Zierfische
Artikelnummer T20095

Grüner Neon, Hemigrammus hyanuary


Expressversand - inkl. Thermobox nur 19,95 €
für 1 Stück
Ratenzahlung möglich. Powered by PayPal
Von diesem Artikel sind aktuell 9948 Stück verfügbar

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Der bis zu 4 cm groß werdende Hemigrammus hyanuary (Grüner Neon) wird auch Costello-Salmler genannt, der im mittleren und oberen Amazonas, Brasilien, aber auch im Hyanuary-See ( Manaus) vorkommt.

Ein Grüner Neon sollte als Schwarmfisch mit mehreren Artgenossen in einem Aquarium mit mindestens 50 cm Kantenlänge gehalten werden. Die Wassertemperaturen sollten 23-27 Celsius betragen, bei einem ph-Wert von 6-7,5 und einer Gesamthärte 5-15° dGH. Da sich der Hemigrammus hyanuary meist in der mittleren Beckenregion aufhält, sollte das Aquarium genügend Schwimmfläche bieten sowie eine Randbepflanzung aufweisen. In Steinhöhlen hat der Grüne Neon gute Versteckmöglichkeiten. Mit einem dunklen Bodengrund kommt die Farbe des Hemigrammus hyanuary besser zur Geltung.

Der Grüne Neon ist ein Fleisch- und Allesfresser, der jede Nahrung zu sich nimmt, die das kleine Maul aufnehmen kann. Der Hemigrammus hyanuary akzeptiert daher neben Flockenfutter auch Frost-oder Lebendfutter (z. B. weiße oder schwarze Mückenlarven).

Ein Grüner Neon lässt sich recht unproblematisch halten, da er als anspruchsloser und friedlicher Schwarmfisch bekannt ist. Der Hemigrammus hyanuary lässt sich somit auch ideal z. B. mit anderen Salmlern oder anderen bewegungsfreudigen Fischarten in einem Gesellschaftsbecken halten. Für die Vermehrung des Hemigrammus hyanuary sollten ein paar feinfiedrige Pflanzen im Aquarium vorhanden sein.

Der Grüne Neon ist ein Freilaicher, der sowohl im Schwarm, als auch paarweise ablaicht. Da die Elterntiere als Laichräuber das eigene Gelege fressen können, empfiehlt sich die Entfernung der erwachsenen Hemigrammus hyanuary aus dem Zuchtbecken.


Versandinformation: Speditionsversand - Lieferung auf Einwegpalette. Die Palette muss vom Empfänger entsorgt werden. Der Spediteur wird Sie möglicherweise anrufen um einen Liefertermin zu vereinbaren, bitte geben Sie daher Ihre Telefonnummer an! Lieferung bis Bordsteinkante. Separater Versand direkt von unserem Züchter afrikanischer Cichliden aus Süddeutschland. Versand aus unserer Raritäten-Anlage im Hauptlager in Biedenkopf. Versand gemischt mit Wasserpflanzen, Wirbellosen, Lebendfutter und Zubehör in einer Sendung möglich. Separater Versand aus unserer Zucht- und Quarantäne-Anlage in Norddeutschland.
EAN: 0633643673678
Kundenrezensionen


Rezensionen werden geladen...