Einpunktdämon, Satanoperca lilith

49,99 €*

Inhalt: 1 Stück
Versand: GO! Versand Bearbeitet Zierfische Versand: Tiere

Derzeit ist das Produkt nicht verfügbar, wir benachrichtigen Sie gern per E-Mail

Produktnummer: 5868
Aquaristik: Anforderung aktueller Fischfotos und Videos per WhatsApp: 016099209130.
Produktinformationen "Einpunktdämon, Satanoperca lilith"

Einpunktdämon, Satanoperca lilith

Auf einen Blick:


Name: Einpunktdämon, Satanoperca lilith
Herkunft: Südamerika
Gesellschaftsaquarium: ja
Wasser: eher hart, pH 5,0 - 6,5
Temperatur: 27-30° Celsius
Beckengröße: ab 600 l
Bepflanzung wichtig: nein
Futter: Lebendfutter, Frostfutter, Trockenfutter
Zucht möglich: keine Angaben
Garnelenverträglich: nein
Größe: bis zu 35 cm

Im Detail: Einpunktdämon, Satanoperca lilith

Der Einpunktdämon (Satanoperca lilith) ist ein ausgesprochen schöne Exemplar aus der Kategorie der Buntbarsche. Er stammt ursprünglich aus dem mittleren und unteren Amazonas. Mit einer Gesamtlänge von 35 cm gilt der Einpunktdämon als größter Vertreter seiner Gattung. Es ist allerdings relevant anzumerken, dass dieses Ausmaß im heimischen Aquarium nicht erreicht werden kann.

Einpunktdämonen brauchen gute Wasserwerte

Für die artgerechte Haltung und Pflege der Satanoperca lilith empfiehlt sich ein Aquarium mit einem Füllvolumen von mindestens 600 l. Da der natürliche Lebensraum des Satanoperca lilith aus Sandboden besteht, sollte dieser in Ihrem Aquarium auch nicht fehlen. Sucht der Einpunktdämon in freier Wildbahn gezielt im Sandboden nach Futter, nimmt er auch in Ihrem Aquarium die Nahrung direkt vom Boden auf. Verstecke wie beispielsweise aus Moorkienholz oder andere Wurzeln steigern darüber hinaus das Wohlbefinden der Tiere und sind in jedem Becken gern gesehen.

Der gefährlich klingende Name, der auf die Nähe zum Satanoperca deamon verweist, soll Sie allerdings nicht abschrecken. Der Einpunktdämon ist ein friedlicher, zurückhaltender und scheuer Fisch.

Entscheidend bei diesen Exemplaren ist eine gute Wasserqualität. Der pH-Wert sollte zwischen 5 - 6,5 und die Wassertemperatur bei 27-30 Grad Celsius liegen.

Satanoperca lilith nehmen Futter vom Boden auf

Einpunktdämonen nehmen Futter vom Boden auf. Verwenden Sie deshalb feines Frost- und Lebendfutter sowie auf den Boden sinkendes Trockenfutter.

Die Nachzucht von Satanoperca lilith im Aquarium

Über eine erfolgreiche Nachzucht von Einpunktdämonen (Satanoperca lilith) liegen aktuell leider noch keine Angaben vor.

Unsere Einpunktdämonen sind bei Lieferung 5 - 8 cm groß. Diese Angabe stellt allerdings nur einen Durchschnitt dar. Abweichungen sind möglich. Die Geschlechtsbestimmung ist bei diesen Tieren ungleich schwierig und lässt sich erst bei der Brutpflege sicher unterscheiden.

 

 

 

Telefon: Aquaristik: Anforderung aktueller Fischfotos und Videos per WhatsApp: 016099209130.
Temperaturbereiche: Sehr warm (27-30°C) - viel heizen

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.

Perfekt

Sehr gut

Gut

Akzeptierbar

Unbefriedigend


Bitte geben Sie eine valide E-Mail Adresse ein.
Bitte geben Sie eine valide Frage ein.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Es sind noch keine Fragen zu diesem Artikel vorhanden.