Starrbrust-Pelomeduse, Pelomedusa subrufa

31,95 €*

Inhalt: 1 Stück
Versand: GO! Versand Bearbeitet Nigeria Terra Versand 27 95 Terrarien Versand: Tiere

Nicht mehr verfügbar

Produktnummer: 12902
Terraristik: Telefonberatung (8.30-15.00 Uhr) und Anforderung aktueller Tier-Fotos per WhatsApp: 016099593364.
Produktinformationen "Starrbrust-Pelomeduse, Pelomedusa subrufa"

Starrbrust-Pelomeduse, Pelomedusa subrufa


Auf einen Blick

Name Starrbrust-Pelomeduse, Pelomedusa subrufa
Synonyme -
Herkunft Süd- und Ostafrika, Süd-Arabien
Gesellschaftsaquarium ja
Wasser mittelhart bis hart, pH ca. 6,0 - 8,0
Temperatur 22 - 30° C
Beckengröße ab 130 x 150 x 50 cm
Bepflanzung wichtig nein
Futter Würmer, Schnecken, Muscheln, Fisch
Garnelenverträglich nein
Zucht möglich ja
Größe bis zu 30 cm

Im Detail

Die Starrbrust-Pelomeduse, welche die wissenschaftliche Bezeichnung Pelomedusa subrufa trägt, ist ursprünglich in Süd- und Ostafrika sowie im südlichen Teil der arabischen Halbinsel beheimatet. Insbesondere in Senegal oder auf Madagaskar sind sie vermehrt anzutreffen. In ihrem natürlichen Habitat halten sich die Pelomedusa subrufa bevorzugt in Sümpfen oder stillen Gewässern auf und ernähren sich weitestgehend von kleineren Fischen, Fröschen oder Kaulquappen. Vom optischen Standpunkt aus gesehen verfügen die Starrbrust-Pelomedusen über einen flachen und abgerundeten Panzer (Carapax) sowie eine dunkle Körperfärbung. Eine Unterscheidung der Geschlechter lässt sich bei diesen Schildkröten ganz einfach vornehmen. Im Regelfall ist der Schwanz der Männchen etwas länger als der der weiblichen Tiere.

Wasser

Die Starrbrust-Pelomeduse lebt hauptsächlich in stehenden Gewässern, Teichen, Seen und langsam fließenden Flüssen in ihrem natürlichen Lebensraum. In der Gefangenschaft sollte ihr Lebensraum gut gefiltert sein, um eine ausgezeichnete Wasserqualität zu gewährleisten. Das Wasser sollte sauber und frei von Schadstoffen sein, um das Wohlbefinden der Schildkröten sicherzustellen. Der Wasserstand sollte dabei nahezu 40 cm betragen

Temperatur

Die ideale Wassertemperatur im Aquarium oder Aquaterrarium für diese Schildkrötenart liegt zwischen 22 und 30 Grad Celsius. Diese Temperatur ermöglicht ein optimales Wachstum und eine gute Gesundheit. Ein trockener Landbereich mit der richtigen Temperatur ist ebenso wichtig wie der Wasserbereich. Hier sollte eine Landtemperatur von etwa 30 Grad Celsius bereitgestellt werden. Zum Wohle der Tiere ist es ratsam, das Aqua-Terrarium mit einem Spot-Strahler auszustatten. Diese spenden UV-Licht und Wärme und steigern die Gesundheit sowie das Wohlergehen Ihrer Schildkröten um ein Vielfaches.

