Zierfische
Artikelnummer 10630

Inka Zwergbuntbarsch, Apistogramma baenschi inka, paarweise


Expressversand - inkl. Thermobox nur 24,95 €
15,95 EUR *
    Inhalt 1 Stück
    Grundpreis 15,95 € / Stück
    1-3 Tage* - Sofort versandfertig
    Größe bei Lieferung ca. 3-4 cm.

    * inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Inka Zwergbuntbarsch, Apistogramma baenschi inka (Abgabe paarweise)

    Auf einen Blick:


    Name: Inka Zwergbuntbarsch, Apistogramma baenschi inka
    Herkunft: Südamerika
    Gesellschaftsaquarium: ja
    Wasser: unter 6,5
    Temperatur: 22 - 26 ° Celsius
    Beckengröße: ab 80 cm
    Bepflanzung wichtig: ja
    Futter: Frostfutter, Lebendfutter
    Zucht möglich: ja, Maulbrüter
    Garnelenverträglich: nein
    Größe: bis zu 8 cm

    Im Detail: Inka Zwergbuntbarsch, Apistogramma baenschi inka

    Der Inka Zwergbuntbarsch (Apistogramma baenschi inka) - kommt nur in einem begrenzten Areal (Schwarzwasser) des Rio Huallaga Systems in Peru vor. Dort wurde der Fisch erstmalig 2002 eingesammelt. Die Zwergbuntbarsche können auf eine Endgröße von 8 cm heranwachsen. Die weiblichen Tiere sind deutlich kleiner als die männlichen Exemplare. Der Inka Zwergbuntbarsch ist wunderschön anzusehen. Er besitzt blau glänzende Schuppen, einen goldgelben Kopf, lange ausgezogene Rücken- und Seitenflossen sowie eine rot gerandete Schwanzflosse. Die Weibchen sind goldgelb gefärbt. Von der Körpermitte ziehen sich schwarze Streifen um den Körper. Die Farbgebung der Weibchen intensiviert sich während der Brutpflege.

    Inka Zwergbuntbarsche benötigen nur wenig Licht

    Für die artgerechte Haltung und Pflege von Apistogramma baenschi inka sollten Sie ein Aquarium von mindestens 80 cm bereitstellen. Sollten Sie mehrere Männchen im Becken wünschen, ist ein Aquarium mit einem Füllvolumen von 250 l einzukalzulieren. Wichtig ist, dass sich im Becken viele Versteckmöglichkeiten für die Inka Zwergbuntbarsche befinden. Auch wenig Licht, ein feinkörniger Bodengrund und eine entsprechende Bepflanzung sorgen dafür, dass sich die Süßwasserfische sehr schnell wohl fühlen. Pflanzen mit einem geringen Lichtbedarf wären beispielsweise Javamoos, Javafarn, Härtels Wasserkelch oder Riesenwasserfreund.

    Apistogramma baenschi inka stellen keine gesonderten Ansprüche an die vorherrschenden Wasserparameter im Becken. Sie bevorzugen eine Wassertemperatur zwischen 22 und 26 Grad Celsius, einen pH-Wert unter 6,5 sowie eine Wasserhärte zwischen 2° - 18° dGH. Einmal pro Woche sollte ein Wasserwechsel durchgeführt werden.

    Apistogramma baenschi inka sollten nicht zu große Mengen verabreicht werden

    Inka Zwergbuntbarsche nehmen im Aquarium Frost- und Lebendfutter dankend an. Bei der Menge sollten Sie allerdings vorsichtig sein. Die Fische verfetten leicht und sterben dann daran.

    Die Nachzucht von Apistogramma baenschi inka gold im Aquarium

    Inka Zwergbuntbarsche (Apistogramma baenschi inka) konnten bereits erfolgreich im Aquarium nachgezüchtet werden. Die Fische zählen zu den Höhlenbrütern. Tontöpfchen werden gerne als Bruthöhlen angenommen. Das Weibchen kümmert sich um die Brutpflege.

     



    EAN: 0633643673173