Dicklippiger Fadenfisch orange, Colisa labiosa “Orange“

7,99 €*

Inhalt: 1 Stück
Versand: GO! Versand Indonesien Zierfische Versand: Tiere

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-3 Tage

Produktnummer: 19073
Aquaristik: Anforderung aktueller Fischfotos und Videos per WhatsApp: 016099209130.
Produktinformationen "Dicklippiger Fadenfisch orange, Colisa labiosa “Orange“"

Dicklippiger Fadenfisch orange, Colisa labiosa “Orange“

Auf einen Blick:


Name: Dicklippiger Fadenfisch orange, Colisa labiosa “Orange“
Synonyme: Trichogaster labiosa
Herkunft: Indien bis Burma
Gesellschaftsaquarium: ja
Wasser: weich bis mittlehart, pH 6,0-7,50
Temperatur: 22-30° Celsius
Beckengröße: ab 80 cm
Bepflanzung wichtig: ja
Futter: Frost- oder Lebendfutter, Flockenfutter und Futtertabletten
Zucht möglich: ja, legt Eier
Garnelenverträglich: nein
Größe: bis zu 10 cm

Im Detail: Dicklippiger Fadenfisch orange, Colisa labiosa "Orange"

Das natürliche Verbreitungsgebiet des Dicklippigen Fadenfischs erstreckt sich von Indien bis Myanmar. Diese orange Farbvariante des Colisa labiosa ist eine Zuchtform. Eine synonyme wissenschaftliche Bezeichung dieses Fisches lautet Trichogaster labiosa. Es handelt es sich bei diesem Zierfisch um einen Vertreter der Labyrinther, er ist daher in der Lage, mit einem speziellen Organ, dem sogenannten Labyrinth, zusätzlich Sauerstoff aus der Atmosphäre aufzunehmen.

Beim diesen pflegeleichten Orangen Dicklippigen Fadenfischen, die sich problemlos vergesellschaften lassen, sollte das dicht bepflanzte Aquarium für ein Pärchen 80 cm Länge nicht unterschreiten. Schwimmpflanzen, die das Licht dämpfen, tragen, ebenso wie niedriger Wasserstand von nicht mehr als 40 cm, zum Wohlempfinden dieser farbenfrohen Tiere bei.  

Der pH-Wert für Colisa labiosa sollte zwischen 6,0 und 7,5 liegen und die Wasserhärte im Bereich von ca. 2 bis 20° dGH. Die Labyrithfische fühlen sich bei einer Wassertemperatur zwischen 22-30° Celsius wohl. Bei Zimmertemperatur können diese Fische auch im nur sehr schwach beheizten Aquarium gepflegt werden.

Colisa labiosa "Orange" nimmt feines handelsübliches Lebend-, Frost- und Trockenfutter an, wobei Lebendfutter deutlich lieber angenommen wird, das auch zu einer stärkeren Ausfärbung beiträgt.

Der Dicklippige Fadenfisch orange erreicht eine Körperlänge von maximal 10 cm, wobei das Weibchen in der Regel etwas kleiner bleibt.

Die Nachzucht der Fische gelingt leicht. Das Männchen baut ein Schaumnest, unter welchem der weibliche Fische die Eier ablegt. Das Männchen übernimmt die Brutfürsorge alleine. Der Schlupf der Jungfische erfolgt nach etwa 3-4 Tagen. Die kleinen Fische können mit Infusorien oder Staubfutter ernährt werden.

Telefon: Aquaristik: Anforderung aktueller Fischfotos und Videos per WhatsApp: 016099209130.
Temperaturbereiche: Mässig warm (22-23°C) - wenig zuheizen, Sehr warm (27-30°C) - viel heizen, Warm (24-26°C) - heizen

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.

Perfekt

Sehr gut

Gut

Akzeptierbar

Unbefriedigend


Bitte geben Sie eine valide E-Mail Adresse ein.
Bitte geben Sie eine valide Frage ein.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Es sind noch keine Fragen zu diesem Artikel vorhanden.