Purpuralba-Vampirkrabbe, Geosesarma sp. lilaweiss, Paar (1 Männchen + 1 Weibchen)

24,99 € *

Inhalt: 1 Stück
Versand: GO! Versand Bearbeitet Indonesien Penner/Ausgelistet Terra Versand: Wirbellose DHL

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-3 Tage

Anzahl
Stückpreis
Bis 2

24,99 €*

Bis 4

23,99 €*

-4 %
Bis 9

22,99 €*

-8 %
Ab 10

21,99 €*

-12 %
Geschlecht
Produktnummer: 19348
Terraristik: Telefonberatung (8.30-15.00 Uhr) und Anforderung aktueller Tier-Fotos per WhatsApp: 016099593364.
Produktinformationen "Purpuralba-Vampirkrabbe, Geosesarma sp. lilaweiss, Paar (1 Männchen + 1 Weibchen)"

Purpuralba-Vampirkrabbe, Geosesarma sp. lilaweiss


Auf einen Blick

Name Purpuralba-Vampirkrabbe
Wissenschaftlicher Name Geosesarma sp. lilaweiss
Synonyme -
Herkunft Indonesien
Bodengrund Torf, sandige Walderde, Kokosfasern
Temperatur 24-26° C
Beckengröße ab 30 cm
Futter Allesfresser
Zucht möglich ja
Größe bis zu 4 cm Gesamtdurchmesser

Im Detail

Die Purpuralba-Vampirkrabbe, wissenschaftlich bekannt als Geosesarma sp. lilaweiss, ist eine exotische Süßwasser-Krabbenart, die in den feuchten Regenwäldern Indonesiens beheimatet ist. Sie bewohnt hauptsächlich die Ufergebiete von Flüssen und Bächen und ist für ihre auffällige Färbung und ihr interessantes Verhalten bekannt.

Haltung

Die Haltung der Purpuralba-Vampirkrabbe erfordert ein gut gestaltetes Terrarium, das ihren natürlichen Bedürfnissen entspricht. Hier sind einige wichtige Aspekte zu beachten:

Terrariumgröße

Für ein Paar oder eine kleine Gruppe von Purpuralba-Vampirkrabben sollte das Terrarium eine Mindestgröße von 30x30x30 cm haben, um ausreichend Bewegungsfreiheit zu bieten.

Einrichtung

Das Terrarium sollte mit einem Landteil und einem flachen Wasserbereich gestaltet sein. Der Landteil kann mit feuchtem Substrat wie Sand oder Kokosfasern eingerichtet werden, und der Wasserbereich sollte flaches Süßwasser bieten.

Wasserqualität

Die Wasserqualität muss regelmäßig überprüft und das Wasser gegebenenfalls gewechselt werden, um eine gute Gesundheit der Krabben zu gewährleisten.

Temperatur und Luftfeuchtigkeit

Purpuralba-Vampirkrabben bevorzugen eine hohe Luftfeuchtigkeit von etwa 70-80%. Die Temperatur sollte im Bereich von 22-26°C liegen, um ein optimales Wohlbefinden zu gewährleisten.

Beleuchtung

Diese Krabbenart ist nachtaktiv und benötigt keine besondere UV-Bestrahlung. Eine dezente Beleuchtung für den Tag-Nacht-Rhythmus ist ausreichend.

Ernährung

Purpuralba-Vampirkrabben sind Allesfresser und ernähren sich von einer Vielzahl von Nahrungsmitteln wie Gemüse, Obst, Fischflocken, Krebstieren und Insekten. Eine abwechslungsreiche Ernährung ist wichtig, um ihre Gesundheit zu fördern.

Vergesellschaftung und Vermehrung

Die Haltung von Purpuralba-Vampirkrabben kann in der Regel einzeln oder paarweise erfolgen. Die Vergesellschaftung mit anderen friedlichen Süßwasserbewohnern wie kleinen Fischen und Garnelen ist möglich, sofern ausreichend Platz und Versteckmöglichkeiten vorhanden sind.

Die Vermehrung von Purpuralba-Vampirkrabben erfolgt im Süßwasser. Das Weibchen trägt die Eier und später die Jungtiere an den Schwimmbeinen, bis diese groß genug sind, um an Land zu leben.

Endgröße der Purpuralba-Vampirkrabbe

Die Größe variiert je nach Geschlecht. In der Regel erreichen Purpuralba-Vampirkrabben eine Körperlänge von etwa 2-4 cm.

Zusammenfassung der wichtigen Punkte:

  • Herkunft: Feuchte Regenwälder Indonesiens.
  • Terrariumgröße: Mindestens 30x30x30 cm für ein Paar oder eine kleine Gruppe.
  • Einrichtung: Land- und Wasserbereich, feuchtes Substrat, flaches Süßwasser.
  • Wasserqualität: Regelmäßige Überprüfung und Wasserwechsel.
  • Temperatur und Luftfeuchtigkeit: 22-26°C, Luftfeuchtigkeit 70-80%.
  • Beleuchtung: Dezente Beleuchtung für den Tag-Nacht-Rhythmus.
  • Ernährung: Allesfresser, abwechslungsreiche Ernährung.
  • Vergesellschaftung: Einzeln oder paarweise, mit anderen friedlichen Süßwasserbewohnern möglich.
  • Vermehrung: Im Süßwasser, Weibchen trägt Eier und Jungtiere an den Schwimmbeinen.
  • Endgröße: Etwa 2-4 cm.

Herkunftskontinent dieser Krabbe: Asien

Telefon: Terraristik: Telefonberatung (8.30-15.00 Uhr) und Anforderung aktueller Tier-Fotos per WhatsApp: 016099593364.
Temperaturbereiche: Sehr warm (27-30°C) - viel heizen, Warm (24-26°C) - heizen

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.

Perfekt

Sehr gut

Gut

Akzeptierbar

Unbefriedigend


Bitte geben Sie eine valide E-Mail Adresse ein.
Bitte geben Sie eine valide Frage ein.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Es sind noch keine Fragen zu diesem Artikel vorhanden.

Guten Tag!

Klicken Sie auf unsere Mitarbeiter zum Chatten oder mailen Sie an info@zierfisch365.de

avatar
avatar
Support Ramona
1514 4239870
avatar
Support Torben
1514 4239870
Wir antworten werktags von 7.30-15.30 Uhr und oft auch darüber hinaus.
× whatsapp background preview