Zierfische
Artikelnummer NEW-6377

Joka-Tilapie, Tilapia joka


Expressversand - inkl. Thermobox nur 19,95 €
für 1 Stück
Ratenzahlung möglich. Powered by PayPal
Von diesem Artikel sind aktuell 0 Stück verfügbar

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Joka-Tilapie, Tilapia joka

Auf einen Blick:


Name: Joka-Tilapie, Tilapia joka
Herkunft: Sierra Leone, Liberia
Gesellschaftsaquarium: ja
Wasser: weich - mittelhart: pH 6,0 - 7,5
Temperatur: 25 - 28 ° Celsius
Beckengröße: ab 100 cm
Bepflanzung wichtig: nein, aber empfehlenswert
Futter: Lebendfutter, Frostfutter, pflanzliche Kost
Zucht möglich: ja
Garnelenverträglich: nein
Größe: bis zu 15 cm

Im Detail: Joka-Tilapie, Tilapia joka

Tilapia joka - im deutschen Sprachgebrauch auch Joka-Tilapie genannt - sind attraktive, interessante Cichliden. Im Gegensatz zu vielen anderen Cichliden lebt Tilapia joka als Einzelgänger oder paarweise. Natürliche Vorkommen der friedlichen, dunkelgrau/weiß gestreiften Fische finden sich unter den Uferböschungen von Wasserläufen im Süden von Sierra Leone und Liberia. Joka-Tilapien erreichen eine Länge von maximal 15 cm. Die weiblichen Tiere bleiben etwas kleiner.

Bei Joka-Tilapie muss man auf die Wassertemperatur achten

Joka-Tilapie sind begehrte Aquarienfische. Durch die lang ausgezogenen Weichstrahlen seiner Flossen, die ausdrucksvolle Zeichnung sowie seine ruhigen Bewegungsabläufe wirkt der Süßwasserfisch sehr elegant. Zur Pflege von Tilapia joka brauchen Sie ein Becken mit mindestens 100 bis 150 cm Kantenlänge - besonders, wenn Sie ihn vergesellschaften möchten. Als Beifische eignen sich Steatocranus irvinei.

Die Wassertemperatur für Joka-Tilapien sollte zwischen 25 und 28 Grad Celsius und der pH-Wert zwischen 6 - 7,5 liegen. Die Gesamthärte sollte ungefähr 5 ° dGH betragen.

Vorsicht! Tilapia joka beginnt bei Temperaturschwankungen zu taumeln - Sie tun gut daran, den Wasserwechsel mit temperiertem Wasser vorzunehmen. Wenn Sie das Becken mit Moorkienwurzeln und Steinen in verschiedenen Größen, Anubien, Nymphea, vielen Verstecken, Sandboden zum Wühlen und einer Decke aus Schwimmpflanzen ausstatten, fühlt sich Ihr Joka-Tilapie sehr schnell heimisch.

Tilapia joka sollten gelegentlich auch mit pflanzlichem Futter ernährt werden

Tilapia joka nehmen Lebendfutter, Frostfutter aber auch pflanzliches Futter. Sie weiden Algen von den Wurzeln ab. Von Jungtieren wird tierisches Futter bevorzugt - erwachsene Tiere brauchen auch pflanzliches Futter.

Die Nachzucht von Tilapia joka im Aquarium

Joka-Tilapie (Tilapia joka) konnten bereits erfolgreich im Aquarium nachgezüchtet werden. Die Cichliden zählen zu den Höhlenbrütern. Das Weibchen legt etwa 100 Eier. Beide Elternteile kümmern sich um die Brut. Pflanzliches Futter (Wasserlinsen/Ceratophyllum) ist förderlich, wenn Sie sich Nachwuchs wünschen.

Bei Lieferung sind unsere Joka-Tilapie etwa 4 - 6 cm groß.

 

 


Versandinformation: Speditionsversand - Lieferung auf Einwegpalette. Die Palette muss vom Empfänger entsorgt werden. Der Spediteur wird Sie möglicherweise anrufen um einen Liefertermin zu vereinbaren, bitte geben Sie daher Ihre Telefonnummer an! Lieferung bis Bordsteinkante. Separater Versand direkt von unserem Züchter afrikanischer Cichliden aus Süddeutschland. Versand aus unserer Raritäten-Anlage im Hauptlager in Biedenkopf. Versand gemischt mit Wasserpflanzen, Wirbellosen, Lebendfutter und Zubehör in einer Sendung möglich. Separater Versand aus unserer Zucht- und Quarantäne-Anlage in Norddeutschland.
EAN: 0633643674026
Kundenrezensionen


Rezensionen werden geladen...