Zierfische
Artikelnummer T58493

Kopfbinden-Panzerwels, Corydoras melini


Expressversand - inkl. Thermobox nur 19,95 €
für 1 Stück
Ratenzahlung möglich. Powered by PayPal
Von diesem Artikel sind aktuell 9968 Stück verfügbar

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Der Kopfbinden-Panzerwels (Corydoras melini) gehört zu den Süßwasserwelsen. Er kann etwa 6 cm groß und bis zu 10 Jahre alt werden. In der freien Natur ist der Corydoras melini in Südamerika (Ecuador, Peru, Brasilien, Amazonas) zu finden.

Die rötlich-weiße Grundfarbe des Kopfbinden-Panzerwels wird durch zwei schwarze Binden, die am Kopf sowie vom Rücken zur Schwarzflosse verlaufen, unterbrochen, was zu seinem Namen Kopfbinden-Panzerwels führte. Eine Vergesellschaftung des Corydoras melini gelingt problemlos mit anderen Fischen, wenn diese ebenfalls friedlich sind.

Der ruhige Kopfbinden-Panzerwels sollte allerdings als Gruppen- oder Schwarmfisch mit mehreren Artgenossen in einem Aquariumbecken mit mindestens 70 l gehalten werden. Obwohl der Corydoras melini im unteren Beckenbereich lebt, benötigt der Kopfbinden-Panzerwels einen freien Zugang, um an die Wasseroberfläche zu gelangen.

Die Wassertemperatur sollte 22-26° Celsius betragen und der ph-Wert bei 6-8 liegen, mit einer Gesamthärte von 2-18° dGH. Beim Bodengrund sollte darauf geachtet werden, dass dieser nicht zu scharfkantig ist, um Verletzungen der Barteln des Corydoras melini zu vermeiden. Am besten eignen sich Sand oder 3-5 mm runder Kies. Neben Pflanzen können auch Wurzeln oder Steinen als Einrichtung genutzt werden, um dem Kopfbinden-Panzerwels eine Rückzugsmöglichkeit zu bieten.

Der Corydoras melini gilt als Allesfresser, weswegen er nicht nur Lebend- oder Frostfutter (z. B. Daphnien, Artemia, Mückenlarven), sondern auch Trockenfutter akzeptiert. Der Kopfbinden-Panzerwels ist leicht zu vermehren. An Pflanzenblättern wird der Laich abgelegt, aus denen kurze Zeit später die jungen Corydoras melini schlüpfen.

Bei Lieferung sind unsere Corydoras melini etwa 2,5-4 cm groß.


Versandinformation: Speditionsversand - Lieferung auf Einwegpalette. Die Palette muss vom Empfänger entsorgt werden. Der Spediteur wird Sie möglicherweise anrufen um einen Liefertermin zu vereinbaren, bitte geben Sie daher Ihre Telefonnummer an! Lieferung bis Bordsteinkante. Separater Versand direkt von unserem Züchter afrikanischer Cichliden aus Süddeutschland. Versand aus unserer Raritäten-Anlage im Hauptlager in Biedenkopf. Versand gemischt mit Wasserpflanzen, Wirbellosen, Lebendfutter und Zubehör in einer Sendung möglich. Separater Versand aus unserer Zucht- und Quarantäne-Anlage in Norddeutschland.
EAN: 0633643673272
Kundenrezensionen


Rezensionen werden geladen...