Einblatt, Spathiphyllum wallisii (Terrariumpflanze), im Topf

5,49 € *

Inhalt: 1 Stück
Aquarienpflanzen Versand: GO! Versand Kaufland aktiv google shopping Versand: GLS Hartware und Pflanzen Ausland Versand: Pflanzen DHL

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-3 Tage

Anzahl
Stückpreis
Bis 1

5,49 €*

Bis 2

5,29 €*

-3.6 %
Bis 4

5,09 €*

-7.3 %
Ab 5

4,99 €*

-9.1 %
Pflanzen
Produktnummer: 19639
EAN: 8886345111722
Produktinformationen "Einblatt, Spathiphyllum wallisii (Terrariumpflanze), im Topf"

Auf einen Blick

Deutsche Bezeichnung: Einblatt
Wiss. Bezeichnung: Spathiphyllum wallisii
Synonyme: Blattfahne
Herkunft: Südamrika, Malaysia
Standort: Mittel- und Hintergrund
Lichtbedarf: NICHT Aquarien-Geeignet!!!
pH-Bereich: -
Wasserhärte: -
Wassertemperatur: -
CO² empfehlenswert: -
Wachstum: langsam
Erreichbare Höhe: bis zu 50 cm

Im Detail

Spathiphyllum wallisii, das sogenannte Einblatt oder auch Fahnenblatt aus der Familie der Aronstabgewächse (Araceae) mit seinen dunkelgrünen Blättern ist eine dekorative Pflanze für feuchte Terrarien. Die Pflanze ist nicht zur Haltung in Aquarien geeignet. Man kann sie jedoch auch als normale Zimmerpflanze kultivieren.

Lichtbedarf

Das Einblatt, auch bekannt als Spathiphyllum wallisii, benötigt nur wenig Licht. Die Pflanze kann mit indirektem Licht oder sogar im Halbschatten gedeihen. Sie kann jedoch nicht in Aquarien gehalten werden und eignet sich besser als Terrariumpflanze. Die dunkelgrünen Blätter sind robust und die Pflanze ist in der Lage, auch bei geringer Lichtintensität zu überleben. Das typische Merkmal dieser Pflanze ist der weiße Blütenkolben, der von einem Hochblatt umgeben ist. Die Blüten erscheinen oft nach einer längerer Trockenperiode, wenn die Pflanze wieder gegossen wird.

Temperatur

Das Einblatt bevorzugt eine Temperatur zwischen 19 und 30 Grad Celsius. Sie kann in Innenräumen bei normalen Raumtemperaturen gehalten werden. Eine hohe Luftfeuchtigkeit ist für das Einblatt ideal. Daher eignet sich die Pflanze besonders gut für feuchte Terrarien. Sie verträgt auch Staunässe, sodass regelmäßiges Gießen wichtig ist, um ein optimales Wachstum zu gewährleisten.

Düngung

Das Einblatt benötigt nur eine geringe Menge an Dünger. Es reicht aus, die Pflanze alle paar Wochen während der Wachstumsphase mit einem allgemeinen Zimmerpflanzendünger zu versorgen. Eine zu hohe Düngung kann zu Verbrennungen der Wurzeln führen, daher ist es wichtig, die Dosierungsempfehlungen des Düngers zu beachten.

Maximale Wuchshöhe

Das Einblatt kann eine maximale Wuchshöhe von etwa 40-50 Zentimetern erreichen. Die Pflanze wächst langsam und kann durch Teilen des Wurzelballens vermehrt werden. Bei der Lieferung wird das Einblatt im 5 cm Topf mit einer Wuchshöhe von ungefähr 10-15 cm geliefert.

Zusammengefasst

Das Einblatt, auch bekannt als Spathiphyllum wallisii, ist eine dekorative Pflanze mit wenig Lichtbedarf. Sie bevorzugt Temperaturen zwischen 19 und 30 Grad Celsius und kann in Innenräumen gehalten werden. Die Pflanze hat keine spezifischen Anforderungen an die Wasserwerte, benötigt jedoch regelmäßiges Gießen, um eine hohe Luftfeuchtigkeit aufrechtzuerhalten. Eine leichte Düngung alle paar Wochen während der Wachstumsphase ist ausreichend. Das Einblatt kann eine maximale Wuchshöhe von 40-50 Zentimetern erreichen und kann durch Teilen des Wurzelballens vermehrt werden.

Herkunftskontinent dieser Aquarienpflanze: Südamerika

Aquarienpflanze aus Südamerika

Temperaturbereiche: Mässig warm (22-23°C) - wenig zuheizen, Sehr warm (27-30°C) - viel heizen, Warm (24-26°C) - heizen, Zimmertemperatur (19-21°C) - kein Heizer in beheizten Räumen

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.

Perfekt

Sehr gut

Gut

Akzeptierbar

Unbefriedigend


Bitte geben Sie eine valide E-Mail Adresse ein.
Bitte geben Sie eine valide Frage ein.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Es sind noch keine Fragen zu diesem Artikel vorhanden.