Blaupunkt-Gebirgsbärbling, Barilius bakeri

9,95 €*

Inhalt: 1 Stück
Versand: GO! Versand Bearbeitet Indien Zierfische Versand: Tiere

Derzeit ist das Produkt nicht verfügbar, wir benachrichtigen Sie gern per E-Mail

Produktnummer: 18232
Aquaristik: Anforderung aktueller Fischfotos und Videos per WhatsApp: 016099209130.
Produktinformationen "Blaupunkt-Gebirgsbärbling, Barilius bakeri"

Blaupunkt-Gebirgsbärbling, Barilius bakeri

Auf einen Blick:


Name: Blaupunkt-Gebirgsbärbling, Barilius bakari
Synonyme: Blauer Ozelabärbling
Herkunft: Indien
Gesellschaftsaquarium: ja
Wasser: mittelweich - mittelhart, pH 5,5 - 7,5
Temperatur: 19-26 Grad Celsius
Beckengröße: ab 100 l
Bepflanzung wichtig: nein
Futter: Allesfresser
Zucht möglich: ja, aber schwierig
Größe: bis zu 15 cm

Im Detail: Blaupunkt-Gebirgsbärbling, Barilius bakeri

Bei dem Blaupunkt-Gebirgsbärbling (Barilius bakeri) handelt es sich um einen Bärbling aus Indien. Der Süßwasserfisch kann alternativ auch als Blauer Ozelabärbling betitelt werden.

Blaupunkt-Gebirgsbärblinge sollten im Schwarm gehalten werden

Der Blaupunkt-Gebirgsbärbling kann im Aquarium auf eine Maximalgröße von 15 cm heranwachsen. Die seltenen Schönheiten sollten im Idealfall in einem Schwarm mit mehreren Artgenossen gehalten werden. Für die artgerechte Haltung und Pflege der Barilus bakari empfiehlt sich ein Becken mit einem Füllvolumen von mindestens 100 l.

Die Süßwasserfische sind friedliche Zeitgenossen. Sie können problemlos mit anderen gleich großen und friedfertigen Fischen vergesellschaftet werden.

Barilius bakari sind recht anpassungsfähige Fische. Sie sollten in einem pH-Wert - Bereich von 5,5 bis 7,5 gehalten werden. Die Wassertemperatur sollte zwischen 19-26 Grad Celsius liegen.

Barilius bakeri sind Allesfresser

Blaupunkt-Gebirgsbärblinge sind beim Futter nicht wählerisch. Sie ernähren sich omnivor.

Die Nachzucht von Barilius bakeri  im Aquarium

Blaupunkt-Gebirgsbärblinge (Barilius bakeri) konnten bereits im Aquarium nachgezüchtet werden. Hierbei handelt es sich allerdings um ein schwieriges Unterfangen.
 

Telefon: Aquaristik: Anforderung aktueller Fischfotos und Videos per WhatsApp: 016099209130.
Temperaturbereiche: Mässig warm (22-23°C) - wenig zuheizen, Warm (24-26°C) - heizen, Zimmertemperatur (19-21°C) - kein Heizer in beheizten Räumen

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.

Perfekt

Sehr gut

Gut

Akzeptierbar

Unbefriedigend


Bitte geben Sie eine valide E-Mail Adresse ein.
Bitte geben Sie eine valide Frage ein.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Es sind noch keine Fragen zu diesem Artikel vorhanden.