Mehrfarbige Argiope-Spinne, Argiope versicolor

24,95 €*

Inhalt: 1 Stück
Versand: GO! Versand Bearbeitet Terra Thailand Jens Versand: Wirbellose DHL

Nicht mehr verfügbar

Produktnummer: 14802
Terraristik: Telefonberatung (8.30-15.00 Uhr) und Anforderung aktueller Tier-Fotos per WhatsApp: 016099593364.
Produktinformationen "Mehrfarbige Argiope-Spinne, Argiope versicolor"

Mehrfarbige Argiope-Spinne, Argiope versicolor

Auf einen Blick:


Name
Mehrfarbige Argiope-Spinne, Argiope versicolor
Herkunft:
Südostasiens
Bodengrund:
Erde, Humus
Temperatur:
22-30°Celsius
Terariumgröße:
30 x 30 x 30 cm
Futter:
kleinere Insekten
Zucht möglich:
keine Angaben
Größe:
bis zu 2,5 cm

Im Detail: Mehrfarbige Argiope-Spinne, Argiope versicolor

Die Mehrfarbige Argiope-Spinne mit der wissenschaftlichen Bezeichnung Argiope versicolor kennt man unter vielen Namen. Allgemein werden Spinnen dieser Gattung als Wespenspinnen bezeichnet, die A. versicolor wird auch als Andreaskreuzspinne bezeichnet. Bei der Argiope versicolor handelt es sich um eine verhältnismäßig große Tropenspinne aus der Familie der Echten Radnetzspinnen (Araneidae). Die Gattung Argiope ist nahezu auf der ganzen Welt beheimatet. Die Spinnengattung untergliedert sich in über 80 unterschiedliche Arten. Verwiesen sei hierbei explizit auf die Argiope argentata, die Argiope aurantia oder die Argiope bruennichi. Je nach Art oder Unterart sind die Tiere im südostasiatischen, afrikanischen, nord- und südamerikanischen oder europäischen Raum angesiedelt (unsere Tiere kommen aus Thailand). Dort bevölkern sie bevorzugt die Tropenregionen und ernähren sich von den Beutetieren, die ihnen ins Netz gehen. Bei den Netzen der Wespenspinnen handelt es sich um Radnetze mit sogenannten Stablimenten. Unter Stablimenten versteht man deutlich wahrnehmbare weiße Streifen auf den Spinnennetzen. Die genaue Bedeutung der Stablimente ist noch nicht erforscht. Wespenspinnen haben eine auffällige Zeichnung auf dem Hinterleib und können eine Maximalgröße von 2,5 cm erreichen. Die Weibchen werden dabei größer als die männlichen Tiere. Auffällig ist ebenfalls dass die Weibchen ihr Netz häufig mit auffälligen Zickzack-Mustern dekorieren.

Wespenspinnen der Art Mehrfarbige Argiope-Spinne sind Raritäten

Argiope versicolor haben sich im Terrarium bis jetzt noch nicht etabliert. Da die Tiere aber sehr leicht zu pflegen sind, gibt es dafür gar keinen Grund. Diese Tropenspinnen benötigen nur wenig Platz und sind verhältnismäßig einfach in Haltung und Fütterung. Sie benötigen lediglich ein Terrarium mit den entsprechenden Abmessungen. Wir empfehlen für Argiope versicolor ein Terrarium mit einer Größe von etwa 30 x 30 x 30 cm. Besagtes Terrarium sollte den natürlichen Lebensraum der Argiope versicolor widerspiegeln. Aus eben diesem Grund ist es wichtig, dass das Terrarium mit einem Bodengrund aus Erde und/oder Humus ausgestattet ist. Darüber hinaus sollte das Terrarium über diverse Verstecke und Unterschlüpfe für die Spinnen verfügen. Insbesondere Äste, Laub, Moos oder Baumrinde werden von den Mehrfarbige Argiope-Spinne gerne angenommen.

Diese Wespenspinnen-Art ist eine Tropenspinnene. Im Terrarium sollte aus eben diesem Grund stets ein tropisches Klima vorherrschend sein. Die Spinnen bevorzugen Temperaturwerte zwischen 22 und 30 Grad Celsius bei einer Luftfeuchtigkeit von 75 %.

Argiope versicolor fressen kleinere Insekten

Die Wespenspinnen ernähren sich von Natur aus von kleineren Insekten oder Fluginsekten, welche ihnen ins Netz gehen. Daran wird sich auch im Terrarium nichts ändern. Beobachtungen haben ergeben, dass insbesondere Fliegen, Fruchtfliegen oder Mikro-Heimchen gerne als Leckerbissen angenommen werden.

Die Nachzucht von Argiope versicolor im Terrarium

Über eine erfolgreich durchgeführte Nachzucht der Mehrfarbige Argiope-Spinne (Argiope versicolor) im Terrarium liegen uns aktuell leider noch keine verwertbaren Informationen vor. Bekannt ist nur, dass die weiblichen Tiere die männlichen Exemplare im Regelfall nach dem Sexualakt fressen.

Telefon: Terraristik: Telefonberatung (8.30-15.00 Uhr) und Anforderung aktueller Tier-Fotos per WhatsApp: 016099593364.
Temperaturbereiche: Mässig warm (22-23°C) - wenig zuheizen, Sehr warm (27-30°C) - viel heizen, Warm (24-26°C) - heizen

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.

Perfekt

Sehr gut

Gut

Akzeptierbar

Unbefriedigend


Bitte geben Sie eine valide E-Mail Adresse ein.
Bitte geben Sie eine valide Frage ein.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Es sind noch keine Fragen zu diesem Artikel vorhanden.

Guten Tag!

Klicken Sie auf unsere Mitarbeiter zum Chatten oder mailen Sie an info@zierfisch365.de

avatar
avatar
Support Ramona
1514 4239870
avatar
Support Torben
1514 4239870
Wir antworten werktags von 7.30-15.30 Uhr und oft auch darüber hinaus.
× whatsapp background preview