Javanische Warzenschlange, Acrochordus javanicus

201,95 €*

Inhalt: 1 Stück
Versand: GO! Versand Bearbeitet Terra USA Versand 27 95 Terrarien Versand: Tiere

Derzeit ist das Produkt nicht verfügbar, wir benachrichtigen Sie gern per E-Mail

Produktnummer: 17514
Terraristik: Telefonberatung (8.30-15.00 Uhr) und Anforderung aktueller Tier-Fotos per WhatsApp: 016099593364.
Produktinformationen "Javanische Warzenschlange, Acrochordus javanicus"

Javanische Warzenschlange, Acrochordus javanicus

Auf einen Blick:


Name:
Javanische Warzenschlange, Acrochordus javanicus
Synonyme:
Elefantenrüsselschlange
Herkunft:
Asien
Gesellschaftsaquarium
ja
Wasser:
weich, pH 6,0-7,0
Temperatur:
24-30 Grad Celsius
Aquariumgröße:
300 cm
Futter:
Fleischfresser (Fische)
Zucht möglich:
keine Angaben
Größe:
bis zu 200 cm

Im Detail: Javanische Warzenschlange, Acrochordus javanicus

Die Javanische Warzenschlange (Acrochodrus javanicus) kann alternativ auch als Elefantenrüsselschlange betitelt werden. Die Exoten stammen ursprünglich aus dem asiatischen Raum. Dort erstreckt sich ihr Verbreitungsgebiet über Thailand, Kambodscha, Vietnam, Singapur, Sumatra, Java und Borneo. Insbesondere in den verkrauteten Flachlandgewässern, Flüssen und Sümpfen ist sie vermehrt anzutreffen.

Javanische Warzenschlangen halten Winterruhe

Javanische Warzenschlangen können auf eine Endgröße von 200 cm heranwachsen. Die Schlangen leben aquatisch und benötigen ein Becken mit einer Kantenlänge von mindestens 300 cm. Ein Landteil wird nicht benötigt.

Das Behältnis für die Acrochodrus javanicus sollte über eine Abdeckung, einen Bodengrund aus Kies sowie diverse Verstecke und Rückzugsmöglichkeiten verfügen. Insbesondere Höhlen werden von den Schlangen sehr gerne angenommen.

Die Exoten fühlen sich bei Temperaturwerten zwischen 24-30 Grad Celsius sehr wohl. Gegen die Zugabe von etwas Meersalz haben die Tiere nichts einzuwenden.

Acrochordus javanicus ernähren sich carnivor

Javanische Warzenschlangen sind von Natur aus Fleischfresser. Insbesondere Fische werden sehr gerne verspeist.

Die Nachzucht von Acrochordus javanicus im Terrarium

Über eine erfolgreich durchgeführte Nachzucht von Javanischen Warzenschlangen (Acrochodrus javanicus) in einem Aquarium liegen uns aktuell leider noch keine verwertbaren Informationen vor.

 

    Telefon: Terraristik: Telefonberatung (8.30-15.00 Uhr) und Anforderung aktueller Tier-Fotos per WhatsApp: 016099593364.
    Temperaturbereiche: Sehr warm (27-30°C) - viel heizen, Warm (24-26°C) - heizen

    0 von 0 Bewertungen

    Bewerten Sie dieses Produkt!

    Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.

    Perfekt

    Sehr gut

    Gut

    Akzeptierbar

    Unbefriedigend


    Bitte geben Sie eine valide E-Mail Adresse ein.
    Bitte geben Sie eine valide Frage ein.
    Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

    Es sind noch keine Fragen zu diesem Artikel vorhanden.