Zwergregenbogenfisch, Melanotaenia maccullochi

7,99 €*

Inhalt: 1 Stück
Versand: GO! Versand Bearbeitet Zierfische Versand: Tiere
Produktnummer: 11408
EAN: 0633643669879
Aquaristik: Anforderung aktueller Fischfotos und Videos per WhatsApp: 016099209130.
Produktinformationen "Zwergregenbogenfisch, Melanotaenia maccullochi"

Zwergregenbogenfisch, Melanotaenia maccullochi

Auf einen Blick:


Name: Zwergregenbogenfisch, Melanotaenia maccullochi
Herkunft: Australien, Papua Neuguinea
Gesellschaftsaquarium: ja
Wasser: Wasser mit mittlerer Härte, pH-Wert zwischen 7,0 - 8,0
Temperatur: 22- 26 °Celsius
Beckengröße: 120l Fassungsvermögen
Bepflanzung wichtig: ja
Futter: Trocken-, Frost- und Lebendfutter
Zucht möglich: ja, Freilaicher
Garnelenverträglich: nein

Im Detail: Zwergregenbogenfisch, Melanotaenia maccullochi:

Der Zwergregenbogenfisch mit der wissenschaftlichen Bezeichnung Melanotaenia maccullochi stammt ursprünglich aus den nordöstlichen Regionen Australiens sowie vereinzelten Regionen in Papua Neuguinea. Dort hält er sich bevorzugt in klaren, fließenden Gewässern auf. Sie werden bis zu 7 cm groß und zählen somit zu den kleineren Repräsentanten der Gattung Melanotaeniidae (Regenbogenfisch). Die Männchen sind, im Vergleich zu den Weibchen,  etwas schmaler und verfügen über eine kräftigere Farbgebung. Darüber hinaus verfügen sie über eine ausgeprägtere Rücken- und Afterflosse.

Zwergregenbogenfische sind einfach in der Pflege

Zwergregenbogenfische sind einfach zu haltende Schwarmfische, welche eine Lebensdauer von maximal acht Jahren haben. Die Tiere sind sehr pflegeleicht und für Gesellschaftsbecken genauso geeignet wie für ein hübsches Artenbecken. Sie fühlen sich auch in kleineren Becken sehr wohl. Wichtig ist, dass das Aquarium gut beleuchtet ist, über eine Randbepflanzung aus feinfiedrigen Wasserpflanzen verfügt und die Tiere ausreichend Freiraum zum Schwimmen haben. Zwergregenbogenfische bevorzugen eine Wassertemperatur zwischen 22- 26° C, einen pH-Wert zwischen 7,0 - 8,0 sowie eine Gesamthärte zwischen 10 - 20° dGH. Des Weiteren sollte im Becken eine leichte Strömung vorherrschend sein.

Zwergegenbogenfische füttern gelingt mit wenig Aufwand

Zwergregenbogenfische können mit Lebend-, Frost- und Trockenfutter gefüttert werden. Die Ernährung sollte allerdings ausgewogen und abwechslungsreich sein.

Zwergregenbogenfische (Melanotaenia maccullochi) lassen sich problemlos züchten

Zwergregenbogenfische sind Freilaicher und Haftlaicher. Das Weibchen benutzt bevorzugt die feingliedrigen Pflanzen zur Eiablage. Ein Weibchen kann, je nach Alter und Erfahrung, bis zu 200 Eier produzieren. Eine Brutpflege wird nicht betrieben.

  • Bei Lieferung sind unsere Zwergregenbogenfische ca. 4-6 cm groß
Telefon: Aquaristik: Anforderung aktueller Fischfotos und Videos per WhatsApp: 016099209130.
Temperaturbereiche: Mässig warm (22-23°C) - wenig zuheizen, Warm (24-26°C) - heizen

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.

Perfekt

Sehr gut

Gut

Akzeptierbar

Unbefriedigend


Bitte geben Sie eine valide E-Mail Adresse ein.
Bitte geben Sie eine valide Frage ein.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Es sind noch keine Fragen zu diesem Artikel vorhanden.

Guten Tag!

Klicken Sie auf unsere Mitarbeiter zum Chatten oder mailen Sie an info@zierfisch365.de

avatar
avatar
Support Ramona
1514 4239870
avatar
Support Torben
1514 4239870
Wir antworten werktags von 7.30-15.30 Uhr und oft auch darüber hinaus.
× whatsapp background preview