Zierfische
Artikelnummer ZF-2147

Kobalt-Orange-Buntbarsch, Melanochromis johannii, DNZ


Expressversand - inkl. Thermobox nur 19,95 €
für 1 Stück
Ratenzahlung möglich. Powered by PayPal
Von diesem Artikel sind aktuell 9969 Stück verfügbar

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Kobalt-Orange-Buntbarsch, Melanochromis johannii, Deutsche Nachzucht

Auf einen Blick:


Name: Kobalt-Orange-Buntbarsch, Melanochromis johannii
Herkunft: Malawisee
Gesellschaftsaquarium: ja
Wasser: mittelhart, pH ca. 7,0 - 8,0
Temperatur: 24-26° Celsius
Beckengröße: ab 300 l
Bepflanzung wichtig: nein
Futter: Frostfutter, Lebendfutter, Flockenfutter, Algen
Zucht möglich: ja, Maulbrüter
Garnelenverträglich: nein
Größe: bis zu 11 cm

Im Detail: Kobalt-Orange-Buntbarsch, Melanochromis johannii

Der Kobalt-Orange-Buntbarsch mit der wissenschaftlichen Bezeichnung Malanochromis johannii kommt ausschließlich im Ostteil des Malawi-Sees vor. Dort bevölkert der Süßwasserfisch hauptsächlich die Übergangszone zwischen sedimentfreiem und sedimentreichem Gelände. In seinem natürlichen Habitat ernährt sich der Kobalt-Orange Buntbarsch von Aufwuchs. Der Melanochromis johannii wird häufig mit dem Melanochromis cyaenorhabos verwechselt. Die männlichen Exemplare sind äußerlich nicht zu unterscheiden.

Kobalt-Orange-Buntbarsche sollten in einer Gruppe oder einem Harem gehalten werden

Kobalt-Orange-Buntbarsche können auf eine Maximalgröße von ungefähr 11 cm heranwachsen. Die schön gefärbten Tiere sollten in einem Aquarium ab 300 Liter gehalten werden. Die Platzansprüche für Wildfänge liegen allerdings etwas höher. In einem Becken mit Steinaufbauten, großzügigen Höhlenverstecken, freiem Schwimmraum sowie einem Sandboden fühlen sich die Tiere sehr schnell sehr wohl.

Buntbarsche sind soziale Gesellen. Da bilden auch die Kobalt-Orange-Buntbarsche keine Ausnahme. Die Fische lassen sich optimal in Harems oder kleinen Gruppen mit deutlicher Weibchen-Überzahl halten. Auch eine Vergesellschaftung mit anderen robusten, limnivoren Arten ist möglich.

Der pH-Wert für Melanochromis johannii sollte zwischen 7,0 und 8,0 und der Härtebereich bei ca. 8° bis 25° dGH liegen. Die Wassertemperatur hingegen sollte zwischen 24 und 26 Grad Celsius liegen.

Melanochromis johannii bevorzugen Lebendfutter

Kobalt-Orange-Buntbarsche sind beim Futter nicht wählerisch. Die Süßwasserfische nehmen Frost- und Lebendfutter dankend an. Alternativ können Sie Ihre Beckenbewohner auch mit Algen oder Flockenfutter glücklich machen. Achten Sie als Halter lediglich auf eine artgerechte und abwechslungsreiche Ernährung Ihrer Cichliden. Sie werden es Ihnen danken.

Die Nachzucht von Melanochromis johannii im Aquarium

Kobalt-Orange-Buntbarsche (Melanochromis johannii) konnten bereits erfolgreich im Aquarium nachgezüchtet werden. Bei den Buntbarschen handelt es sich um Maulbrüter. Die Eier verbleiben etwa 4 Wochen im Maul des Weibchens. Bald danach werden die Jungfische auf sich alleine gestellt sein.

Bei Lieferung sind unsere Kobalt-Orange-Buntbarsche meist etwa 4 - 5 cm groß. Eine Geschlechtsauswahl ist in dieser Größe nicht möglich.

 

 

 


Versandinformation: Speditionsversand - Lieferung auf Einwegpalette. Die Palette muss vom Empfänger entsorgt werden. Der Spediteur wird Sie möglicherweise anrufen um einen Liefertermin zu vereinbaren, bitte geben Sie daher Ihre Telefonnummer an! Lieferung bis Bordsteinkante. Separater Versand direkt von unserem Züchter afrikanischer Cichliden aus Süddeutschland. Versand aus unserer Raritäten-Anlage im Hauptlager in Biedenkopf. Versand gemischt mit Wasserpflanzen, Wirbellosen, Lebendfutter und Zubehör in einer Sendung möglich. Separater Versand aus unserer Zucht- und Quarantäne-Anlage in Norddeutschland.
EAN: 0633643670301
Kundenrezensionen


Rezensionen werden geladen...