Wirbellose Terrarientiere
Artikelnummer NEW-589

Landeinsiedlerkrebs, Coenobita violascens


7,95 EUR *
Inhalt 1 Stück
Grundpreis 7,95 € / Stück
1-3 Tage* - Sofort versandfertig
Von diesem Artikel sind aktuell ${slotProps.getDataField('stock.net')} Stück verfügbar

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Landeinsiedlerkrebs, Coenobita violascens

Dieser Landeinsiedlerkrebs ist eine weit verbreitete Landeinsiedlerkrebs-Art. Coenobita violascens stammen aus Indonesien, es gibt aber in vielen anderen warmen Ländern Vorkommen dieser Art.

Das bis zu 8 cm lang werdende Krebschen benötigt wie fast alle Einsiedlerkrebse Süß- und Meerwasser zum Baden. Überwiegend lebt Coenobita violascens in Mangrovenwäldern in der Nähe von Flußmündungen.

Zur Haltung der Tiere eignen sich Becken ab 60 cm Länge, versehen mit einem Waldboden (feiner, desinfizierter Rindenmulch etc.) und ausgestattet mit Versteck- und Klettermöglichkeiten. Durch regelmäßiges Sprühen des Bodensubstrats wird die Luftfeuchtigkeit im Haltungsgefäß möglichst hoch gehalten. Erforderlich sind auch ein oder mehrere leicht zu erreichende und auch leicht zu verlassende flache Badeschalen mit Süß- und Meerwasser. Die Haltungstemperatur sollte zwischen 18 und 26° Celsius liegen.

Coenobita violascens fressen Obst wie etwa Banane und Apfel, Salat, Frostfutter, Fischfutter und Insekten. Es gibt bereits industriell gefertiges Spezialfutter.

Die Zucht von Landeinsiedlerkrebsen ist in Gefangenschaft wohl nicht möglich, die Larven entwickeln sich planktonisch im Meer.

Die Länge unserer Coenobita violascensbeträgt bei Lieferung etwa 2-3 cm. Diese Größenangaben sind ungefähre Angaben die einer ständigen Veränderung unterliegen und sind daher ohne Gewähr.



EAN: 0633643671117
Art.-ID 15245
Zustand Neu
Altersfreigabe Ohne Altersbeschränkung
Modell 16054
Hersteller Wirbellose Terrarientiere
Herstellungsland Deutschland
Inhalt 1 Stück