Stahlblauer Prachtkärpfling, Fundulopanchax gardneri

Artikel-Bewertung: 5/5 (2 Bewertungen)  Bewertungen lesen

Hersteller
Zierfische
Artikelnummer
10810
Inhalt
1 Stück
Lieferbar
Geschlecht


7,99  €
Grundpreis: 7,99 EUR / Stück

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Sie haben noch keine Variante gewählt.

Bitte bestellen Sie mindestens 3 Tiere!

Deutscher Name: Stahlblauer Prachtkärpfling
Wissenschaftlicher Name: Fundulopanchax gardneri
Synonyme: Aphyosemion brucii, Aphyosemion gardneri gardneri,  Fundulus gardneri, Fundulopanchax gardneri, Aphyosemion brucei Haplochilus bruciiAphyosemion calliurum, Aphyosemion calliurum calliurum, Aphyosemion calliurum ahli, Aphyosemion gardneri nigerianum, Aphyosemion nigerianum, Aphyosemion gardneri obuduense, Aphyosemion obuduense, Aphyosemion obuduense obuduense, Aphyosemion claudeni, Aphyosemion gardneri clauseni, Aphyosemion meridionale
Herkunft: Afrika
Eigenschaften: Hübscher Kärpfling für das Artenbecken oder das Gesellschaftsbecken mit anderen kleinen und friedlichen Fischen. Der robuste Fisch legt gerne etwas Aggressivität an den Tag, daher das Becken nicht zu dicht besetzen. Im Handel ist Fundulopanchax gardneri nicht oft zu ergattern.
Aquarium: Kleine Aquarien ab 60 cm Länge sind zur Haltung von Fundulopanchax gardneri. Dichte Bepflanzung ist wichtig.
Wasserbeschaffenheit: Stahlblauer Prachtkärpflinge benötigen einen Härtebereich von 4 bis 15° dGH und der pH-Wert kann zwischen 6,0 und 7,5 liegen.
Temperatur: 22 bis 28° Celsius.
Nahrung: Fundulopanchax gardneri fressen überwiegend lebendes Futter und Frostfutter. Anderes Futter kann nur eine vorbergehende Lösung sein.
Erreichbare Größe: Bis zu 6 cm.
Zucht:

Die Zucht dieser Kärpflinge ist sehr interessant. Informationen darüber finden sich im Internet oder in der Fachliteratur.

Aktuelle ungefähre Größe: Unsere Fundulopanchax gardneri sind bei Lieferung meist 2-4 cm lang. Diese Größenangaben sind ungefähre Angaben die einer ständigen Veränderung unterliegen, daher sind Abweichungen möglich.
Es ist noch keine Bewertung für Stahlblauer Prachtkärpfling, Fundulopanchax gardneri abgegeben worden.