Sie sind hier: Aquaristik Shop » Tiere » Zierfische
« zurück

Blauer Phantomwels, Hemiancistrus spec. L128


Der Blaue Phantomwels, Hemiancistrus spec. L 128, stammt aus Teilen des Rio Orinoco Venezuelas und Kolumbiens.

Bei dem Blauen Phantomwels handelt sich um einen noch unbeschriebenen Wels, bei dem die Gattungszuordnung Hemiancistrus noch nicht gesichert ist- Die Tiere sollten in einem Aquarium gehalten werden, das neben Wurzeln zum Abraspeln diverse Steinaufbauten als Rückzugsgebiete dieser scheuen, nachtaktiven Tiere anbietet.In einem Aquarium ab 300 l kann eine kleine Gruppe dieser wunderschönen Welse gehalten werden, zahlreiche Höhlen steigern das Wohlempfinden der Tiere.

Regelmäßige Wasserwechsel und eine leichte Strömung führen zu langer Freude an den Tieren, die prima mit friedlichen Arten vergesellschaftet werden können. Der pH-Wert für Hemiancistrus spec. L 128 sollte zwischen 5,5 und 8,0 liegen und der Härtebereich bei ca. 5 bis 15° dGH. Die Fische fühlen sich bei einer Wassertemperatur zwischen 26-32° Celsius wohl.

Hemiancistrus spec. L 128 ist ein Allesfresser, der jegliches Trocken- und Frostfutter gerne annimmt.Als sogenannter Aufwuchsfresser sollte die pflanzliche Nahrung aber überwiegen. Der Blaue Phantomwels erreicht eine Körperlänge von über 25 cm. Über die Zucht in Aquarien ist noch nichts bekannt.

Wir liefern Hemiancistrus spec. L 128 mit einer aktuellen Größe von ca. 5-8 cm.

Rating: 0 (0)
Kauf auf Rechnung Kauf auf Rechnung Kauf auf Rechnung Versand gratis: Zubehör & Pflanzen ab 75€ - Wirbellose ab 95€ - Zierfische ab 150€
Ihr Warenkorb ist noch leer!
Sie haben Fragen?
06461 / 7587450
Mo.-Fr. 10:00-12:00 u. 14:30-16:30 Uhr