Filter & Pumpen Innenfilter

Innenfilter – die optimalsten Innenfilter finden Sie bei interaquaristik.de

Sauberkeit und ein stabiles biologisches System im Aquarium sind das A und O. Hierbei kann Ihnen als Aquarianer und Fischliebhaber ein Innenfilter unerlässliche Dienste leisten. Das Gerät fischt Verschmutzungen aus Ihrem Becken und unterstützt Bakterien beim Abbau von Verunreinigungen.

Möchten auch Sie wieder den vollen Durchblick in Ihrem Becken haben? Haben Sie darüber hinaus keinen Platz mehr in Ihrem Aquarienschrank oder möchten keine technischen Apparate außerhalb des Beckens? Dann ist ein Innenfilter genau das Richtige für Sie. Uns, dem Team von interaquaristik.de, ist die Relevanz von sauberen und gepflegte durchaus bewusst. Aus diesem Grund bieten wir Ihnen ein reichhaltiges Angebot an Innenfiltern namhafter Hersteller wie beispielsweise Aqua Nova, Aquael, Dennerle, Dupla, Eheim, Hobby, Hydor oder, Tetra, Juwel oder JBL. Schauen Sie doch einfach einmal in unserem riesigen Online-Shop vorbei und überzeugen Sie sich selbst. Unsere Innenfilter stehen, wie alle Artikel unseres Produktsortiments, für ein erstklassiges Qualitätsniveau zu fairen Preisen. Eine Bestellung bei interaquaristik.de ist für Sie mit zahlreichen Vorteilen verbunden. Neben unseren lukrativen Angeboten versprechen wir Ihnen als Kunden einfache Zahlungsmethoden, einen kompetenten Beratungsservice sowie eine schnelle Auslieferung Ihrer Bestellung binnen weniger Werktage bis vor die Haustür.

Innenfilter haben sich zu einem beliebten und relevanten Aquaristikzubehör entwickelt. Der Fachmarkt bietet ihnen ein breites Sammelsurium an Innenfiltern in den verschiedensten Größen und für die unterschiedlichsten Becken an. Damit Sie sich bei der Suche nach dem passenden Exemplar nicht verzetteln, möchten wir Ihnen hier unsere begehrtesten Modelle auf diesem Gebiet kurz vorstellen. 

Ausgesprochen wirkungsvoll sind die Innenfilter von Aqua Nova. Der „NBF-1200“ steht uns hier stellvertretend für die Innenfilter aus dem Hause Aqua Nova. Diese Apparate bieten Ihnen als Anwender diverse Vorzüge. So sind sie beispielsweise geräuscharm, sparsam und zuverlässig. Zusätzlich dazu lassen sich die Filtermaterialen bequem reinigen und wechseln. Der „NBF-1200“ verfügt über eine Leistungsaufnahme von maximal 25 Watt, besitzt dabei eine Pumpleistung und eignet sich optimal für Becken bis zu einem Füllvermögen von 200 Litern. Aufgrund der positiven Resonanz bieten wir Ihnen die Innenfilter von Aqua Nova in den verschiedensten Wattleistungen und Pumpvermögen an.

Alternativ dazu hätten wir auch noch den Innenfilter „Fan 2 Plus“ der bekannten Aquaristikmarke Aquael im Sortiment. Wir haben selbst in unserer Anlage festgestellt, dass sich dieser Innenfilter hervorragend für die Reinigung und Durchlüftung von Beckenwasser eignet. Der auf einem perforierten Stift sitzende Schwamm ist das spezielle Highlight der Konstruktion. Er macht das Produkt schmutzresistent und erspart Ihnen häufige Reinigungen. Zusätzlich dazu verhindert ein schützender Plastikbehälter gröbere Verschmutzungen. Und es geht noch weiter. Der „Fan 2 Plus“ lässt sich unkompliziert montieren, leicht zu bedienen, geräuscharm und energiesparend. Ein echtes Multitalent.

Ebenfalls ein hervorragender Innenfilter ist „Nano Clean Eckfilter“ oder der „Nano Clean Eckfilter XL“ von Dennerle. Erstgenannter ist ausgesprochen leistungsstark, leise und kompakt. Er verfügt über eine große Oberfläche für Filterbakterien und ist sicher für Garnelen und Krebse. Wir von interaquaristik.de führen den Innenfilter von Dennerle in 2 Varianten. Sie haben die Wahl, ob Sie die den Mini für 10-40Liter-Becken oder die XL- Variante für Aquarien mit einem Fassungsvermögen von 40-60l bevorzugen.

Abschließend möchten wir Sie noch auf den „pickup 160“ aus dem Hause Eheim aufmerksam machen. Der Innenfilter ist zwar klein aber oho. Sie können ihn mühelos Becken befestigen. Charakteristisch für dieses Exemplar ist, dass Sie die Pumpen-Einheit im Aquarium lassen können während Sie den Filterbehälter mit dem Filterschwamm säubern. Zusatzzubehör ist nicht zwingend erforderlich. Der „pickup 160“ ist voll ausgestattet und kann sofort in Betrieb genommen werden.