Zierfische
Artikelnummer NEW-6406

Stachelaal, Macrognathus lineatomaculatus


Expressversand - inkl. Thermobox nur 19,95 €
für 1 Stück
Ratenzahlung möglich. Powered by PayPal
Von diesem Artikel sind aktuell -48 Stück verfügbar

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Der Stachelaal lebt in Indien, wo er in Fließgewässern lebt. Macrognathus lineatomaculatus lässt sich gut mit größeren, friedlichen Tieren vergesellschaften. Das Aquarium sollte dicht bepflanzt sein und dennoch freien Schwimmraum bieten. Der Bodengrund sollte aus Sand gestaltet sein, da sich die Tiere gerne teilweise eingraben.

Steinaufbauten oder Wurzeln bieten den Fischen Versteckmöglichkeiten, die sie dankbar annehmen. Schwimmpflanzen dienen der Beschattung und erhöhen das Wohlempfinden der Tiere. Eine kleine Gruppe von etwa 5 Tieren fühlt sich in Aquarien ab 120 Liter wohl. Der pH-Wert für Macrognathus lineatomaculatus sollte zwischen 6,0 und 7,5 liegen und der Härtebereich bei ca. 5 bis 15° dGH. Die Fische fühlen sich bei einer Wassertemperatur zwischen 22-28° Celsius wohl. Macrognathus lineatomaculatus kann mit Frost- und Lebendfutter gefüttert werden und erreicht eine Körperlänge von maximal 25 cm.

Über die Nachzucht von Macrognathus lineatomaculatus ist uns leider nichts bekannt, jedoch wird es ähnlich wie bei anderen Macrognathus Unterarten sein. Die Zucht sollte also bei sehr weichem Wasser möglich sein. Die Eier werden vermutlich an Pflanzen abgelegt, woraus sich innerhalb einer Woche frei schwimmende Larven entwickeln, die mit Artemiaplanarien und Grindal gefüttert werden können.

Wir liefern Macrognathus lineatomaculatus derzeit mit einer Größe von etwa 7-15 cm.


Versandinformation: Speditionsversand - Lieferung auf Einwegpalette. Die Palette muss vom Empfänger entsorgt werden. Der Spediteur wird Sie möglicherweise anrufen um einen Liefertermin zu vereinbaren, bitte geben Sie daher Ihre Telefonnummer an! Lieferung bis Bordsteinkante. Separater Versand direkt von unserem Züchter afrikanischer Cichliden aus Süddeutschland. Versand aus unserer Raritäten-Anlage im Hauptlager in Biedenkopf. Versand gemischt mit Wasserpflanzen, Wirbellosen, Lebendfutter und Zubehör in einer Sendung möglich. Separater Versand aus unserer Zucht- und Quarantäne-Anlage in Norddeutschland.
EAN:
Kundenrezensionen


Rezensionen werden geladen...