Störwels, Sturisoma aureum, 6-7 cm

41,69 €*

Inhalt: 1 Stück
Versand: GO! Versand Bearbeitet Zierfische Versand: Tiere

Nicht mehr verfügbar

Produktnummer: 5809
Aquaristik: Anforderung aktueller Fischfotos und Videos per WhatsApp: 016099209130.
Produktinformationen "Störwels, Sturisoma aureum, 6-7 cm"

Der Sturisoma aureum, der auch Störwels oder Gold-Störwels genannt wird, ist ein sehr friedlicher Algenfresser, der bis zu 25 cm groß wird. Die sympathischen Zierfische haben einen sehr langgestreckten und schlanken Körper der einem langen, dünnen Zweig gleicht. Damit ist er in Verbindung mit der grau-bräunlichen Färbung in seinem natürlichen Lebensraum bestens getarnt. Der Kopf ist durch ein langes und schmales Maul verlängert, bei männlichen Tieren ist dieses mit kurzen Borsten gesäumt.

Sturisoma aureum gehört zur Familie der Harnischwelse (Loricariidae). Alle Sturisoma-Arten leben in den tropischen Teilen Südamerikas, im Amazonasbecken, im Río Paraná, im Orinoco-Fluß und in Guayana. Sie bevorzugen dort fließende Gewässer mit herabgefallenem Laub und totem Holz, auf das sie auch ihren vom Männchen bewachten Laich legen. Sie ernähren sich hauptsächlich von Algen.

Er kann auch mit anderen Fischen gehalten werden. Bedingung ist allerdings, dass die Fische möglichst friedlich sind und das genügend Versteckmöglichkeiten für die Störwelse vorhanden sind. Das Aquarium sollte mindestens 160 Liter fassen, dies ist ausreichend für eine Gruppe mit 5 Tieren. Die ideale Wassertemperatur liegt zischen 24 und 30 Grad, der ideale pH-Wert zwischen 6,5 und 7,5 und das Wasser sollte nicht härter als GH 15 sein. Unbedingt erforderlich ist eine Wurzel im Becken, damit der Wels seinen Bedarf an Holzfasern decken kann. Zusätzlich dient sie ihm zur Tarnung und als Ablaichplatz. Da der Fisch eher Dämmerungsaktiv ist, kann man ihn bei Tage auch aus seinem Versteck locken, indem man das Aquarium durch eine Schwimmpflanzen-Decke abschattet. Außerdem ist es wichtig, dass das Wasser sauber ist, jedoch reagieren die Tiere empfindlich auf starke Schwankungen der Wasserwerte, daher sollte man lieber häufig kleinere Mengen Wasser austauschen anstatt seltener große Wasserwechsel zu machen. Ideal geeigent um große Schwankungen der Wasserwerte zu vermeiden ist die Verwendung von Osmosewasser was durch spezielle Salze auf die passenden Werte eingestellt wird, wenn man jedoch die Wasserwechsel mit Bedacht ausführt, geht es auch ohne.

Der Störwels ist eher ein Pflanzenfresser. Er kann aber sowohl tierische als auch pflanzliche Nahrung zu sich nehmen. Wie oben bereits erwähnt frisst er hauptsächlich Algen, wenn diese nicht zur Verfügung stehen, sollte ihm zusätzlich pflanzliche Kost in Form von Grünen Bodentablette oder im Idealfall kurz überbrühtem Gemüse wie beispielsweise Gurke oder Salat, angeboten werden. Auch feines Lebendfutter wird er nicht verschmähen. Bitte achten Sie darauf, das die hübschen, aber eher trägen Welse bei der Fütterung in einem Gesellschaftsbecken nicht zu kurz kommen!

Bei Lieferung ist der Fisch ca. 6-7 cm groß.

Telefon: Aquaristik: Anforderung aktueller Fischfotos und Videos per WhatsApp: 016099209130.
Temperaturbereiche: Sehr warm (27-30°C) - viel heizen, Warm (24-26°C) - heizen

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.

Perfekt

Sehr gut

Gut

Akzeptierbar

Unbefriedigend


Bitte geben Sie eine valide E-Mail Adresse ein.
Bitte geben Sie eine valide Frage ein.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Es sind noch keine Fragen zu diesem Artikel vorhanden.

Guten Tag!

Klicken Sie auf unsere Mitarbeiter zum Chatten oder mailen Sie an info@zierfisch365.de

avatar
avatar
Support Ramona
1514 4239870
avatar
Support Torben
1514 4239870
Wir antworten werktags von 7.30-15.30 Uhr und oft auch darüber hinaus.
× whatsapp background preview