Zierfische
Artikelnummer T65573

Zwergschwarzbarsch, Elassoma evergladei


Expressversand - inkl. Thermobox nur 24,95 €
18,99 EUR *
Inhalt 1 Stück
Grundpreis 18,99 € / Stück
Der Artikel ist nicht verfügbar!
Größe bei Lieferung ca. 1 - 1,7 cm
Gerne informieren wir Sie, sobald der Artikel wieder verfügbar ist.

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Zwergschwarzbarsch, Elassoma evergladei

Auf einen Blick:


Name: Zwergschwarzbarsch, Elassoma evergladei
Herkunft: USA
Gesellschaftsaquarium: ja
Wasser: weich bis hart, pH ca. 6,0 - 7,5
Temperatur: 19-24° Celsius
Beckengröße: mindestens 50 l
Bepflanzung wichtig: ja
Futter: Allesfresser
Zucht möglich: ja
Garnelenverträglich: nein
Größe: bis zu 3,5 cm

Im Detail: Zwergschwarzbarsch, Elassoma evergladei

Der Zwergschwarzbarsch, wissenschaftlich als Elassoma evergladei bezeichnet, gehört zur monotypischen Gattung der Zwergschwarzbarsche oder Elassoma aus der Familie der Elassomatidae. Die kleinen Fische sind in flachen, verkrauteten Flussläufen und Tümpeln im Südosten der Vereinigten Staaten beheimatet. Charakteristische Merkmale des Elassoma evergladei wären beispielsweise die schwärzliche Färbung der Männchen sowie die hellbraune Färbung der Weibchen. Weitere Charakteristika wären namentlich die durchgehende Rückenflosse, die abgerundete Schwanzflosse sowie das fehlende Seitenlinienorgan.

Wenn Sie mehr als ein Exemplar bestellen bemühen wir uns, die Tiere in einem ausgewogenen Geschlechterverhältnis zu liefern. Dies geschieht allerdings ohne Gewähr. Wenn die Tiere gefangen werden sollen, verlieren die Männchen in kürzester Zeit ihre dunkle Farbe und eine Unterscheidung ist dann nicht mehr möglich. Bestellen Sie von daher lieber eine Menge von 4-5 Tiere. So erhalten Sie mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit beide Geschlechter und können die Tiere nachzüchten.

Zwergschwarzbarsche können mit Zwerggarnelen vergesellschaftet werden

Der Zwergschwarzbarsch kann auf eine Körperlänge von ungefähr 3,5 cm heranwachsen und sollte in Aquarien ab 50 Litern Wasservolumen gehalten werden. Wählen Sie die Haltung in kleinen Gruppen bis zu sechs Individuen.

Elassoma evergladei sind friedliche und freundliche Zeitgenossen. Eine Vergesellschaftung mit anderen friedliebenden Zierfischen in einem Gemeinschaftsbecken ist im Allgemeinen unproblematisch. Männliche Elassoma evergladei bilden Reviere, die sie entschlossen verteidigen. Strukturierte Areale im Becken helfen dabei, stressintensive Revierkämpfe zu reduzieren. Hierbei können Ihnen Wurzelholz oder senkrecht stehende Steine gute Dienste leisten. Auch ein dichter Bestand an feingliedrigen Wasserpflanzen ist von Vorteil, da diese den natürlichen Lebensbedingungen der Zwergschwarzbarsche entsprechen.  

Zwergschwarzbarsche passen sich den Wasserwerten im Aquarium optimal an. Sie mögen Temperaturen zwischen 19 und 24 Grad Celsius bei einem pH-Wert zwischen 6 und 7,5.

Elassoma evergladei bevorzugen Lebendfutter

Obgleich der Zwergschwarzbarsch ist ein Allesfresser ist, zeigt er eine starke Vorliebe für Lebendfutter. Insbesondere Insektenlarven oder Ringelwürmer werden von den Fischen gerne verspeist.

Die Nachzucht von Elassoma evergladei im Aquarium

Zwergschwarzbarsche (Elassoma evergladei) lassen sich ganz einfach und bequem im Aquarium nachzüchten. Moos- und Algenpolster eignen sich als Laichsubstrat für die Vermehrung. Jahreszeitliche Schwankungen im tolerierten Temperaturbereich fördern die Laichbereitschaft der Weibchen. Als Jungtierfutter sind Infusorien zu empfehlen.

Unsere Zwergschwarzbarsche sind bei Lieferung ca. 1 - 1,7 cm groß. Abweichungen sind möglich.

 



EAN: 0633643673869