Spitzmaul-Ziersalmler, Nannostomus eques

4,99 €*

Inhalt: 1 Stück
Versand: GO! Versand Bearbeitet Zierfische Versand: Tiere
Produktnummer: 5819
Aquaristik: Anforderung aktueller Fischfotos und Videos per WhatsApp: 016099209130.
Produktinformationen "Spitzmaul-Ziersalmler, Nannostomus eques"

Der Spitzmaulziersalmler (wissenschaftlich Nannostomus eques), oder auch Schrägsteher genannt, ist ein geselliger kleiner Fisch aus der Familie Lebiasinidae (Schlanksalmler). Er lebt in den strömungsarmen Uferzonen südamerikanischer Flüsse wie dem Amazonas und dem Rio Negro. Die charakteristischen Merkmale von Nannostomus eques sind sein tagsüber auffälliges Streifenmuster, welches aus drei bis vier Streifen besteht, die schwarz oder braun sowie weiß sein können, dass sich aber im Dämmerlicht fast vollständig verliert sowie ein langgestreckter, schlanker Körper und ein endständiges Maul. Die Schwanzflosse zieren ein rotes und zwei dunkelbraune oder schwarze Bänder.

Spitzmaulziersalmler sind soziale Fische, die Sie in Gruppen mit sechs oder mehr Individuen halten sollten. Die maximale Körperlänge liegt bei 5 cm. Ein Aquarium ab 80 cm ist für eine Gruppe Spitzmaulziersalmler völlig ausreichend, jedoch sollte man darauf achten, das das Becken eine gewiße Struktur durch größere Pflanzen oder Dekogegenstände aufweist, da die Tiere Reviere bilden. Nannostomus eques hält sich bevorzugt in der typischen Körperhaltung in den oberen und gelegentlich in den mittleren Wasserschichten auf. Er schätzt eine abwechslungsreiche Bepflanzung mit partieller Schwimmpflanzendecke, benötigt aber gleichzeitig freien Schwimmraum.

Die optimale Wassertemperatur für Spitzmaulziersalmler liegt zwischen 22 und 30°C. Der pH-Wert sollte 5,5 bis 7 betragen und möglichst keinen Schwankungen unterliegen. Nitrat im Wasser wird nicht gut vertragen, daher sollte man häufige Wasserwechsel tätigen, bzw. stark Nitrat zehrende Pflanzen ins Becken einbringen. Die Vergesellschaftung ist unproblematisch. Arten wie Zwergpanzerwelse, kleine Bärblinge und Beilbauchsalmler harmonieren hervorragend mit diesen friedlichen und eher scheuen Fischen. Zu aktive "Mitbewohner" sollte man allerdings nicht wählen, da sich die hübschen Ziersalmler dann eventuell nicht mehr ans Futter trauen.

Um möglichst naturnahe Lebensverhältnisse für die dämmerungsaktiven Spitzmaulziersalmler zu schaffen, können Sie die die Fütterung auf die frühen Abendstunden verlegen. Mit kleinen Artemia machen Sie Nannostomus eques eine große Freude, doch auch jedes andere kleinere Fischfutter für Karnivore wird gerne angenommen. Auch an Frost- oder getrocknetes Futter lassen sich die Fische meist gewöhnen. Die Tiere fressen fast ausschliesslich von der Oberfläche, dies sollte bei der Fütterung berücksichtigt werden.

Bei guter Pflege können die Tiere bis zu 5 Jahre alt werden. Die Zucht der Spitzmaulziersalmler gelingt am besten im separaten und abgedunkelten Ablaichbecken, das sie für gute Erfolgschancen zuvor mit Kochsalz reinigen und dann gründlich ausspülen sollten. Die Tiere sind Freilaicher.

Bei Verkauf sind die Fische etwa 2-4 cm lang.

Telefon: Aquaristik: Anforderung aktueller Fischfotos und Videos per WhatsApp: 016099209130.
Temperaturbereiche: Mässig warm (22-23°C) - wenig zuheizen, Sehr warm (27-30°C) - viel heizen, Warm (24-26°C) - heizen

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.

Perfekt

Sehr gut

Gut

Akzeptierbar

Unbefriedigend


Bitte geben Sie eine valide E-Mail Adresse ein.
Bitte geben Sie eine valide Frage ein.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Es sind noch keine Fragen zu diesem Artikel vorhanden.

Guten Tag!

Klicken Sie auf unsere Mitarbeiter zum Chatten oder mailen Sie an info@zierfisch365.de

avatar
avatar
Support Ramona
1514 4239870
avatar
Support Torben
1514 4239870
Wir antworten werktags von 7.30-15.30 Uhr und oft auch darüber hinaus.
× whatsapp background preview