Zierfische
Artikelnummer NEW-6346

Leopardschmerle, Acanthocobitis botia


Expressversand - inkl. Thermobox nur 19,95 €
für 1 Stück
Ratenzahlung möglich. Powered by PayPal
Von diesem Artikel sind aktuell 10000 Stück verfügbar

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Leopardschmerle, Acanthocobitis botia

Bei der Leopardschmerle, auch Augenfleck-Cylonschmerle genannt, handelt es sich um eine bis zu 11 cm große Schmerle aus Asien. Acanthocobitis botia ist im Handel nur selten zu finden. Wissenschaftliche Synonyme sind Noemacheilus botia, Nemachilus mackenziei, Cobitis botia, Nemachilus botia und Botia nebulosa

Leopardschmerlen sind sehr friedlich. Hin und wieder kommt es aber vor, dass einzelne Tier die Flossen langflossiger Fische wie z.B. von Skalaren anfressen. Kurzflossige Fischen bleiben aber davon unbehelligt.

Das Haltungsbecken sollte eine Mindestgröße von 100 cm aufweisen, der Bodengrund sollte aus Sand oder abgerundetem Kies bestehen. Die Fische fressen keine Pflanzen, die Bepflanzung kann daher beliebig gestaltet werden.

Acanthocobitis botia tolerieren weiches bis hartes Wasser mit einer Wassertemperatur zwischen 24-26° Celsius. Der PH-Wert sollte zwischen 6,2 und 7,5 liegen.

Leopardschmerlen sind Allesfressern, die können mit handelsüblichem Zierfischfuttter sowie auch mit Frost- und Lebendfutter gefütert werden.

Die Nachzucht der Tiere im Aquarium ist möglich.

Bei Lieferung sind die Fische etwa 3-5 cm groß.


Versandinformation: Speditionsversand - Lieferung auf Einwegpalette. Palette muss vom Empfänger entsorgt werden. Separater Versand direkt von unserem Züchter afrikanischer Cichliden aus Süddeutschland. Versand aus unserer Raritäten-Anlage im Hauptlager in Biedenkopf. Versand gemischt mit Wasserpflanzen, Wirbellosen, Lebendfutter und Zubehör in einer Sendung möglich. Separater Versand aus unserer Zucht- und Quarantäne-Anlage in Norddeutschland. EAN: 0633643671896
Kundenrezensionen


Rezensionen werden geladen...