Jade-Zwergspeerblatt, Anubias nana "Jade", im Topf

10,99 € *

Inhalt: 1 Stück
Aquarienpflanzen Versand: GO! Versand Anfänger-Aquarienpflanzen Kaufland aktiv google shopping Versand: GLS Hartware und Pflanzen Ausland Versand: Pflanzen DHL

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-3 Tage

Anzahl
Stückpreis
Bis 1

10,99 €*

Bis 2

10,49 €*

-4.5 %
Bis 4

10,19 €*

-7.3 %
Ab 5

9,89 €*

-10 %
Pflanzen
Produktnummer: 19230
EAN: 4260614762763
Produktinformationen "Jade-Zwergspeerblatt, Anubias nana "Jade", im Topf"

Auf einen Blick

Deutsche Bezeichnung: Jade-Zwergspeerblatt
Wiss. Bezeichnung: Anubias nana "Jade"
Synonyme: Anubias barteri nana
Herkunft: Kamerun
Standort: Vorder- Mittel- und Hintergrund
Lichtbedarf: gering
pH-Bereich: 5,5 - 8
Wasserhärte: weich - hart
Wassertemperatur: 19 - 30° C
CO² empfehlenswert: nicht erforderlich
Wachstum: langsam
Erreichbare Höhe: bis 10 cm

Im Detail

Das Jade-Zwergspeerblatt (Anubias nana "Jade") ist eine beliebte Aquarienpflanze, die aufgrund ihres attraktiven Erscheinungsbildes und ihrer einfachen Pflege sowohl von Anfängern als auch von erfahrenen Aquarianern geschätzt wird.

Herkunft und Merkmale des Jade-Zwergspeerblatts

Das Jade-Zwergspeerblatt gehört zur Anubias nana-Familie und ist eine Variation dieser Art. Die Pflanze stammt aus Westafrika, insbesondere aus Kamerun und Nigeria. In ihrer natürlichen Umgebung wächst sie an den Ufern von Flüssen und Bächen. Das Jade-Zwergspeerblatt zeichnet sich durch seine dunkelgrünen Blätter aus, die eine glänzende Oberfläche haben. Die Blätter sind dick und robust, was sie widerstandsfähig gegen Beschädigungen macht. Die Pflanze erreicht eine Wuchshöhe von etwa 5-10 Zentimetern und eignet sich daher gut für kleinere Aquarien.

Haltung des Jade-Zwergspeerblatts im Aquarium

Das Jade-Zwergspeerblatt kann einfach im Aquarium gehalten werden. Es bevorzugt einen Platz im Vordergrund oder Mittelgrund des Aquariums. Die Pflanze kann entweder auf Steinen, Wurzeln oder anderen Dekorationselementen befestigt werden. Es ist wichtig, die Pflanze nicht in den Bodengrund zu pflanzen, da dies zu Fäulnis führen kann. Stattdessen sollte sie auf natürlichen oder künstlichen Untergründen platziert werden.

Lichtbedarf, Temperatur und Düngung

Das Jade-Zwergspeerblatt benötigt mittleres bis schwaches Licht, um optimal zu wachsen. Zu intensives Licht kann dazu führen, dass die Blätter braune Stellen entwickeln. Es ist ratsam, die Beleuchtung auf die Bedürfnisse anderer Pflanzen und Tiere im Aquarium abzustimmen. In Bezug auf die Wassertemperatur fühlt sich das Jade-Zwergspeerblatt bei 22°C bis 28°C am wohlsten. Eine konstante Wassertemperatur ist wichtig, um Stress für die Pflanze zu vermeiden.

Das Jade-Zwergspeerblatt benötigt eine regelmäßige Düngung, um ausreichend Nährstoffe zu erhalten. Ein hochwertiger Aquariendünger mit Eisen und anderen Spurenelementen ist empfehlenswert. Die Düngung kann entweder flüssig oder in Form von Düngesticks erfolgen, die in die Nähe der Wurzeln platziert werden.

Vergesellschaftung und Vermehrung

Das Jade-Zwergspeerblatt ist eine robuste Pflanze, die gut mit verschiedenen Fischarten, Garnelen und Schnecken vergesellschaftet werden kann. Es bietet Schutz und Rückzugsmöglichkeiten für kleinere Aquarienbewohner.

Die Vermehrung des Jade-Zwergspeerblatts kann durch Teilung des Rhizoms oder durch Seitentriebe erfolgen. Beim Teilungsverfahren wird das Rh

izom vorsichtig in mehrere Stücke geteilt und diese an verschiedenen Stellen im Aquarium platziert. Innerhalb kurzer Zeit bilden sich neue Wurzeln und Blätter.

Die Vermehrung durch Seitentriebe erfolgt, wenn das Jade-Zwergspeerblatt kleine Ausläufer bildet. Diese können vorsichtig abgetrennt und an einem anderen Ort im Aquarium eingepflanzt werden. Mit der Zeit entwickeln sich daraus eigenständige Pflanzen.

Endgröße des Jade-Zwergspeerblatts

Das Jade-Zwergspeerblatt erreicht eine Wuchshöhe von etwa 5-10 Zentimetern. Aufgrund seiner geringen Größe eignet es sich ideal für kleine Aquarien und kann auch in größeren Aquarien als Vordergrund- oder Mittelgrundpflanze verwendet werden.

Zusammenfassung:

  • Das Jade-Zwergspeerblatt (Anubias nana "Jade") ist eine attraktive und pflegeleichte Aquarienpflanze.
  • Es wird auf einer natürlichen Wurzel platziert, was ein naturnahes Erscheinungsbild im Aquarium erzeugt.
  • Das Jade-Zwergspeerblatt bevorzugt mittleres bis schwaches Licht und eine Wassertemperatur von 22°C bis 28°C.
  • Regelmäßige Düngung mit einem Aquariendünger ist wichtig, um optimales Wachstum zu gewährleisten.
  • Die Pflanze kann auf Steinen, Wurzeln oder anderen Dekorationselementen im Aquarium befestigt werden.
  • Das Jade-Zwergspeerblatt kann gut mit verschiedenen Fischarten, Garnelen und Schnecken vergesellschaftet werden.
  • Vermehrung erfolgt durch Teilung des Rhizoms oder durch Seitentriebe.
  • Die Endgröße des Jade-Zwergspeerblatts liegt bei etwa 5-10 Zentimetern.

Das Jade-Zwergspeerblatt ist eine großartige Wahl für Aquarienliebhaber, die eine attraktive und pflegeleichte Pflanze für ihr Aquarium suchen.

Herkunftskontinent dieser Aquarienpflanze: Afrika

Aquarienpflanze aus Afrika

360° Rundumsicht

 
Temperaturbereiche: Mässig warm (22-23°C) - wenig zuheizen, Sehr warm (27-30°C) - viel heizen, Warm (24-26°C) - heizen, Zimmertemperatur (19-21°C) - kein Heizer in beheizten Räumen

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.

Perfekt

Sehr gut

Gut

Akzeptierbar

Unbefriedigend


Bitte geben Sie eine valide E-Mail Adresse ein.
Bitte geben Sie eine valide Frage ein.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Es sind noch keine Fragen zu diesem Artikel vorhanden.