarium.

Herkunftskontinent dieser Krabbe: Asien

Temperaturbereiche: Sehr warm (27-30°C) - viel heizen

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.

Perfekt

Sehr gut

Gut

Akzeptierbar

Unbefriedigend


Bitte geben Sie eine valide E-Mail Adresse ein.
Bitte geben Sie eine valide Frage ein.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Es sind noch keine Fragen zu diesem Artikel vorhanden.

Guten Tag!

Klicken Sie auf unsere Mitarbeiter zum Chatten oder mailen Sie an info@zierfisch365.de

avatar
avatar
Support Ramona
1514 4239870
avatar
Support Torben
1514 4239870
Wir antworten werktags von 7.30-15.30 Uhr und oft auch darüber hinaus.
× whatsapp background preview