Zweitupfen-Raubsalmler, Exodon paradoxus (Rarität)

Hersteller
Zierfische
Artikelnummer
80139
Inhalt
1 Stück
Lieferbar

Der Artikel ist derzeit leider nicht verfügbar

Wir melden uns bei Ihnen, sobald der Artikel wieder verfügbar ist:



17,99  €
Grundpreis: 17,99 EUR / Stück

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten



Die Heimat der Zweitupfen-Raubsalmler (Exodon paradoxus) sind die Flüsse Rio Madeira, Rio Marmelo, Rio Tocantins sowie der Rio Branco im Amazonasgebiet der südamerikanischen Staaten Brasilien und Guyana.

Zwei große schwarze Tupfen vor der Rückenflosse und auf der Schwanzwurzel geben dem Zweitupfen-Raubsalmler seinen Namen. Je nach Lichteinfall glitzert der Exodon paradoxus silbrig und hat an den schön ausgebildeten Flossen leuchtend rote Spitzen. Ausgewachsene männliche und weibliche Zweitupfen-Raubsalmler erreichen eine Körperlänge von bis zu 15 Zentimetern.

Jungtiere erkennt man an den kräftigen Farben und an einer silbernen bis gelblichen Bauchpartie. Mit zunehmendem Alter verblassen die Farben. Die Vergesellschaftung der Exodon paradoxus gestaltet sich schwierig, da der Zierfisch kleinere und auch größere Fischarten angreift und dabei Schuppen und Flossen abbeißt. Nur vor großen Welsen zeigt der Zweitupfen-Raubsalmler Respekt.

Da die Gattung Exodon paradoxus in der freien Natur kleine Fische und andere Wassertiere frisst, sollte er im Aquarium mit ausreichend Lebend- und Frostfutter versorgt werden.

Der Zweitupfen-Raubsalmler hat ein sehr stürmisches Balzverhalten. Da die Fische den Laich in Wasserpflanzen ablegen, sollten genügend Rückzugsorte geschaffen werden. Zudem sollte das Wasser einen gewissen Säuregrad und eine Temperatur von mindestens 26 Grad Celsius haben. Die Weibchen der Zweitupfen-Raubsalmler sind in der Laichzeit an ihrem dicken Bauch zu erkennen. Die Brut der Zierfische wird nicht gepflegt und schlüpft nach circa 30 Stunden. Die Züchtung der Gattung Exodon paradoxus gestaltet sich allerdings schwierig, da sich auch die geschlüpften Jungtiere gegenseitig angreifen.

Wir liefern Exodon paradoxus mit einer Größe von 4-6 cm.

Es ist noch keine Bewertung für Zweitupfen-Raubsalmler, Exodon paradoxus (Rarität) abgegeben worden.
Artikel bewerten
1
1
2
3
4
5
Name Kommentar Sicherheitscode Captchar Image