Zierfische
Artikelnummer T56093

Bratpfannenwels, Dysichthys coracoideus


Expressversand - inkl. Thermobox nur 19,95 €
für 1 Stück
Ratenzahlung möglich. Powered by PayPal
Von diesem Artikel sind aktuell 9712 Stück verfügbar

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Der schuppenlose Bratpfannenwels oder Dysichthys coracoideus ist ein Fisch aus der Familie der Bratpfannen- und Banjowelse oder Aspredinidae. Er ist in langsam fließenden Gewässern Südamerikas heimisch und häufig in den Zuflüssen des Amazonas anzutreffen.

Dysichthys coracoideus erreicht ein Körperlänge von 12 bis 15 cm, wobei Weibchen sich durch ihre größere Körperfülle auszeichnen. Charakteristische Merkmale sind der abgeflachte Kopf, ein langer, dünner Schwanz und verhornte Höcker an beiden Seiten des Körpers. Bei Verkauf sind die Tiere etwa 4 bis 6 cm lang. Ein Becken mit 150 Litern Fassungsvolumen ist als Aquarium für den eher trägen Bratpfannenwels völlig ausreichend.

Der dämmerungs- und nachtaktive Fisch verbringt seine Tage gern eingegraben im Aquariengrund. Ein sandiger Boden ist hierfür ideal. Die Wassertemperatur sollte im Bereich von 24 bis 28°C liegen und einen pH-Wert von 6 bis 7 aufweisen. Der Bratpfannenwels ist ein Allesfresser, der sich mit einer Kombination aus Wurmfutter, Futtertabletten und Lebendfutter wie kleinen Wirbellosen oder Insekten ausgewogen ernähren kann. Im Gesellschaftsbecken sollten sich keine sehr kleinen Fische befinden, die dem Bratpfannenwels als Nahrung dienen könnten.

Auch von der gemeinsamen Haltung mit anderen sandgrabenden Arten ist abzuraten. Am wohlsten fühlt sich Dysichthys coracoideus in einer kleinen Gruppe von Artgenossen. Die Vermehrung von Dysichthys coracoideus gilt im Allgemeinen als schwierig und gelingt eher selten. Wenn Sie es dennoch versuchen möchten, sollte das Wasser im Aufzuchtbecken etwa 27°C warm sein und einen pH-Wert von 6 haben.

Bei Lieferung haben die Fische eine Länge von etwa 4-6 cm.


Versandinformation: Speditionsversand - Lieferung auf Einwegpalette. Palette muss vom Empfänger entsorgt werden. Separater Versand direkt von unserem Züchter afrikanischer Cichliden aus Süddeutschland. Versand aus unserer Raritäten-Anlage im Hauptlager in Biedenkopf. Versand gemischt mit Wasserpflanzen, Wirbellosen, Lebendfutter und Zubehör in einer Sendung möglich. Separater Versand aus unserer Zucht- und Quarantäne-Anlage in Norddeutschland. EAN: 0633643673333
Kundenrezensionen


Rezensionen werden geladen...