Flammenmoos, Taxiphyllum sp. "Flame", In Vitro

6,99 € *

Inhalt: 50 Milliliter
Aquarienpflanzen Versand: GO! Versand Kaufland aktiv google shopping Versand: GLS Hartware und Pflanzen Ausland Versand: Pflanzen DHL

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-3 Tage

Anzahl
Stückpreis
Bis 1

6,99 €*

Bis 2

6,69 €*

-4.3 %
Bis 4

6,49 €*

-7.2 %
Ab 5

6,29 €*

-10 %
Pflanzen
Produktnummer: 19644
EAN: 8886345118936
Produktinformationen "Flammenmoos, Taxiphyllum sp. "Flame", In Vitro"

Auf einen Blick

Deutsche Bezeichnung: Flammenmoos
Wiss. Bezeichnung: Taxiphyllum sp. Flame, Taxiphyllum flame
Synonyme: Flamemoss
Herkunft: Asien
Standort: Vorder- Mittel- und Hintergrund
Lichtbedarf: gering
pH-Bereich: 6 - 8
Wasserhärte: weich - hart
Wassertemperatur: 22 - 30° C
CO² empfehlenswert: nicht erforderlich
Wachstum: mittel
Erreichbare Höhe: 3 cm

Im Detail

Das Flammenmoos ist ein sehr attraktives Aquarienmoos aus Asien. Das robuste Moos ist vergleichsweise schnellwachsend und in jedem Fall ein empfehlenswertes Gewächs, auch für das Einsteigeraquarium.

Lichtbedarf

Das Flammenmoos hat nur einen geringen Lichtbedarf. Es wächst gut in schattigen bis halbschattigen Bereichen des Aquariums. Es ist nicht notwendig, spezielle Beleuchtungsvorrichtungen oder hohe Lichtintensitäten zu verwenden, um das Moos erfolgreich zu kultivieren.

Temperaturanforderungen

Das Flammenmoos gedeiht in einem Temperaturspektrum von 22-30°C. Es ist an verschiedene Wassertemperaturen angepasst und toleriert ein breites Spektrum von Bedingungen. Dies macht es zu einer vielseitigen Wahl für Aquarien mit unterschiedlichen Temperaturbereichen.

Wasserwerte

Das Flammenmoos ist sehr anpassungsfähig an die Wasserparameter. Es toleriert eine Wasserhärte zwischen KH 4-16 und einen pH-Wert im Bereich von 6,0 bis 8,0. Dies bedeutet, dass es sowohl in weichem als auch in hartem Wasser gut wachsen kann.

Düngung

Das Flammenmoos benötigt keine zusätzliche CO2-Düngung. Es kann ausreichend Nährstoffe aus dem Wasser und den Substraten aufnehmen, um gesund zu wachsen.

Maximale Wuchshöhe

Das Flammenmoos hat eine maximale Wuchshöhe von etwa 3 cm. Es bildet einen kompakten Teppich und wächst nicht übermäßig in die Höhe. Dies macht es zu einer idealen Wahl für Aquarien, die einen niedrig wachsenden Pflanzenteppich wünschen. Es ist wichtig, das Moos regelmäßig zu trimmen, um ein Überwuchern zu verhindern und den gewünschten ästhetischen Effekt zu erzielen.

Zusammengefasst

Das Flammenmoos ein attraktives und vielseitiges Aquarienmoos ist. Es hat geringe Lichtansprüche, toleriert verschiedene Wassertemperaturen und Wasserwerte und benötigt keine zusätzliche CO2-Düngung. Mit einer maximalen Wuchshöhe von etwa 3 cm bildet es einen dichten Teppich und eignet sich gut für den Vorder-, Mittel- und Hintergrund des Aquariums.

Die Lieferung erfolgt in einem In Vitro Becher. Vor Verwendung das Gel bitte vollständig entfernen!

Herkunftskontinent dieser Aquarienpflanze: Asien

Aquarienpflanze aus Südamerika

360° Rundumsicht

 
Temperaturbereiche: Mässig warm (22-23°C) - wenig zuheizen, Sehr warm (27-30°C) - viel heizen, Warm (24-26°C) - heizen

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.

Perfekt

Sehr gut

Gut

Akzeptierbar

Unbefriedigend


Bitte geben Sie eine valide E-Mail Adresse ein.
Bitte geben Sie eine valide Frage ein.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Es sind noch keine Fragen zu diesem Artikel vorhanden.