Zierfische Zierfisch-Sortimente

SuchFilter
Hersteller

Zierfischsortimente – Abgestimmt auf Beckengröße und Wasserwerte

Wer die Wahl hat, hat auch die Qual. Gerade als Anfänger weiß man aber nicht unbedingt, welcher Zierfisch zu welchem passt, welche Tiere für Anfänger geeignet sind oder wie viele Tiere man am Anfang in ein Aquarium welcher Größe einsetzen kann. Wir haben das Problem erkannt und möchten Ihnen sehr gern helfen! Bei Interaquaristik sind die Tiere nicht einfach nur Ware, wir sind alle Aquarianer mit Herzblut und möchten, dass sich unsere Zierfische auch bei unseren Kunden wohlfühlen. Damit auch Anfänger einen guten Einstieg in die Aquaristik bekommen können, möchten wir hier ansetzen und Einsteiger bei der Ersteinrichtung unterstützen.

Seit einiger Zeit bieten wir schon unsere fertigen Pflanzensets an, diese finden bei unseren Kunden sehr viel Anklang und viele Menschen und vor allem die Neu-Aquarianer freuen sich, das man ihnen die Entscheidung abnimmt und passende Zusammenstellungen anbietet. Aus diesem Grund haben wir von Interaquaristik entschieden, dass es an der Zeit ist auch unsere Zierfische zu fertigen Sortimenten zusammen zu stellen. Wir bekommen häufig Anfragen wie „Welche Fische darf ich in 60 Liter halten?“ oder „Darf ich Panzerwelse mit in mein Becken geben?“ oder ob man beispielsweise Neons in hartem Wasser halten kann und und und. Mit unseren Zierfisch-Sortimenten nehmen wir Ihnen alle diese Überlegungen einfach ab. Jedes Fisch-Set ist auf eine bestimmte Aquariengröße und bestimmte Wasserwerte abgestimmt, es werden immer passende Ergänzungen vorgeschlagen und auch die benötigte Beckeneinrichtung und das richtige Futter wird ebenfalls angesprochen. Die in den Zierfisch-Sortimenten enthaltenen Tiere sind perfekt aufeinander abgestimmt damit es keine Reibereien im Becken gibt oder eine Art vielleicht die andere be- oder verdrängt. Die Zahl der Tiere haben wir bewusst niedrig gehalten um ein gerade eingelaufenes Becken nicht mit einem schlagartigen Überbesatz zu überfordern. Wir haben an alles gedacht, was es bei einer Ersteinrichtung eines Aquariums zu bedenken gibt. Und in Kombination mit unseren fertigen Pflanzensets wird der Einstieg in das tolle Hobby Aquaristik so auch für Einsteiger ganz leicht!

Ob Sie nun ein Amazonas-Aquarium einrichten möchten, ein Themenbecken mit Regenbogenfischen Ihr Wunsch ist, sie Fische aus Asien besonders schön finden, aus Ihrer Wasserleitung „Flüssigbeton“ mit hoher Wasserhärte fließt oder sie ein klassisches Anfänger-Aquarium planen, wir haben für jeden Aquarianer das passende Zierfisch-Paket geschnürt! Wir haben unsere Fisch-Sortimente auf klassische Aquariengrößen abgestimmt: Wir bieten Ihnen Besatz-Sets für 60, 80, 100 und 120 cm Kantenlänge an, wobei die angegebene Größe natürlich nur der Orientierung dienen soll. Auf die Angabe einer Literzahl verzichten wir bewusst, da es hier viele verschiedene Varianten geben kann. Auch ein 60 cm Aquarium kann durch mehr Höhe oder Tiefe z.B. 80 Liter haben, zur Haltung von bestimmten Fischen ist es aber trotzdem zu klein da die benötigte Kantenlänge einfach fehlt!
Selbstverständlich darf man natürlich auch das 60er-Zierfischset in ein 100 cm Becken setzen und um weitere Tiere ergänzen, allerdings sollte man nach unten die von uns angegebene Größe niemals unterschreiten!

Es gibt die (sehr umstrittene) Anfängerempfehlung „1 cm Fisch pro Liter Wasser“. Allerdings wird hierbei überhaupt nicht berücksichtigt welche Bedürfnisse die Tiere haben und oft wird auch von Anfängern die Endgröße der jungen Tiere beim Kauf übersehen. Zudem kommt es auch oft zu Missverständnissen bzgl. der tatsächlichen Literzahl Wasser im Aquarium. Ein Becken mit dem beliebten Standardmaß 60x30x30 cm fasst 54 Liter Wasser, aber nur wenn es keinerlei Einrichtung/Technik gibt und man das Becken randvoll füllt! Dies entspricht natürlich niemals der Realität und so bleiben tatsächlich vielleicht noch 40-45 Liter Wasser übrig, je nach Bodengrundhöhe, Technik und Bepflanzung. Wenn man nun also diese unsinnige „Regel“ stark überspitzen würde, hieße dass man könnte zwei 40 cm-Fische in 80 Litern halten... Dabei sagt einem natürlich schon der gesunde Menschenverstand, dass dies niemals funktionieren kann, aber warum keine nur 4 cm kleinen Neonsalmler in 60 cm? Optisch wirkt das doch okay? Nach obiger Regelung könnte man doch 13,5 Neons in ein 60x30x30 cm Becken setzen (54 Liter/4 cm Endgröße)? Nein, denn genau da liegt nämlich der Knackpunkt. Auch wenn man jetzt den bereits beschriebenen Fakt in die Rechnung mit einbezieht, dass ein 54l Becken nicht auch 54 Liter fasst und nur 10-12 Tiere einsetzen würde... Trotzdem bleibt das Becken zu kurz für die aktiven Tiere und die Rechnung geht nicht auf.
Unsere Zierfischsortimente berücksichtigen genau diese Problematik die ein Anfänger nicht wissen kann. Ein Neonsalmler oder Guppy beispielsweise wird sich, obwohl er nicht sonderlich groß ist, in einem 60 cm Tank nicht wohlfühlen weil er seinen hohen Bewegungsdrang nicht ausleben kann. Daher empfehlen wir in unseren Sortimenten Zierfische, die auch mit der angegebenen Beckengröße gut zurecht kommen, wir machen dort keine Notlösungen oder Kompromisse. Zierfische in artgerechter Haltung sind wesentlich robuster als Fische die sich in unpassenden Verhältnissen zurecht finden müssen. Um diesem Umstand Rechnung zu tragen gibt es einige Sortimente nur für bestimmte Beckengrößen und nicht für alle (60, 80, 100 und 120 cm) Kantenlängen.

Selbstverständlich kommen auch in unseren tollen fertigen Fisch-Sortimenten nur kräftige, gesunde Tiere zum Versand die unseren hohen Ansprüchen genügen. Aus diesem Grund kann es sein, dass der Versand mal 1-2 Tage länger dauern kann oder wir evtl. mal eine Art im Sortiment gegen eine andere austauschen. Seien Sie aber versichert, dass der Ersatz ebenso gut zum Rest passt wie die ursprünglich geplante Art und auch nur im Einzelfall ein Austausch vorgenommen wird. Hier dürfen Sie auf unsere 15-jährige Erfahrung vertrauen, wir können den Zustand und die Bedürfnisse unserer Tiere am besten einschätzen.

Haben Sie weitere Fragen zu unseren Zierfischen, eigene Ideen für andere Sortimente oder möchten Sie uns einfach ein Feedback zu unseren Fisch-Sortimenten geben? Dann finden Sie auf der Seite Kontakt die Möglichkeit uns zu schreiben!