Amphibien
Artikelnummer NEW-9264

Westafrikanische Klappbrust-Pelomedusenschildkröte, Pelusio castaneus


Expressversand - inkl. Thermobox nur 19,95 €
für 1 Stück
Ratenzahlung möglich. Powered by PayPal
Von diesem Artikel sind aktuell -6 Stück verfügbar

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Westafrikanische Klappbrust-Pelomedusenschildkröte, Pelusio castaneus

 

Auf einen Blick:


Name: Westafrikanische Klappbrust-Pelomedusenschildkröte, Pelusio castaneus
Herkunft: Westafrika
Gesellschaftsaquarium: nein
Wasser: keine genauen Angaben
Temperatur: 20°C - 28° C (Aquarium); nicht unter 15° C im Teich
Beckengröße: 150 x 50 x 50 cm (Aquarium); 1,5 bis 2,0 m³ (Teich)
Bepflanzung wichtig: ja
Futter: Allesfresser
Zucht möglich: ja
Garnelenverträglich: nein

Im Detail: Westafrikanische Klappbrust-Pelomedusenschildkröte, Pelusio castaneus:

Die Westafrikanische Klappbrust-Pelomedusenschildkröte ist mit der wissenschaftlichen Bezeichnung Pelusio castaneus benannt und stammt  aus Westafrika. Dort ist sie bevorzugt in Guinea, Senegal, Mauritania, Nigeria und Kongo ansässig. Sie sind bevorzugt in Flüssen, Seen, Tümpel oder Sümpfen anzutreffen. Die Tiere können zwischen 20 - 38 cm groß werden. Die Männchen sind dabei kleiner als die Weibchen. 

Pelusio castaneus brauchen eine erfahrene Hand:

Vorsicht bissig! Die Schildkrötenart sollte möglichst alleine in einem Aquarium oder einem Teich gehalten werden. Bei einer Gruppe von mehreren Tieren kann es zu Kämpfen und Beissattacken kommen. Die Haltung und Pflege von Pelusio castaneus ist nicht gerade einfach. Die Tiere benötigen ganz spezielle Anforderungen an ihre Umgebung. Dazu gehört zum Beispiel ein Aquarium mit den Maßen 150 x 50 x 50 cm. Achten Sie dabei darauf, dass das Becken nicht bis oben mit Wasser gefüllt ist. Ihre Schildkröte benötigt auch einen Landteil hat.

Westafrikanische Klappbrust-Pelomedusenschildkröten sind anspruchslose Fresser:

Diese Schildkröten sind Allesfresser. Das Spektrum reicht von Trockenfutter (Lundi-Pellets, bunte Koi-Pellets, Sera Raffy P-Pellets, getrocknete Gammarus und Fische, Brekkies), über Fisch (diverse Süßwasser-Fische, Stinte, Seelachs etc.), Muschelfleisch, Regenwürmer, Rinderherz und Mäuse (Babymäuse und Springer). Neben den im Becken vorhandenen Wasserpflanzen (Schilf, Wasserpest, Hornkraut, Wasserlinsen, Wasserhyazinthe, Muschelblumen) kann auch regelmäßig Grünfutter angeboten werden (Löwenzahn, Feldsalat, Eichblattsalat, Gurke, Zucchini und Tomaten).

Die Zucht von Pelusio castaneus ist möglich:

Die Nachzucht von westafrikanischen Klappbrust-Pelomedusenschildkröten ist möglich. Es liegen uns zur Nachzucht aktuell erst wenige verwertbare Informationen vor.


    Versandinformation: Speditionsversand - Lieferung auf Einwegpalette. Die Palette muss vom Empfänger entsorgt werden. Der Spediteur wird Sie möglicherweise anrufen um einen Liefertermin zu vereinbaren, bitte geben Sie daher Ihre Telefonnummer an! Lieferung bis Bordsteinkante. Separater Versand direkt von unserem Züchter afrikanischer Cichliden aus Süddeutschland. Versand aus unserer Raritäten-Anlage im Hauptlager in Biedenkopf. Versand gemischt mit Wasserpflanzen, Wirbellosen, Lebendfutter und Zubehör in einer Sendung möglich. Separater Versand aus unserer Zucht- und Quarantäne-Anlage in Norddeutschland.
    EAN:
    Kundenrezensionen


    Rezensionen werden geladen...