Waldgarteneidechse, Calotes emma

29,95 €*

Inhalt: 1 Stück
Versand: GO! Versand Bearbeitet Terra USA Versand: Tiere

Derzeit ist das Produkt nicht verfügbar, wir benachrichtigen Sie gern per E-Mail

Produktnummer: 20018
Terraristik: Telefonberatung (8.30-15.00 Uhr) und Anforderung aktueller Tier-Fotos per WhatsApp: 016099593364.
Produktinformationen "Waldgarteneidechse, Calotes emma"

Waldgarteneidechse, Calotes emma

Auf einen Blick:


Name:
Waldgarteneidechse, Calotes emma
Herkunft:
Südostasien
Bodengrund:
Kokoshumus oder Walderde
Temperatur:
28 - 32 Grad Celsius
Terariumgröße:
90 x 45 x 60 cm
Futter:
Allesfresser
Zucht möglich:
ja
Größe:
bis zu 25 cm

Im Detail: Waldgarteneidechse, Calotes emma

Herkunft der Waldgarteneidechse

Die Waldgarteneidechse (Calotes emma) ist in verschiedenen Teilen Südostasiens beheimatet, darunter Thailand, Indonesien und Malaysia. Sie bewohnt vorwiegend bewaldete Gebiete, Plantagen und Gärten.

Haltung der Waldgarteneidechse

Terrariumgröße Für die artgerechte Haltung von Waldgarteneidechsen benötigen Sie ein Terrarium mit den Maßen 90 cm in der Länge, 45 cm in der Breite und 60 cm in der Höhe. Diese Eidechsen sind aktiv und benötigen Platz zum Klettern und Erkunden.

Boden und Einrichtung Verwenden Sie als Substrat Kokoshumus oder Walderde, um eine natürliche Umgebung zu schaffen. Bieten Sie zahlreiche Kletter- und Versteckmöglichkeiten, wie Äste, Korkröhren und Pflanzen.

Lichtbedarf Waldgarteneidechsen sind tagaktiv und benötigen UVB-Beleuchtung, um Vitamin D zu produzieren und gesund zu bleiben. Ein Tageslichtsimulator mit einem Zyklus von 12-14 Stunden Licht pro Tag ist empfehlenswert.

Temperatur Die Tagestemperatur sollte zwischen 28°C und 32°C liegen, während die nächtliche Temperatur auf etwa 22°C bis 25°C abfallen kann. Heizlampen oder Heizmatten können verwendet werden, um diese Bedingungen aufrechtzuerhalten.

Luftfeuchtigkeit Die Luftfeuchtigkeit im Terrarium sollte zwischen 60% und 80% liegen, um die Eidechsen gesund zu halten. Regelmäßiges Besprühen des Terrariums ist oft erforderlich.

Pflege der Waldgarteneidechse

  • Ernährung: Waldgarteneidechsen sind Allesfresser und ernähren sich von Insekten, Früchten und Blumen. Bieten Sie eine abwechslungsreiche Ernährung, einschließlich Heimchen, Grillen, Schmetterlingslarven und kleinen Früchten.

  • Wasser: Stellen Sie eine flache Wasserschale bereit, in der die Eidechsen trinken und sich gegebenenfalls baden können.

Kompatible Mitbewohner

Waldgarteneidechsen sollten am besten allein gehalten werden, da sie territorial sind und sich in der Regel nicht gut mit anderen Tieren vertragen.

Vermehrung der Waldgarteneidechse

Die Vermehrung der Waldgarteneidechsen erfolgt durch Eiablage. Ein separates Ablaichbecken im Terrarium kann für diesen Zweck eingerichtet werden. Nach der Eiablage schlüpfen die Jungtiere und können separat aufgezogen werden.

Endgröße der Waldgarteneidechse

Die Endgröße eines ausgewachsenen Waldgarteneidechsen-Männchens liegt in der Regel zwischen 20 und 25 cm, während Weibchen tendenziell etwas kleiner sind.

Dies sollte bei der Gestaltung des Terrariums und der Auswahl von Zubehör berücksichtigt werden.

Zusammenfassung der wichtigen Punkte

  • Herkunft: Südostasien (Thailand, Indonesien, Malaysia).
  • Terrariumgröße: 90 cm (Länge) x 45 cm (Breite) x 60 cm (Höhe).
  • Boden und Einrichtung: Kokoshumus oder Walderde, zahlreiche Kletter- und Versteckmöglichkeiten.
  • Lichtbedarf: UVB-Beleuchtung mit einem Tageslichtsimulator (12-14 Stunden Licht pro Tag).
  • Temperatur: Tagsüber 28°C - 32°C, nachts 22°C - 25°C.
  • Luftfeuchtigkeit: 60% - 80% mit regelmäßigem Besprühen.
  • Ernährung: Allesfresser (Insekten, Früchte, Blumen).
  • Wasser: Flache Wasserschale für Trinken und Baden.
  • Kompatible Mitbewohner: Am besten einzeln gehalten.
  • Vermehrung: Eiablage im Ablaichbecken, Aufzucht der Jungtiere separat.
  • Endgröße: Männchen 20-25 cm, Weibchen kleiner.

 

    Telefon: Terraristik: Telefonberatung (8.30-15.00 Uhr) und Anforderung aktueller Tier-Fotos per WhatsApp: 016099593364.
    Temperaturbereiche: Mässig warm (22-23°C) - wenig zuheizen, Sehr warm (27-30°C) - viel heizen, Warm (24-26°C) - heizen, Zimmertemperatur (19-21°C) - kein Heizer in beheizten Räumen

    0 von 0 Bewertungen

    Bewerten Sie dieses Produkt!

    Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.

    Perfekt

    Sehr gut

    Gut

    Akzeptierbar

    Unbefriedigend


    Bitte geben Sie eine valide E-Mail Adresse ein.
    Bitte geben Sie eine valide Frage ein.
    Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

    Es sind noch keine Fragen zu diesem Artikel vorhanden.

    Guten Tag!

    Klicken Sie auf unsere Mitarbeiter zum Chatten oder mailen Sie an info@zierfisch365.de

    avatar
    avatar
    Support Ramona
    1514 4239870
    avatar
    Support Torben
    1514 4239870
    Wir antworten werktags von 7.30-15.30 Uhr und oft auch darüber hinaus.
    × whatsapp background preview