Rote Zwerggarnele, Neocaridina heteropoda var. red

Artikel-Bewertung: 4.9/5 (78 Bewertungen)  Bewertungen lesen

Hersteller
Wirbellose
EAN
0633643668476
Artikelnummer
1560
Lieferbar

Lieferung in 1-3 Tagen* - Sofort versandfertig



0,99 €

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Bitte bestellen Sie min. 5 Tiere

Deutscher Name: Rote Zwerggarnele
Wissenschaftlicher Name: Neocaridina heteropoda var. red
Synonyme: Red Fire, Red Cherry, Neocaridina davidi
Herkunft: Südostasien
Eigenschaften: Die Rote Zwerggarnele, auch Red Cherry Garnele oder Red Fire Garnele genannt, ist eine der farbenprächtigsten und bekanntesten Zwerggarnelen überhaupt. Sie ist recht anpruchslos und gerade Anfängern in der Garnelenhaltung uneingeschränkt zu empfehlen. Die Tiere sind absolut friedlich. Weibliche Tiere von Neocaridina heteropoda var. red sind meist kräftig rot gefärbt, Männchen sind teilweise etwas blasser. Einige Tiere besitzen eine transparente Sprenkelung.
Aquarium: Zur Haltung von Roten Zwerggarnelen geeignet sind Aquarien ab 20 cm Länge. Das Becken sollte gut eingefahren und dicht bepflanzt sein.
Vergesellschaftung: Rote Zwerggarnelen können mit allen Zwerggarnelenarten, friedlichen kleinen Zierfischen, Antennenwelsen und Panzerwelsen vergesellschaftet werden. Empfohlen ist jedoch ein Artenbecken, um Kreuzungen zu vermeiden und die Freßgefahr durch Zierfische auszuschließen. Wasserpflanzen bleiben unbehelligt.
Wasserbeschaffenheit: pH 6,0 bis 7,8 und dGH 4 bis 20.
Temperatur: Neocaridina heteropoda var. red sollten in einem Temperaturspektrum von 22 bis 24° Celsius gehalten werden.
Nahrung: Die Rote Zwerggarnele nimmt Algen, handelsübliches Zierfischfutter, Frostfutter und natürlich auch spezielles Garnelenfutter.
Erreichbare Größe: Neocaridina heteropoda var. red erreichen eine Größe von etwa 2,5 cm.
Zucht:

Die Rote Garnele ist sehr produktiv und recht leicht zu züchten. Etwa alle vier Wochen gibt ein Weibchen ungefähr 25 fertig entwickelte Junggarnelen frei. In einem dichten Teppich aus Algen oder feinfiedrigen Wasserpflanzen können die kleinen Garnelen problemlos aufwachsen. Die Alttiere stellen dem Nachwuchs nicht nach. Wenn man die Tiere nachzüchten möchte, empfiehlt sich die Verwendung eines luftbetriebenen Schwammfilters, damit die Jungtiere nicht vom Filter eingesaugt werden.

Aktuelle ungefähre Größe:

Neocaridina heteropoda var. red sind bei Lieferung meist 1,5-2,5 cm lang. Diese Größenangaben sind ungefähre Angaben die einer ständigen Veränderung unterliegen, daher sind Abweichungen möglich.

 

Es ist noch keine Bewertung für Rote Zwerggarnele, Neocaridina heteropoda var. red abgegeben worden.
Artikel bewerten
1
1
2
3
4
5
Name Kommentar Sicherheitscode Captchar Image
Ähnliche Artikel
Mooskugel, Cladophora aegagropila

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Oranger Zwergflusskrebs, Cambarellus patzcuarensis

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Grüne Zwerggarnele, Neocaridina babaulti

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Gelbe Zwerggarnele, Neocaridina heteropoda var. yellow

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Blue Cherry Bee Garnele, Caridina sp.

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Amanogarnele M, Caridina multidentata

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Algenrennschnecke, Neritina puligera

inkl. MwSt. zzgl. Versand