Endler Guppy "Santa Maria Bleeding Heart", Zufällig ausgewählt

6,99 €*

Inhalt: 1 Stück
Versand: GO! Versand Endler Zierfische Versand: Tiere Fische mit Varianten

Nicht mehr verfügbar

Geschlecht
Produktnummer: 18885
Aquaristik: Anforderung aktueller Fischfotos und Videos per WhatsApp: 016099209130.
Produktinformationen "Endler Guppy "Santa Maria Bleeding Heart", Zufällig ausgewählt"

Endler Guppy "Santa Maria Bleeding Heart", Poecilia wingei


Auf einen Blick

Name Endler Guppy "Santa Maria Bleeding Heart", Poecilia wingei
Herkunft Südamerika
Gesellschaftsaquarium ja
Wasser weich bis mittelhart, pH ca. 6,5 - 8,0
Temperatur 19 - 26° C
Beckengröße ab 50 l
Bepflanzung wichtig ja
Futter Allesfresser
Zucht möglich ja, lebendgebärend
Garnelenverträglich nein
Größe bis zu 4 cm

Im Detail

Bei dem Santa Maria Bleeding Heart Endler Guppy mit der wissenschaftlichen Bezeichnung Poecilia wingei handelt es sich um einen Süßwasserfisch aus dem südamerikanischen Raum. Insbesondere in den Flüssen und Gewässern Venezuelas ist der zu der Ordnung der Zahnkärpflinge (Cyprinodontiformes) zählende Endler Guppy "Santa Maria bleeding heart" weit verbreitet. 

Die attraktive Endler-Farbvariante "Santa Maria Bleeding Heart" ist noch ziemlich neu. Er trat erst im Jahre 2015 als Ergebnis einer Kreuzung des Poecilia reticulata und des Poecilia wingei in Erscheinung. Als Schöpfer des Fisches gilt der Japaner Kenichiro Tamura. Endler Guppys "Santa Maria bleeding hearts" sind wunderschöne Erscheinungen. So bestechen die Süßwasserfische beispielsweise durch eine intensive rot-orange Grundfärbung.

Wasser

Santa Maria Bleeding Heart Endler Guppys bevorzugen sauberes Süßwasser. Die Guppys bevorzugen Wassertemperaturen zwischen 19 und 26 Grad Celsius bei einem pH-Wert zwischen 6,5 und 8,0. Diese Guppys stellen keine besonderen Bedingungen an die vorherrschenden Wasserparameter im Becken.

Bepflanzung des Beckens:

Im Aquarium sollten eine Vielzahl von Aquariumpflanzen vorhanden sein. Schwimmpflanzen bieten den Guppys Schutz und dämpfen das Licht, was sie genießen. Das Aquarium sollte über einen sandigen Bodengrund sowie diverse Rückzugsmöglichkeiten verfügen. Durch den Bodengrund und die Unterschlüpfe wird ein naturgetreuer Lebensraum im Aquarium nachgebildet und das Wohlergehen Ihrer Santa Maria Bleeding Heart Endler Guppys um ein Vielfaches gesteigert.

Futter

Endler Gurppys sind beim Futter nicht wählerisch. Die kleinen Süßwasserfische zählen zu den Allesfressern und lassen sich ganz einfach und bequem an Frost- oder Lebendfutter gewöhnen. Alternativ können Sie Ihre schuppigen Freunde auch mit Futtergranulat versorgen. Pflanzliche Kost wird dabei allerdings bevorzugt.

Haltung

Diese Guppys sind friedliche Fische und fühlen sich in Gemeinschaftsaquarien wohl. Es wird empfohlen, sie in Gruppen von mindestens fünf Tieren zu halten, da sie gesellig sind. Auf ein Männchen sollten dabei mehrere Weibchen kommen. Auch eine Vergesellschaftung mit anderen gleich großen Zierfischen lässt sich problemlos durchführen.

Zucht

Die Zucht von Santa Maria Bleeding Heart Endler Guppys ist vergleichsweise einfach. Weibliche Guppys bringen lebende Jungfische zur Welt, die im Aquarium aufwachsen können. Wenn Sie gezielte Zucht betreiben möchten, können Sie die Jungfische in ein separates Aufzuchtbecken setzen.

Geschlechtsbestimmung

Die Männchen sind kleiner und farbintensiver. Die Weibchen sind einfarbig grau mit einem metallischen Schimmer.

Größe

Die Guppies wachsen im Aquarium auf eine Endgröße von nahezu 4 cm heran und benötigen nur wenig Platz. Ein Aquarium mit einem Beckenvolumen von mindestens 54 l ist absolut ausreichend für die artgerechte Haltung und Pflege der Zahnkärpflinge. Die Weibchen werden dabei stets etwas größer als die männlichen Tiere.

Zusammengefasst

Die Santa Maria Bleeding Heart Endler Guppys sind nicht nur optisch beeindruckend, sondern auch pflegeleicht. Sorgen Sie für sauberes Wasser, eine angemessene Temperatur und ausreichend Pflanzen im Aquarium. Bieten Sie eine abwechslungsreiche Ernährung und halten Sie die Fische in einer Gruppe von mindestens fünf Tieren. Mit diesen Maßnahmen können Sie die Eleganz und das verspielte Verhalten dieser Guppys in Ihrem Aquarium voll und ganz genießen.

Herkunftskontinent dieser Fischart: Südamerika

Telefon: Aquaristik: Anforderung aktueller Fischfotos und Videos per WhatsApp: 016099209130.
Temperaturbereiche: Mässig warm (22-23°C) - wenig zuheizen, Warm (24-26°C) - heizen, Zimmertemperatur (19-21°C) - kein Heizer in beheizten Räumen

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.

Perfekt

Sehr gut

Gut

Akzeptierbar

Unbefriedigend


Bitte geben Sie eine valide E-Mail Adresse ein.
Bitte geben Sie eine valide Frage ein.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Es sind noch keine Fragen zu diesem Artikel vorhanden.

Guten Tag!

Klicken Sie auf unsere Mitarbeiter zum Chatten oder mailen Sie an info@zierfisch365.de

avatar
avatar
Support Ramona
1514 4239870
avatar
Support Torben
1514 4239870
Wir antworten werktags von 7.30-15.30 Uhr und oft auch darüber hinaus.
× whatsapp background preview