Wirbellose Terrarientiere
Artikelnummer NEW-9976

Orangearm-Krabbe, Lepidothelphusa spec. Orange Arm Borneo


Expressversand - inkl. Thermobox nur 19,95 €
für 1 Stück
Ratenzahlung möglich. Powered by PayPal
Von diesem Artikel sind aktuell 16 Stück verfügbar

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Orangearm-Krabbe, Lepidothelphusa spec. Orange Arm Borneo

Auf einen Blick:


Name: Orangearm-Krabbe, Lepidothelphusa spec. Orange Arm Borneo
Herkunft: Java
Gesellschaftsaquarium: ja
Wasser: mittelhart bis hart, pH ca. 8,0 - 8,5
Temperatur: 24-28 °Celsius
Beckengröße: ab 60 cm
Bepflanzung wichtig: nein
Futter: Allesfresser
Zucht möglich: ja
Größe: bis zu 4 cm

Im Detail: Orangearm-Krabbe, Lepidothelphusa spec. Orange Arm Borneo

Die Orangearm-Krabbe mit der wissenschaftliche Bezeichnung Lepidothelphusa spec. Orange Arm Borneo stammt ursprünglich aus Java. Bei der Lepidothelphusa spec. Orange Arm Borneo handelt es sich um eine Süßwasserkrabbe, welche bevorzugt bevorzugt in Mooren oder Sümpfen anzutreffen sind. Die Orangearm-Krabbe macht ihrem Namen alle Ehre. So besitzen die Tiere beispielsweise orangefarbene Scheren, welche sich von der ansonsten dunkelbraunen Körperfärbung abheben.

Orangearm-Krabben benötigen einen Wasser- und einen Landteil

Die artgerechte Haltung und Pflege und Orangearm-Krabben ist verhältnismäßig einfach. Sie als Halter sollten lediglich im Hinterkopf behalten, dass die Süßwasserkrabben einen Wasser- sowie einen Landteil benötigen. Ein Aqua-Terrarium mit einer Größe von mindestens 60 cm ist von daher zwingend erforderlich. Achten Sie des Weiteren darauf, dass die Lepidothelphusa spec. Orange Arm Borneo im Landbereich ausreichend Freiraum haben. Die Tiere werden sich bevorzugt dort aufhalten und ihre Scheren ins Wasser hängen lassen. Darüber hinaus ist es ratsam, besagten Landteil mit Versteck- und Rückzugsmöglichkeiten auszustatten. Insbesondere Höhlen, Holz sowie Stein- oder Felsaufbauten werden von den Süßwasserkrabben gerne angenommen. In ihrem natürlichen Habitat sind die Orangearm-Krabben im Regelfall in Grüppchen anzutreffen. Dieser Tatsachenbestand sollte bei der Aquarienhaltung berücksichtigt werden. Wir raten zu einer Gruppenhaltung von 3-4 oder besser noch 5-6 Tieren in einem schönen Artenaquarium.

Im Hinblick auf die Temperaturwerte sollten Sie als Halter darauf achten, dass die Temperatur im Wasser und an Land zwischen 24 und 28 Grad Celsius liegt. Die Luftfeuchtigkeit im Aqua-Terrarium sollte zwischen 80-100 % liegen.

Lepidothelphusa spec. Orange Arm Borneo ernähren sich omnivor

Die artgerechte Fütterung und Ernährung von Orangearm-Krabben ist denkbar einfach. Die Süßwasserkrabben lassen sich ohne Komplikationen an nahezu alle Futtersorten gewöhnen. Insbesondere Garnelen, Cyclops aber auch Obst und Gemüse werden mit Freuden angenommen.

Die Nachzucht von Lepidothelphusa spec. Orange Arm Borneo im Aquarium

Orangearm-Krabben (Lepidothelphusa spec. Orange Arm Borneo) vermehren sich im Aqua-Terrarium einfach und häufig.


    Versandinformation: Speditionsversand - Lieferung auf Einwegpalette. Palette muss vom Empfänger entsorgt werden. Separater Versand direkt von unserem Züchter afrikanischer Cichliden aus Süddeutschland. Versand aus unserer Raritäten-Anlage im Hauptlager in Biedenkopf. Versand gemischt mit Wasserpflanzen, Wirbellosen, Lebendfutter und Zubehör in einer Sendung möglich. Separater Versand aus unserer Zucht- und Quarantäne-Anlage in Norddeutschland. EAN:
    Kundenrezensionen


    Rezensionen werden geladen...