Zierfische
Artikelnummer ZF-0100

Protomelas taeniolatus boadzulu "Red Empress", DNZ


Expressversand - inkl. Thermobox nur 19,95 €
für 1 Stück
Ratenzahlung möglich. Powered by PayPal
Von diesem Artikel sind aktuell 9988 Stück verfügbar

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Protomelas taeniolatus boadzulu "Red Empress", Deutsche Nachzucht!

Auf einen Blick:


Name: Protomelas taeniolatus boadzulu "Red Empress"
Herkunft: Malawisee
Gesellschaftsaquarium: ja
Wasser: mittelhart, pH ca. 7,5 - 8,5
Temperatur: 24-26° Celsius
Beckengröße: ab 400 l
Bepflanzung wichtig: nein
Futter: Flockenfutter, Frostfutter
Zucht möglich: ja, Maulbrüter
Garnelenverträglich: nein
Größe: bis zu 15 cm

Im Detail: Protomelas taeniolatus boadzulu "Red Empress"

Der Protomelas taeniolatus boadzulu "Red Empress" ist ein Buntbarsch aus dem afrikanischem Malawisee. Insbesondere in den felsigen Küstenbereichen ist der Süßwasserfisch vermehrt anzutreffen. In ihrem natürlichen Habitat beanspruchen die männlichen Tiere Reviere, die sie gegen Konkurrenten verteidigen.

Protomelas taeniolatus boadzulu "Red Empress" bilden Reviere

Protomelas taeniolatus boadzulu "Red Empress" können im Aquarium auf eine maximale Größe von ungefähr 15 cm heranwachsen. Die Weibchen verbleiben dabei stets etwas kleiner. Für die artgerechte Haltung und Pflege der Cichliden empfiehlt sich ein Aquarium mit einem Füllvolumen von mindestens 400 l. Das Aquarium selbst sollte über ausreichend freien Schwimmraum im oberen Bereich einen sandigen Bodengrund sowie diverse Stein- und Felsaufbauten verfügen.

Die Buntbarsche sind, wie bereits erwähnt, revierbildend. Diese Problematik kann allerdings durch ein gut strukturiertes Becken im Keim erstickt werden. In einem großen Aquarium (400 l) können die Fische ohne Komplikationen auch im Harem gehalten werden. Selbst eine Vergesellschaftung mit anderen gleich großen und friedlichen Zierfischen ist möglich.

Im Hinblick auf die Wasserwerte sollte der pH-Wert für die Protomelas taeniolatus boadzulu "Red Empress" zwischen 7,5 und 8,5 und die Wassertemperatur zwischen 24 und 26 Grad Celsius liegen. Der Härtebereich sollte zwischen 10 - 30° dGH liegen.

Protomelas taeniolatus boadzulu "Red Empress" nehmen Frost- und Flockenfutter an

Protomelas taeniolatus "Red Empress" ernähren sich von Natur aus von Algen. Im Aquarium lassen sich die Buntbarsche allerdings auch an Frost- und Flockenfutter gewöhnen.

Die Nachzucht von Protomelas taeniolatus boadzulu "Red Empress" im Aquarium

Die Fortpflanzung von Protomelas taeniolatus boadzulu "Red Empress" im Aquarium ist in der Regel kein Problem. Die Cichliden zählen zu den Maulbrütern. Das Weibchen brütet die befruchteten Eier drei Wochen lang im Maul aus.

Unsere Protomelas taeniolatus boadzulu "Red Empress" sind bei Lieferung meist 6 - 9 cm groß. Abweichungen sind möglich!

Wir liefern Protomelas taeniolatus "Red Empress" im juvenilen, noch nicht vollständig ausgefärbten Zustand aus. Ihre spätere Pracht lässt sich aber bereits erahnen. Die Protomelas, die in einer Gruppe gleichaltriger Jungfische auswachsen, danken es ihrem Besitzer durch deutlich geringere innerartliche Aggression, was sich positiv auf Verhalten und Färbung im adulten Zustand auswirkt!

Versand nur als Paar (1M/1W). Einzeltiere können wir leider nicht abgeben. Der angegebene Preis bezieht sich auf EIN Tier.

 


Versandinformation: Speditionsversand - Lieferung auf Einwegpalette. Die Palette muss vom Empfänger entsorgt werden. Der Spediteur wird Sie möglicherweise anrufen um einen Liefertermin zu vereinbaren, bitte geben Sie daher Ihre Telefonnummer an! Lieferung bis Bordsteinkante. Separater Versand direkt von unserem Züchter afrikanischer Cichliden aus Süddeutschland. Versand aus unserer Raritäten-Anlage im Hauptlager in Biedenkopf. Versand gemischt mit Wasserpflanzen, Wirbellosen, Lebendfutter und Zubehör in einer Sendung möglich. Separater Versand aus unserer Zucht- und Quarantäne-Anlage in Norddeutschland.
EAN: 0633643674415
Kundenrezensionen


Rezensionen werden geladen...