Axolotl albino, Ambystoma mexicanum

19,95 €*

Inhalt: 1 Stück
Versand: GO! Versand Bearbeitet Zierfische Versand: Tiere
Produktnummer: 2017
EAN: 0633643669350
Produktinformationen "Axolotl albino, Ambystoma mexicanum"

Axolotl Albino, Ambystoma mexicanum

Auf einen Blick:


Name: Axolotl Albino, Ambystoma mexicanum
Herkunft: Mexiko
Gesellschaftsaquarium: nein
Wasser: 6,0 - 7,0
Temperatur: 19 - 22 Grad Celsius
Beckengröße: 100 cm
Bepflanzung wichtig: ja
Futter: Lebendfutter, Axolotlfutter
Zucht möglich: ja
Größe: bis zu 30 cm

Im Detail: Axolotl Albino, Ambystoma mexicanum

Axolotl, die wissenschaftliche Bezeichnung lautet Ambystoma mexicanum, stammen aus dem Xochimicosee in Mexiko. Es gibt eine Reihe verschiedener Farbschläge. Interessant ist die Fähigkeit der Axolotl, komplette Gliedmaßen zu regenerieren.

In Aufzuchtbecken oder bei Gruppenhaltung kann es passieren, dass sich die Axolotl ein Bein oder Kiemen abfressen. Diese wachsen jedoch wieder vollständig nach.
 

Axolotl Albinos benötigen robuste Pflanzen

Der Axolotl ist eines der wenigen Tiere, das sein ganzes Leben lang Larve bleibt.

Ambystoma mexicanum sind als räuberische Tiere nur für das Artbecken geeignet, sie sollten nicht mit Fischen oder anderen Aquarientieren vergesellschaftet werden.

Axolotl Albino werden bis zu 30 cm lang und bis zu 20 Jahre alt. Sie sollten in einem Aquarium mit einer Kantenlänge von mindestens 80 cm gehalten werden. Der Wasserstand sollte etwa 30 cm betragen. Als Bodengrund ist feiner, runder ungefärbter Naturkies (1-3 mm Korngröße) oder Sand sehr zu empfehlen. Als Pflanzendekoration eignen sich robuste Wasserpflanzen mit geringen Temperaturansprüchen. Wasserpest oder Hornkraut sind hierfür sehr zu empfehlen. Echtholzwurzeln sollte man nicht zur Dekoration einsetzen. Höhlen aus Ton oder Kunststein sind jedoch hervorragend geeignet. Eine große Auswahl an geeigneten Axolotlhöhlen finden Sie hier...

Die Wassertemperatur sollte im Bereich von 19 - 21 Grad Celsius liegen. Die optimale Temperatur liegt generell unter 20 Grad.

Ambystoma mexicanum nehmen Axolotlfutter an

Axolotl Albino fressen bevorzugt Lebendfutter wie Regenwürmer, kleinere Fische und Mückenlarven, aber auch Rinderherz (SELTEN!) und Forellenpellets. Von JBL gibt es ein spezielles Axolotlfutter mit dem Namen JBL NovoLotl.

Die Nachzucht von Ambystoma mexicanum im Aquarium

Die Vermehrung der Axolotl gestaltet sich einfach. Die Weibchen legen meist im Frühjahr eine Vielzahl von Eiern gerne an Schwimmpflanzen ab. Für die Aufzucht der Ambystoma mexicanum eigenen sich Artemia in begrenztem Maße, sehr gut geeignet sind auch Wasserflöhe und Cyclops. Nach wenigen Tagen kann man die kleinen Axolotl auch an Frostfutter gewöhnen, so wird die Fütterung und Aufzucht wesentlich erleichtert. Bei den Jungtieren ist es sehr wichtig, auf Hygiene zu achten und alle zwei Tage einen fast vollständigen Wasserwechsel durchzuführen. Ansonsten besteht die Gefahr von Pilzinfektionen.


Eine Geschlechtsauswahl bieten wir für Axolotl nicht an, da sie zu jung für eine zuverlässige Geschlechtsunterscheidung sind.

Bei uns können Sie Axolotl naturfarben, gold, Weißling und albino online kaufen.

Eine große Auswahl an Axolotlhöhlen finden Sie hier...

Temperaturbereiche: Zimmertemperatur (19-21°C) - kein Heizer in beheizten Räumen

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.

Perfekt

Sehr gut

Gut

Akzeptierbar

Unbefriedigend


Bitte geben Sie eine valide E-Mail Adresse ein.
Bitte geben Sie eine valide Frage ein.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Es sind noch keine Fragen zu diesem Artikel vorhanden.

Guten Tag!

Klicken Sie auf unsere Mitarbeiter zum Chatten oder mailen Sie an info@zierfisch365.de

avatar
avatar
Support Ramona
1514 4239870
avatar
Support Torben
1514 4239870
Wir antworten werktags von 7.30-15.30 Uhr und oft auch darüber hinaus.
× whatsapp background preview