Zierfische
Artikelnummer 010555

Aulonocara Firefish "Coral Red Albino"


Expressversand - inkl. Thermobox nur 19,95 €
für 1 Stück
Ratenzahlung möglich. Powered by PayPal
Von diesem Artikel sind aktuell 10000 Stück verfügbar

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Aulonocara Firefish "Coral Red Albino"

Auf einen Blick:


Name: Aulonocara Firefish "Coral Red Albino"
Herkunft: Malawisee
Gesellschaftsaquarium: ja
Wasser: mittelhart, pH 7,0 - 8,5
Temperatur: 24 - 27 ° Celsius
Beckengröße: ab 250 l
Bepflanzung wichtig: nein
Futter: Trockenfutter, Lebendfutter, Frostfutter
Zucht möglich: ja, Maulbrüter
Garnelenverträglich: nein
Größe: bis zu 18 cm

Im Detail: Aulonocara Firefish "Coral Red Albino"

Der Aulonocara Firefish "Coral Red Albino" ist ein durch Zucht entstandener Hybride, dessen Wurzeln nicht zu 100% bekannt sind. Vermutlich entstand er aus Aulonocara x Maylandia, die beide in ihrer Ursprungsform endemisch im Malawisee beheimatet sind. Insbesondere in den felsigen Habitaten sind sie weit verbreitet. 

Aulonocara Firefish "Coral Red Albino"sind einfach zu pflegen

Ausgewachsene Aulonocara Firefish "Coral Red Albino" können bis zu 18 cm groß werden. Die Männchen werden dabei stets etwas größer als die weiblichen Tiere. Die zu den Kaiserbuntbarschen zählenden Süßwasserfische sind einfache Pfleglinge. Sie benötigen ein Aquarium mit einem Beckenvolumen von mindestens 250 l. Mehr ist allerdings immer besser. Die Platzansprüche von Wildfängen sind beispielsweise etwas höher. Besagtes Behältnis sollte zum Wohle der Tiere über Steinaufbauten, diverse Höhlenverstecke, ausreichend freien Schwimmraum sowie einen Sandboden verfügen.

Aulonocara Firefish "Coral Red Albino" sind friedliche und freundliche Beckenbewohner. Sie können problemlos in einem Harem gehalten werden. Auch eine Vergesellschaftung mit anderen gleich großen und friedfertigen Arten ist möglich.

Die Buntbarsche passen sich den Wasserwerten im Becken optimal an. Sie bevorzugen Wassertemperaturen 24 und 27 Grad Celsius bei einem pH-Wert zwischen 7,0 und 8,5. Der Härtebereich sollte bei 9° bis 30° dGH liegen.

Aulonocara Firefish "Coral Red Albino" sind einfach zu füttern

Aulonocara Firefish "Coral Red Albino" stellen nur geringe Ansprüche an ihr Futter. Die Fische nehmen im Aquarium problemlos handelsübliches Frostfutter, Lebendfutter und Trockenfutter an.

Die Nachzucht von Aulonocara Firefish "Coral Red Albino" im Aquarium

Aulonocara Firefish "Coral Red Albino" konnten bereits erfolgreich im Aquarium nachgezüchtet werden. Die Cichliden zählen zu den Maulbrütern. Das Weibchen kümmert sich um die Brutpflege.

Unsere Aulonocara Firefish "Coral Red Albino" sind bei Lieferung ca. 4 - 6 cm groß. Eine Geschlechterauswahl bieten wir bei dieser Größe nicht an.

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Versandinformation: Speditionsversand - Lieferung auf Einwegpalette. Palette muss vom Empfänger entsorgt werden. Separater Versand direkt von unserem Züchter afrikanischer Cichliden aus Süddeutschland. Versand aus unserer Raritäten-Anlage im Hauptlager in Biedenkopf. Versand gemischt mit Wasserpflanzen, Wirbellosen, Lebendfutter und Zubehör in einer Sendung möglich. Separater Versand aus unserer Zucht- und Quarantäne-Anlage in Norddeutschland. EAN: 0633643674200
Kundenrezensionen


Rezensionen werden geladen...