Kurzstängeliger Wasserfreund, Hygrophila corymbosa "Kompakt", im Topf

7,29 € *

Inhalt: 1 Stück
Aquarienpflanzen Versand: GO! Versand Kaufland aktiv google shopping Versand: GLS Hartware und Pflanzen Ausland Versand: Pflanzen DHL

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-3 Tage

Anzahl
Stückpreis
Bis 1

7,29 €*

Bis 2

6,99 €*

-4.1 %
Bis 4

6,79 €*

-6.9 %
Ab 5

6,59 €*

-9.6 %
Pflanzen
Produktnummer: 19797
EAN: 4001615002225
Produktinformationen "Kurzstängeliger Wasserfreund, Hygrophila corymbosa "Kompakt", im Topf"

Auf einen Blick

Deutsche Bezeichnung: Kurzstängeliger Wasserfreund
Wiss. Bezeichnung: Hygrophila corymbosa "Kompakt"
Synonyme: Hygrophila stricta
Herkunft: Asien
Standort: Randbepflanzung, Mittelbereich, Vordergrund
Lichtbedarf: mittel
pH-Bereich: 5 - 8
Wasserhärte: sehr weich - hart
Wassertemperatur: 19 - 30° C
CO² empfehlenswert: Nicht notwendig
Wachstum: schnell
Erreichbare Höhe: bis 20 cm

Im Detail

Der Kurzstängeliger Wasserfreund ist eine attraktive, einfach zu pflegende großblättrige Wasserpflanze. Entstanden ist sie durch eine gezielte Selektionszucht von Hygrophila corymbosa "Stricta", wodurch quasi eine Zwergenvariante der Pflanze entstand. Sie kann sowohl unter als auch über Wasser wachsen und ist gleichermassen für Aquarium, Aquaterrarium oder feuchtes Tropenterrarium geeignet.

Lichtbedarf

Der Kurzstängelige Wasserfreund hat einen mittleren Lichtbedarf. Das bedeutet, dass er ausreichend Licht benötigt, um optimal zu wachsen und zu gedeihen. Eine Beleuchtungsdauer von 10-12 Stunden pro Tag ist empfehlenswert, um den Lichtbedarf der Pflanze zu decken. Dabei sollte die Beleuchtung möglichst gleichmäßig über das Aquarium verteilt sein, um eine gleichmäßige Ausleuchtung der Pflanzen zu gewährleisten. Eine zu geringe Lichtintensität führt zu einem längeren Wachstum und zu dünnen Stängeln, während eine zu hohe Lichtintensität zu Algenwachstum führen kann.

Temperatur

Hygrophila corymbosa "Kompakt" bevorzugt eine Wassertemperatur zwischen 19 und 30°C. Diese Temperaturspanne bietet ideale Bedingungen für das Wachstum der Pflanze. Bei niedrigeren Temperaturen kann das Wachstum verlangsamt werden, während bei höheren Temperaturen die Gefahr von Algenwachstum steigt.

Wasserwerte

Der Kurzstängelige Wasserfreund ist anpassungsfähig und kann in weichem bis hartem Wasser gedeihen. Der pH-Wert sollte zwischen 5 und 8 liegen, um optimale Bedingungen für die Pflanze zu schaffen. Es ist wichtig, regelmäßig die Wasserwerte zu kontrollieren und bei Bedarf anzupassen, um ein gesundes Wachstum des Kurzstängeligen Wasserfreunds zu gewährleisten.

Düngung

Hygrophila corymbosa "Kompakt" nimmt gerne CO2 und Dünger auf, um optimal zu wachsen. Eine CO2-Düngung ist jedoch nicht zwingend erforderlich. Es ist ratsam, regelmäßig einen Flüssigdünger zuzufügen, um eine ausreichende Versorgung der Pflanze mit Nährstoffen zu gewährleisten. Eine regelmäßige Düngung trägt zu einem gesunden Wachstum und einer schönen Optik des Kurzstängeligen Wasserfreunds bei.

Maximale Wuchshöhe

Der Kurzstängelige Wasserfreund kann eine maximale Wuchshöhe von bis zu 20 cm erreichen. Dabei wächst er vergleichsweise schnell und bildet dichte Stängel mit großen Blättern aus. Um eine üppige und kompakte Wuchsform zu erreichen, ist es ratsam, die Pflanze regelmäßig zu schneiden und zu stutzen. Dadurch wird ein buschiger Wuchs gefördert und die Pflanze behält ihre attraktive Optik.

Vermehrung

Die Vermehrung von Hygrophila corymbosa "Kompakt" kann durch Kopfstecklinge oder Seitentriebe erfolgen. Dazu können die oberen Triebspitzen abgeschnitten und in das Substrat gesteckt werden. Innerhalb kurzer Zeit bilden sich neue Wurzeln und die Stecklinge entwickeln sich zu eigenständigen Pflanzen. Auch das Abtrennen und Einpflanzen von Seitentrieben ist eine Möglichkeit zur Vermehrung. Es ist wichtig, die Stecklinge oder Seitentriebe regelmäßig mit ausreichend Licht, Nährstoffen und CO2 zu versorgen, um ein gesundes Wachstum zu gewährleisten.

Zusammengefasst

Der Kurzstängelige Wasserfreund, Hygrophila corymbosa "Kompakt", ist eine attraktive und pflegeleichte Wasserpflanze, die sich ideal für die Gestaltung eines Aquariums oder Aquaterrariums eignet. Mit den richtigen Lichtverhältnissen, einer passenden Wassertemperatur, stabilen Wasserwerten, regelmäßiger Düngung sowie einer gezielten Vermehrung kann der Kurzstängelige Wasserfreund zu einem Blickfang in jedem Aquarium werden. Beachtet man diese Aspekte, steht einem gesunden

Herkunftskontinent dieser Aquarienpflanze: Asien

360° Rundumsicht

 
Temperaturbereiche: Mässig warm (22-23°C) - wenig zuheizen, Sehr warm (27-30°C) - viel heizen, Warm (24-26°C) - heizen, Zimmertemperatur (19-21°C) - kein Heizer in beheizten Räumen

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.

Perfekt

Sehr gut

Gut

Akzeptierbar

Unbefriedigend


Bitte geben Sie eine valide E-Mail Adresse ein.
Bitte geben Sie eine valide Frage ein.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Es sind noch keine Fragen zu diesem Artikel vorhanden.