Beckengröße und Bepflanzung

Für die Starrbrust-Pelomeduse ist ein geräumiges Aquarium oder Aquaterrarium erforderlich. Eine Beckengröße von mindestens 130 x 150 x 50 cm wird empfohlen, um den Bedürfnissen dieser Schildkröten gerecht zu werden. Das Becken sollte sowohl einen Wasserbereich als auch einen Landbereich bieten. Der Landteil sollte mindestens 1/3 des Aqua-Terrariums ausmachen. Pelomedusa subrufa buddeln sehr gerne und sehr viel. Ein sandiger Bodengrund ist von daher zwingend erforderlich. Ihre Schildkröten werden sich unverzüglich darin eingraben und sich wohl fühlen. Starrbrust-Pelomedusen sind friedliche und freundliche Gesellen. Sie können problemlos einzeln, als Paar oder in einer Gruppe mit mehreren Artgenossen gehalten werden. Auch gegen eine Vergesellschaftung mit anderen Schildkröten haben die Tiere nichts einzuwenden.

Futter

Starrbrust-Pelomedusen ernähren sich von Natur aus von kleineren Fischen, Fröschen oder Kaulquappen. Daran wird sich auch im Aqua-Terrarium nichts ändern. Die Exoten nehmen Lebendfutter in Form von Würmern, Schnecken, Muscheln oder Fisch mit Freuden an.

Haltung mit anderen Schildkröten

Die Starrbrust-Pelomeduse kann in Gemeinschaftsbecken mit anderen friedlichen Wasserschildkröten gehalten werden, solange ausreichend Platz und Versteckmöglichkeiten vorhanden sind. Sie können problemlos einzeln, als Paar oder in einer Gruppe mit mehreren Artgenossen gehalten werden. Auch gegen eine Vergesellschaftung mit anderen Schildkröten haben die Tiere nichts einzuwenden.

Zucht

Es existieren bereits vereinzelte Berichte über eine erfolgreich durchgeführte Nachzucht von Starrbrust-Pelomedusen (Pelomedusa subrufa) in einem Aqua-Terrarium. Bei optimalen Haltungsbedingungen sondert das weibliche Tier nahezu 30 Eier pro Gelege ab. Damit die Weibchen ihre Eier auch ablegen können, benötigen sie einen Eiablageplatz. Nach ungefähr 3 Monaten schlüpfen die Jungtiere.

Größe

Die Starrbrust-Pelomeduse erreicht eine maximale Größe von etwa 15 bis 20 cm. Ein ausreichend großes Becken oder Aquaterrarium ist wichtig, um das Wachstum und die Aktivität dieser faszinierenden Schildkröten zu unterstützen.

Die Haltung der Starrbrust-Pelomeduse erfordert Engagement und Pflege, da sie spezielle Bedürfnisse haben. Mit der richtigen Umgebung und Ernährung können Sie jedoch die faszinierenden Verhaltensweisen und die Schönheit dieser Schildkröten in Ihrem eigenen Lebensraum genießen.

Herkunftskontinent dieser Schildkröte: Afrika und Asien

Telefon: Terraristik: Telefonberatung (8.30-15.00 Uhr) und Anforderung aktueller Tier-Fotos per WhatsApp: 016099593364.
Temperaturbereiche: Mässig warm (22-23°C) - wenig zuheizen, Sehr warm (27-30°C) - viel heizen, Warm (24-26°C) - heizen

1 von 1 Bewertungen

5 von 5 Sternen


100%

0%

0%

0%

0%


Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.

Perfekt

Sehr gut

Gut

Akzeptierbar

Unbefriedigend


31. März 2024 00:12

Schöne Pelomedusa

Tier wurde für einen Bekannten bestellt und hat sehr gut gefallen. Wie immer Alles bestens.

Bitte geben Sie eine valide E-Mail Adresse ein.
Bitte geben Sie eine valide Frage ein.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Es sind noch keine Fragen zu diesem Artikel vorhanden.

Guten Tag!

Klicken Sie auf unsere Mitarbeiter zum Chatten oder mailen Sie an info@zierfisch365.de

avatar
avatar
Support Ramona
1514 4239870
avatar
Support Torben
1514 4239870
Wir antworten werktags von 7.30-15.30 Uhr und oft auch darüber hinaus.
× whatsapp background preview