Zierfische
Artikelnummer T56117

Ohrgitterharnischwels, Otocinclus affinis (Minifisch)


Expressversand - inkl. Thermobox nur 24,95 €
3,99 EUR *
Inhalt 1 Stück
Grundpreis 3,99 € / Stück
1-3 Tage* - Sofort versandfertig
Größe bei Lieferung ca. 2,5-3,0 cm.

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Ohrgitterharnischwels, Otocinclus affinis

Auf einen Blick:


Name: Ohrgitterharnischwels, Otocinclus affinis
Herkunft: Brasilien
Gesellschaftsaquarium: ja, allerdings nicht mit ruppigen Fischen
Wasser: weich bis mittelhart, pH 6,0 - 7,5
Temperatur: 20 - 26° Celsius
Beckengröße: ab 60 cm
Bepflanzung wichtig: ja
Futter: Algenaufwuchs, Grünfuttertabletten
Zucht möglich: ja, legt Eier
Größe: bis zu 4 cm

Im Detail: Ohrgitterharnischwels, Otocinclus affinis

Der Ohrgitterharischwels mit der lateinischen Bezeichnung Otocinclus affinis stammt ursprünglich aus Brasilien.

Ohrgitterharnischwelse sind einfache Pfleglinge

Ohrgitterharnischwelse sind einfach in Haltung und Pflege. Sie sind der ideale Besatz für Anfänger und Einsteigerbecken. Die Welse können im Aquarium auf eine Endgröße von 4 cm heranwachsen. Sie benötigen deshalb ein Becken mit einer Kantenlänge von mindestens 60 cm. Besagtes Behältnis sollte über einen Bodengrund aus Sand oder feinem Kies verfügen. Auch bleitblättrige Wasserpflanzen (Echinodorus bleheri) sowie Moorkienwurzeln werden von den Otocinclus affinis gerne angenommen.

Die Süßwasserfische sind friedlich und stellen nahezu keine Ansprüche an ihre Umgebung. Sie eignen sich hervorragend für Garnelenbecken, ein Artenaquarium oder ein Gesellschaftsaquarium. Ohrgitterharnischwelse sollten im Idealfall in einer Gruppe mit mindestens 6 Artgenossen gepflegt werden.

Die Welse passen sich den Wasserwerten im Aquarium gut an. Sie bevorzugen Wassertemperaturen zwischen 20 - 26 Grad Celsius. Der pH-Wert sollte zwischen 6,0 und 7,5 liegen.

Otocinclus affinis sind Algenvernichter

Ohrgitterharnischwelse können im Aquarium als Algenvernichter eingesetzt werden. Alternativ lassen sich die Fische auch an Grünfuttertabletten gewöhnen.

Die Nachzucht von Otocinclus affinis im Aquarium

Ohrgitterharnischwelse (Otocinclus affinis) konnten bereits erfolgreich im Aquarium nachgezüchtet werden. Die Weibchen legen ihre Eier an Wasserpflanzen ab. Nach ungefähr 3 Tagen schlüpfen die Jungtiere. Diese können mit Staubfutter ernährt werden.

Unsere Otocinclus affinis sind bei Lieferung meist 2 - 4 cm lang. Diese Größenangaben sind ungefähre Angaben, die einer ständigen Veränderung unterliegen. Abweichungen sind von daher möglich.

 



EAN: 0633643669329