Wirbellose
Artikelnummer NEW-11754

Pink gestreifter Tausendfüßer, Odontostreptus sjoestedti


Expressversand - inkl. Thermobox nur 19,95 €
für 1 Stück
Ratenzahlung möglich. Powered by PayPal
Von diesem Artikel sind aktuell -2 Stück verfügbar

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Pink gestreifter Tausendfüßer, Odontostreptus sjoestedti

Auf einen Blick:


Name:

Pink gestreifter Tausendfüßer, Odontostreptus sjoestedti

Herkunft:

Zentralafrika

Bodengrund:

Erde, Sand, Humus, Laub

Temperatur:

18-24 °Celsius

Terarriumgröße:

ab 60 x 30 x 30 cm

Futter:

Holz, Laubstreu, Obst, Gemüse und Pilze.

Zucht möglich:

keine Angaben

Größe:

bis zu 19 cm


Im Detail: Pink gestreifter Tausendfüßer, Odontostreptus sjoestedti

Der Pink gestreifte Tausendfüßer mit dem wissenschaftlichen Namen Odontostreptus sjoestedti  stammt ursprünglich aus Zentralafrika. Dort erstreckt sich sein Lebensraum über die Wälder Ugandas, Kameruns, der Demokratische Republik Kongos sowie Ruandas. Die Tiere sind weitestgehend schwarz gefärbt, die Zwischenringe sind in einem kräftigen Apricot gefärbt. Die Oberfläche weist eine runzelige und gefurchte Struktur auf, was den Tieren einen matten Glanz verleiht.

Pink gestreifte Tausendfüßer benötigen eine hohe Bodenschicht

Pink gestreifte Tausendfüßer sind verhältnismäßig einfach in Haltung und Pflege. Sie können auf eine Maximalgröße von ca. 19 cm heranwachsen. Für die artgerechte Haltung und Pflege von Odontostrptus sjoestedti empfiehlt sich ein Terrarium mit einer Größe von mindestens 60 x 30 x 30 cm. Als Bodengrund eignet sich Erde, Humus, Rinde oder Laub. Ausreichend große Terrarien können natürlich optisch auch mit Holz, Korkrinde oder Steinaufbauten aufgepeppt werden. Die Tiere klettern gern und nehmen hohe Gegenstände gern dafür in Anspruch.

Pink gestreifte Tausendfüßer benötigen keine hohe Luftfeuchtigkeit. Im Gegenteil! Im Terrarium sollte es eher trocken sein. Die Temperatur sollte zwischen 20 - 24 Grad Celsius liegen.

Odontostreptus sjoestedti sind einfach zu füttern

Pink gestreifte Tausendfüßer sind einfach zu füttern. Die Exoten nehmen Holz, Laubstreu, Obst, Gemüse und Pilze an.

Die Nachzucht von Odontostreptus sjoestedti im Terrarium

Über eine erfolgreich durchgeführte Nachzucht von Pink gestreiften Tausendfüßern (Odontostreptus sjoestedti) liegen uns aktuell leider noch keine verwertbaren Informationen vor.


    Versandinformation: Speditionsversand - Lieferung auf Einwegpalette. Die Palette muss vom Empfänger entsorgt werden. Der Spediteur wird Sie möglicherweise anrufen um einen Liefertermin zu vereinbaren, bitte geben Sie daher Ihre Telefonnummer an! Lieferung bis Bordsteinkante. Separater Versand direkt von unserem Züchter afrikanischer Cichliden aus Süddeutschland. Versand aus unserer Raritäten-Anlage im Hauptlager in Biedenkopf. Versand gemischt mit Wasserpflanzen, Wirbellosen, Lebendfutter und Zubehör in einer Sendung möglich. Separater Versand aus unserer Zucht- und Quarantäne-Anlage in Norddeutschland.
    EAN:
    Kundenrezensionen


    Rezensionen werden geladen...