Goldflecken-Segelschilderwels, Glyptoperichthys joselimaianus L001

12,95 €*

Inhalt: 1 Stück
Versand: GO! Versand Bearbeitet Taiwan 2 Zierfische Versand: Tiere

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-3 Tage

Produktnummer: 2440
EAN: 0633643670271
Aquaristik: Anforderung aktueller Fischfotos und Videos per WhatsApp: 016099209130.
Produktinformationen "Goldflecken-Segelschilderwels, Glyptoperichthys joselimaianus L001"

Goldflecken-Segelschilderwels, Glyptoperichthys joselimaianus L001

Auf einen Blick:


Name: Goldflecken-Segelschilderwels, Glyptoperichthys joselimaianus L001
Synonyme: L1, L22
Herkunft: Südamerika (Brasilien)
Gesellschaftsaquarium: ja
Wasser: weich, pH 6,5 - 7,5
Temperatur: 24 - 30° Celsius
Beckengröße: ab 150 cm
Bepflanzung wichtig: nein
Futter: Allesfresser
Zucht möglich: keine Angaben
Größe: 15 cm

Im Detail: Goldflecken-Segelschilderwels, Glyptoperichthys joselimaianus

Bei dem Goldflecken-Segelschilderwels (Glyptoperichthys joselimaianus) handelt es sich um einen großen Wels aus Südamerika.

Goldflecken-Segelschilderwelse sind ruhige und friedliche Zeitgenossen

Der Goldflecken-Segelschilderwels kann im Aquarium auf eine Größe von bis zu 40 cm heranwachsen. Er ist ein sehr groß werdender aber friedlicher und ruhiger Wels und eignet sich sehr gut für große Gesellschaftsaquarium mit einer Kantenlänge von mindestens 150 cm. Die Tiere sind recht zutraulich. Sie benötigen klares, sauerstoffhaltiges Wasser und eine kräftige Filterung.

Zum Wohle Ihrer Glyptoperichthys joselimaianus sollte das Becken unbedingt über Wurzelholz verfügen. Es dient den Welsen als Versteck- und Ruhemöglichkeit. Auf eine Bepflanzung legen die Fische nur wenig Wert.

An die Wasserbeschaffenheit stellen die Welse keine gesonderten Bedingungen. Sie bevorzugen Wassertemperaturen zwischen 24 - 30 Grad Celsius bei einem pH-Wert zwischen 6,5 - 7,5. Die Wasserhärte sollte zwischen 4 - 10° dGH liegen.

Glyptoperichthys joselimaianus ernähren sich omnivor

Glyptoperichthys joselimaianus sind im Prinzip Allesfresser. Sie benötigen jedoch einen großen Anteil pflanzlicher Nahrung.

Die Nachzucht von Glyptoperichthys joselimaianus im Aquarium

Über eine erfolgreich durchgeführte Zucht von Goldflecken-Segelschilderwelsen (Glyptoperichthys joselimaianus) in einem Aquarium ist bisher nichts bekannt.

 

Telefon: Aquaristik: Anforderung aktueller Fischfotos und Videos per WhatsApp: 016099209130.
Temperaturbereiche: Sehr warm (27-30°C) - viel heizen, Warm (24-26°C) - heizen

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.

Perfekt

Sehr gut

Gut

Akzeptierbar

Unbefriedigend


Bitte geben Sie eine valide E-Mail Adresse ein.
Bitte geben Sie eine valide Frage ein.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Es sind noch keine Fragen zu diesem Artikel vorhanden.