Albino-Rotkopf-Erdfresser, Geophagus sp. RIO TAPAJOS "Albino"

31,95 €*

Inhalt: 1 Stück
Versand: GO! Versand Bearbeitet Indonesien Versand: Tiere

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-3 Tage

Produktnummer: 19352
Aquaristik: Anforderung aktueller Fischfotos und Videos per WhatsApp: 016099209130.
Produktinformationen "Albino-Rotkopf-Erdfresser, Geophagus sp. RIO TAPAJOS "Albino""

Albino-Rotkopf-Erdfresser, Geophagus sp. RIO TAPAJOS "Albino"

Auf einen Blick:


Name: Albino-Rotkopf-Erdfresser, Geophagus sp. RIO TAPAJOS "Albino"
Herkunft: Süd- und Mittelamerika
Gesellschaftsaquarium: ja
Wasser: 6,5 - 7,5
Temperatur: 24-28 Grad Celsius
Beckengröße: 200 l
Bepflanzung wichtig: nein
Futter: Lebendfutter, Frostfutter, Futtergranulat, Flockenfutter
Zucht möglich: ja, Maulbrüter
Größe: bis zu 20 cm

Im Detail: Albino-Rotkopf-Erdfresser, Geophagus sp. RIO TAPAJOS "Albino"


Herkunft des Albino-Rotkopf-Erdfressers (Geophagus sp. RIO TAPAJOS "Albino")

Der Albino-Rotkopf-Erdfresser ist eine Variante des Geophagus sp. RIO TAPAJOS, einer Süßwasser-Zierfischart aus dem Amazonasgebiet in Brasilien. Diese Art bewohnt hauptsächlich den Río Tapajós und umliegende Gewässer in Südamerika.

Haltung

Die Haltung des Albino-Rotkopf-Erdfressers erfordert spezifische Bedingungen, um das Wohlbefinden und die Gesundheit der Fische zu gewährleisten. Hier sind einige wichtige Punkte zu beachten:

Aquariumgröße

Für eine angemessene Haltung und Bewegungsfreiheit sollten Sie ein Aquarium mit einem Volumen von mindestens 200 Litern für ein Pärchen oder eine Gruppe von 4-6 Fischen wählen.

pH-Werte

Der ideale pH-Wert für den Albino-Rotkopf-Erdfresser liegt zwischen 6,5 und 7,5.

Temperatur

Die Wassertemperatur sollte in einem Bereich von 24°C bis 28°C liegen, um die natürlichen Bedingungen des Amazonas zu simulieren.

Wasserhärte

Die Wasserhärte sollte leicht bis moderat sein, mit einem Wert zwischen 5 und 12 dH.

Futter

Der Albino-Rotkopf-Erdfresser ist ein Allesfresser und akzeptiert in der Regel eine Vielzahl von Lebensmitteln.

Ein ausgewogenes Futter sollte aus hochwertigen Flocken, Granulaten und Pellets bestehen, die für Cichliden geeignet sind.

Ergänzen Sie die Ernährung regelmäßig mit lebenden oder gefrorenen Futtermitteln wie Mückenlarven, Artemia und Daphnien, um eine abwechslungsreiche Ernährung zu gewährleisten.

Einrichtung des Aquariums

Das Aquarium sollte mit sandigem oder feinem Kiesboden ausgestattet werden, um dem natürlichen Lebensraum des Fisches gerecht zu werden.

Bieten Sie ausreichend Versteckmöglichkeiten in Form von Steinen, Wurzeln und Pflanzen, da der Albino-Rotkopf-Erdfresser gerne in Verstecken ruht und sich sicher fühlt.

Die Bepflanzung des Aquariums kann teilweise erfolgen, um den Fischen Schatten und Rückzugsorte zu bieten.

Vergesellschaftung

Der Albino-Rotkopf-Erdfresser ist grundsätzlich ein friedlicher Fisch und kann gut mit anderen ruhigen und ähnlich großen Fischen vergesellschaftet werden.

Geeignete Vergesellschaftungsoptionen sind z. B. andere Cichlidenarten, friedliche Bodenbewohner und Schwarmfische, die ähnliche Wasserbedingungen bevorzugen.

Vermehrung

Die Vermehrung von Albino-Rotkopf-Erdfressern kann im Aquarium erreicht werden, indem ein Paar isoliert und optimale Bedingungen geschaffen werden.

Das Weibchen legt Eier auf flache Oberflächen, und nach dem Laichen bewacht das Paar das Gelege.

Endgröße des Albino-Rotkopf-Erdfressers

Die Endgröße des Albino-Rotkopf-Erdfressers liegt in der Regel zwischen 15 cm und 20 cm.

Zusammenfassung der wichtigen Punkte:

  • Herkunft: Amazonasgebiet in Brasilien, hauptsächlich Río Tapajós und umliegende Gewässer.
  • Aquariumgröße: Mindestens 200 Liter für ein Pärchen oder eine Gruppe von 4-6 Fischen.
  • Wasserparameter: pH-Wert zwischen 6,5 und 7,5, Temperatur von 24°C bis 28°C, Wasserhärte 5-12 dH.
  • Einrichtung des Aquariums: Sandiger oder feiner Kiesboden, Versteckmöglichkeiten mit Steinen, Wurzeln und Pflanzen.
  • Vergesellschaftung: Friedliche Fische ähnlicher Größe, andere Cichlidenarten und geeignete Schwarmfische.
  • Vermehrung: Paarhaltung und Bereitstellung geeigneter Bedingungen für das Laichen.
  • Endgröße: Zwischen 15 cm und 20 cm.
 
 
Telefon: Aquaristik: Anforderung aktueller Fischfotos und Videos per WhatsApp: 016099209130.
Temperaturbereiche: Sehr warm (27-30°C) - viel heizen

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.

Perfekt

Sehr gut

Gut

Akzeptierbar

Unbefriedigend


Bitte geben Sie eine valide E-Mail Adresse ein.
Bitte geben Sie eine valide Frage ein.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Es sind noch keine Fragen zu diesem Artikel vorhanden.