Schwarznatter, Coluber constrictor

81,95 €*

Inhalt: 1 Stück
Versand: GO! Versand Bearbeitet Terra Versand: Tiere

Nicht mehr verfügbar

Produktnummer: 18990
Terraristik: Telefonberatung (8.30-15.00 Uhr) und Anforderung aktueller Tier-Fotos per WhatsApp: 016099593364.
Produktinformationen "Schwarznatter, Coluber constrictor"

Schwarznatter, Coluber constrictor

Auf einen Blick:


Name:
Schwarznatter, Coluber constrictor
Synonyme:
Amerikanische Zornnatter
Herkunft:
Nord- und Mittelamerika
Bodengrund:
Terrarienhumus
Temperatur:
19-26 Grad Celsius
Terrariumgröße:
150x 80 x 50 cm
Futter:
Gefroren Nager, Insekten
Zucht möglich:
ja
Größe:
90 bis 190 cm

Im Detail: Schwarznatter, Coluber constrictor

Die Schwarznatter, Coluber constrictor ist eine attraktive Schlangenart aus Nord- und Mittelamerika. Diese Schlangenart hat ein bedrohliches Aussehen, sie ist aber nicht giftig.

Schwarznatter sind aktiv

Coluber constrictor können im Terrarium auf eine Gesamtgröße von maximal 190 cm heranwachsen. Die Exoten benötigen anfangs ein Terrarium mit einer Größe von mindestens 150 x 80 x 50 cm. Mehr ist allerdings immer besser.

Das Terrarium sollten mit diversen Klettermöglichkeiten ausgestattet sein. Hierfür eignen sich Äste sowie Stein- oder Felsaufbauten.  Auch Rückzugsmöglichkeiten wie beispielsweise Höhlen oder Röhren werden von den Schlangen gerne angenommen. Als Bodengrund empfiehlt sich Terrarienhumus .

Eine Gruppenhaltung oder eine Vergesellschaftung von Schwarznatter ist nicht zu empfehlen. Die Tiere zeigen ein deutliches Revierverhalten. Andere Terrarienbewohner können im schlimmsten Fall gebissen werden.

Die Schwarznatter fühlt sich bei Temperaturen zwischen 19 und 26 Grad Celsius und einer Luftfeuchtigkeit zwischen 50-60 % sehr wohl. Unter dem Wärme-Spot kann der Temperaturwert auch gerne bei 35 Grad Celsius liegen. Sie als Halter sollten Ihr Terrarium einmal täglich mit Wasser besprühen.

Coluber constrictor sind einfach zu füttern

Im Terrarium können die Schlangen mit Nagern gefüttert werden, diese werden sehr gerne angenommen. In der Natur fressen Schwarznattern Nager, Vögel, Schlangen, Echsen, Frösche und Insekten. Bei uns werden die Tiere an Frostmäuse gewöhnt.

Die Nachzucht von Coluber constrictor im Terrarium

Schwarznatter (Coluber constrictor) können im Terrarium nachgezüchtet werden. Die Schlangen legen zwischen Juni und August etwa 5 - 30 Eier.

    Telefon: Terraristik: Telefonberatung (8.30-15.00 Uhr) und Anforderung aktueller Tier-Fotos per WhatsApp: 016099593364.
    Temperaturbereiche: Mässig warm (22-23°C) - wenig zuheizen, Warm (24-26°C) - heizen, Zimmertemperatur (19-21°C) - kein Heizer in beheizten Räumen

    0 von 0 Bewertungen

    Bewerten Sie dieses Produkt!

    Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.

    Perfekt

    Sehr gut

    Gut

    Akzeptierbar

    Unbefriedigend


    Bitte geben Sie eine valide E-Mail Adresse ein.
    Bitte geben Sie eine valide Frage ein.
    Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

    Es sind noch keine Fragen zu diesem Artikel vorhanden.

    Guten Tag!

    Klicken Sie auf unsere Mitarbeiter zum Chatten oder mailen Sie an info@zierfisch365.de

    avatar
    avatar
    Support Ramona
    1514 4239870
    avatar
    Support Torben
    1514 4239870
    Wir antworten werktags von 7.30-15.30 Uhr und oft auch darüber hinaus.
    × whatsapp background preview